1. #61
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    157

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Und Täglich grüßt das Patenttier...

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #62
    Redakteur
    ratwurstmann
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2009
    Ort
    in deinem Kühlschrank
    Beiträge
    9.395

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Kann mir mal jemand erklären wieso ein Gericht in den USA die Durchsetzung eines Urteiles in Deutschland verbieten kann? Ich dachte bisher immer wir wären ein souveräner Staat?
    Nein, das Gericht verbietet nicht Deutschland die Durchsetzung, sondern Motorola. Das ist ein Unterschied.
    Unbestreitbar führt das Internet auch zu positiven Veränderungen. Das Negative besteht meiner Meinung nach darin, dass das Internet zu Oberflächlichkeit verleitet, zu spontanen Reaktionen, hinter denen kein langes Nachdenken steckt: Ich habe etwas gelesen, und sofort twittere ich dagegen oder dafür, und dann womöglich auch noch in falscher Grammatik. Die elektronischen Medien führen unter anderem dazu, dass die Qualität der Mitteilung abnimmt. - Helmut Schmidt, ZEIT Magazin Nr. 17, 2012

  4. #63
    Banned
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    2.582

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    das mit den Lizenz Gebühren verstehe ich nicht
    diese Patente Verletzung ?

    sind die denn für Deutschland besonders hoch die Lizenz Gebühren das sich viele Firmen deshalb drüber hinweg setzten weil zu teuer weil es Deutschland = teuer bis Abzocke ist ? sich das eigene Produkt dann nicht mehr lohnt für die Hersteller, in anderen Ländern werden doch auch Lizenz Gebühren fällig wenn fremd Lizenzen benutzt werden,
    wieso liest und hört man in der Regel immer Verbot Deutschland ?

    ich finde das ales etwas seltsam ?

  5. #64
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    5.337

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    @am3000
    Weil wir in Deutschland sind?
    Für das andere musst halt in der Fachpresse der jeweiligen Länder schauen. Aber wie man liest gibts das ja nicht nur hier.

  6. #65
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    638

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Naja ich glaube und hoffe auch mal das so nen Quatsch nicht durchgeht.
    Ist ja wirklich unverhältnismäßig, extrem weitverbreitete Produkte beschlagnahmen zu wollen. Nicht weil eine Gefahr davon ausgeht sondern weil ein nicht selbst überlebensfähiger Konkurrent sich durch Klagen finanzieren möchte wie es seit geraumer Zeit wohl modern ist.

    Es wird hier wie immer sein, die Forderungen sind erstmal maßlos überzogen und dann wird sich doch auf einen Bruchteil davon geeinigt.

  7. #66
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    2.498

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Und danach lösen sich alle Probleme von Motorola in Luft auf nä :-). Die Geräte werden auf anhieb besser, die Update Politik wird die beste und alles wird genial. Genau. Scheiß Laden bleibt Scheiß Laden.
    q6600 4x3GHz, 8GB Ram DDR2 mit 800mhz, EP35DS3-r Mainboard
    128GB Samsung 830 SSD, 500gb SATAIII HDD, 22 Zoll Monitor mit HDMI, HD7850 2GB GDDR5, Windows8.1 Pro 64Bit
    Macbook 2009 mit Sandisk G25 128GB SSD
    besucht:
    http://www.youtube.com/ch1990ris subscribe

  8. #67
    Banned
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    2.582

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    es ist wohl offenbar meistens nur hier so oder irre ich mich da ?
    so USA hört man so was sehr selten andere Staaten Frankreich,Österreich , Russland, Japan nie das ist irgendwie recht komisch ?

    Fakt währe das diese erhöhten Abgaben hier den Markt die Preise
    kaputt machen in Deutschland erhältliche Geräte dann überteuert weil offenbar
    Hersteller für Deutschland mehr zahlen sollen als so anderes
    den freien Wettbewerb in Deutschland kaputt macht .

    ich kann hier nur mutmaßen aber ich glaube den Herstellen kann man da keine schult geben die wollen wohl einfach nicht mehr zahlen als wo anderes sie zahlen brauchen und setzten sich deswegen nur über die hier erhöhten Gebühren genau deswegen hinweg
    Geändert von am3000 (02.05.2012 um 20:17 Uhr)

  9. #68
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    5.337

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Du hörst davon nix, in Amerika hört auch niemand was von dem Geschrei hier, weil das für die schlicht weg irrelevant ist wie für uns irgendwelche Prozesse in Frankreich etc. solange die uns nicht direkt oder indirekt betreffen. Ist wie wenn nen Sack Reis in China umfällt, was juckt das mich betrifft mich ins keinster weiße.

    Viele Geräte sind hier auch teurer ich nenne nur mal die 36€ die man für die GEMA je Smartphone abdrücken muss.

  10. #69
    Admiral
    Dabei seit
    Apr 2007
    Beiträge
    7.951

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Naja erstmal wird nichts passieren durch das Urteil aus den USA.
    Ich denke durch die Berufung wird Microsoft dann wieder gewinnen, da die Anforderungen ja überzogen sind.

    Motorola spielt da wirklich mit dem Feuer, denn es gab bereits mehrere Beschwerden, und falls Microsoft in der Revision gewinnt darf Motorola eine schöne Entschädigung bezahlen.

  11. #70
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2011
    Ort
    Siebnen
    Beiträge
    147

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Wenn ich solche Berichte lese denke ich gerne an einen unserer Professoren, der bereits vor einigen Jahren den Trend prophezeit hat, mit Immaterialgüterrechten die grosse Kasse zu machen.

  12. #71
    Banned
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    2.582

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    wenn es aber MS nicht schafft könnte das vielleicht das aus bedeuten für die Win7 Phone Geräte? oder wie geht das dann weiter muss man dann in die USA reisen um da zu kaufen und beim Zoll wird es einem dann wieder abgenommen.

  13. #72
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2011
    Ort
    Langnau i. E.
    Beiträge
    542

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Zitat Zitat von SchabbeS Beitrag anzeigen
    Motorola - Money² Money² Money², MORE FUC**** MONEY!!!1!11 (...or Shit Happens to Microsoft!)
    Zitat Zitat von Lycos Beitrag anzeigen
    Good bye Motorola.
    Good by Apple.
    Good bye Oracle.

    Mit Firmen wie Euch will ich nichts mehr zu tun haben.
    Die News ist komisch geschrieben, konnte nicht finden ob nun Motorola Mobility oder Motorola Solutions gegen Microsoft vor Gericht zog!?

    Denke aber eher Motorola Mobility. Und das (räusper) ist keine andere (baldige Tochter-)Firma als Google Motorola Mobility = 100% Google (Übernahme läuft). Und Google hat GUUUUUUUTE Anwälte

    Ergänzung vom 02.05.2012 21:57 Uhr:
    Zitat Zitat von quakegott Beitrag anzeigen
    dann kauft microsoft halt einfach motorola - des zahlen die doch aus der portokasse
    Google hat schon die Portokasse (vor-)belastet

    Gefunden:
    http://www.computerbase.de/news/2012...-durch-google/

    ...Denn in erster Linie soll es Google bei der Übernahme um Motorolas Patentportfolio gehen, welches rund 17.000 Schutzschriften umfasst. In künftigen Patentstreitigkeiten mit Konkurrenten im Mobilfunkbereich steht der Suchmaschinenriese so deutlich besser als bislang da. Allerdings handelt es sich bei zahlreichen Motorola-Patenten um sogenannte Standard-essenzielle Schutzschriften, die nach dem FRAND-Prinzip auch Mitbewerbern zu fairen Konditionen zur Verfügung gestellt werden müssen. Genau dies soll der Handy-Hersteller in der Vergangenheit aber nicht immer getan haben, weshalb unter Experten eine kartellrechtliche Untersuchung durch die EU Kommission als durchaus möglich gilt...

    Alles klar soweit, Google rockt

    edit: Hab erst jetzt gesehen dass die Übernahme noch nicht vollzogen ist (Herbst). Aber diese "Aktion" ist bestimmt mit dem baldigen Käufer "abgesprochen" Motorola alleine gegen Microsoft wäre schon ein wenig übermütig.
    Geändert von Konsolengamer (02.05.2012 um 22:13 Uhr)
    FSK 6 = Der Held ist ein Mädchen.
    FSK 12 = Der Held bekommt das Mädchen.
    FSK 16 = Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
    FSK 18 = Jeder bekommt das Mädchen.
    FSK 21 = Jeder nimmt ein Stück des Mädchens mit nach Hause

  14. #73
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    396

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Ich will hier mal an die Klagen erinnern, die SCO gegen IBM, Novell und andere geführt hat. Letztendlich haben Sie so gut wie alles verloren.

    Es gibt halt ein paar schlaue Patentanwaltskanzleien, die sich auf das Einklagen von Patenten spezialisiert haben und so Firmen, die eigentlich Pleite sind, richtig ausnehmen, auf Kosten der gut laufenden Firmen.
    Windows 8.1 Pro 64 Bit, Core i7-4770, 32GB CORSAIR Vengeance DDR3-1866 Quad-Kit CL9, ATI Radeon™ HD 3870, 1*SSD Crucial M4 2,5" 512 GB, 2 *HDD 3 TB, 2 * HDD 2 TB ... , LianLi PC-A7110B schwarz, 1*750W Coba Nitrox, NEC SpectraView LCD2690 26" 1920x1200, Spyder3Elite, SpyderPrint, durchgängig farbkalibriertes System
    Nokia 920

  15. #74
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    5.063

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Gut so! Je mehr Leute am eigenen Leibe spüren, was für ein Irrsinn Software-Patente sind, um so besser. Die Firmen müssen bluten für das, was sie selber angerichtet haben und die Kunden müssen die Firmen unter Druck setzen, damit dieser Schwachsinn ein Ende hat.

    Denn leider muss das Kind immer erst in den Brunnen fallen, damit man zumindest anfängt darüber nachzudenken einen Deckel für den Schacht anzuschaffen.
    Begreift es endlich, nur weil ihr ein bisschen Hardware kauft habt ihr KEIN anrecht auf Android-Updates, das machen die Hersteller freiwillig!

    Die Zensurulla hat CB infiltriert, denn Wahrheit ist unbequem und wird schnell unter den Teppich gekehrt.

  16. #75
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Düsseldorf Heerdt
    Beiträge
    30

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Die müssen nur aufpassen, das MS nicht wie ne Schlechte Gewitter Wolke über Motorola rollt. Denn MS hat mehr Geld und hat bessere Mittel, MS ans Bein Pinkeln rofl soviel Geld haben die garnicht
    ! HeiZung from HeLL !
    Intel Core i 5 2500K | Gigabyte Z68X-UD3H-B3| nVidia GeForce GTX 580 PhAntom³ 3072 MB | 2x 8 Gb Ram Venegance 1600 DDR 3 Ram @ 16 GB Corsair

    @ http://www.sysprofile.de/id34660

  17. #76
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    5.063

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Du vergisst das Motorola in kürze zu Google gehört, und dann hat Microsoft ein echtes Problem.
    Begreift es endlich, nur weil ihr ein bisschen Hardware kauft habt ihr KEIN anrecht auf Android-Updates, das machen die Hersteller freiwillig!

    Die Zensurulla hat CB infiltriert, denn Wahrheit ist unbequem und wird schnell unter den Teppich gekehrt.

  18. #77
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.397

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Oho, endlich mal ein Linux basiertes Betriebssystem, á la Android, von Google fürn Desktop. DD
    >>Hab ich dir schon einmal erzählt, was Wahnsinn ist?<< - Vaas

  19. #78
    Banned
    Dabei seit
    Jan 2002
    Beiträge
    7.912

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    @shurkien
    ms macht immer noch knapp doppelt soviel umsatz wie google und ist nicht gerade unerfahren in solchen geschichten... die gabs schon, da gabs die google-gründer noch nicht überschätze google mal nicht

    @news
    weshalb es auch von Anfang an solche einstweiligen Verfügungen als Druckmittel gegen Microsoft einsetzen wollte, um so ein umfassendes Patentaustauschübereinkommen zu erzwingen
    wenigstens sind die motorolas halbwegs direkt und schieben nicht irgendwelche fake-gründe vor wie apple & co.

    trotzdem gehört dieser patentmist endlich vereinfacht, damit solche albernen klagen mal aufhören. das kostet nur geld und bremst unnötig.

  20. #79
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    5.063

    AW: Einstweilige Verfügung gegen Windows 7 und Xbox 360

    Zitat Zitat von Heretic Novalis Beitrag anzeigen
    @shurkien
    ms macht immer noch knapp doppelt soviel umsatz wie google und ist nicht gerade unerfahren in solchen geschichten... die gabs schon, da gabs die google-gründer noch nicht überschätze google mal nicht
    Wen interessiert der Umsatz? Damit wird nicht gehandelt, zumal Google auch sehr gute Anwälte hat
    Begreift es endlich, nur weil ihr ein bisschen Hardware kauft habt ihr KEIN anrecht auf Android-Updates, das machen die Hersteller freiwillig!

    Die Zensurulla hat CB infiltriert, denn Wahrheit ist unbequem und wird schnell unter den Teppich gekehrt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •