1. #41
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    76

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Versuch doch, ob noch stornieren kannst.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #42
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    150

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    naja er wurde schon von dell am montag versehentlich storniert, dafür hab ich die versicherung für ein jahr gratis dazubekommen.

    ich brauch den laptop hald dringend und wenn jetzt nochmal storniert wird dauert es noch länger
    intel i7 2600K @ 4,6ghz/2*AMD 6970/32gb 1600MHZ /1TB HDD / 2*31GB Raptor 16.000 U/min Raid 0 / 2* 300gb hdd Raid 0
    alienware m17xr4/i7 3610QM/32 gb ddr3 1600/Nvidia 675/2*128gb Crucial M4 Raid 0 /700gb Hdd
    Die Wissenschaft ist wie ein Brotmesser! Man kann damit morden oder einfach nur Brot schneiden.

  4. #43
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Welche Versicherung?
    Und zu wann wurde er denn bestätigt? Bei mir ist es nun 08.06.12

  5. #44
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    150

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    der unfallschutz um 60€ für ein jahr.

    laut status steht 1.6. aber durch die fehlerhafte stornierung am montag wurde mir eine schnellere produktion versprochen und dadurch steht auch jetzt im status auch schon "in produktion"
    intel i7 2600K @ 4,6ghz/2*AMD 6970/32gb 1600MHZ /1TB HDD / 2*31GB Raptor 16.000 U/min Raid 0 / 2* 300gb hdd Raid 0
    alienware m17xr4/i7 3610QM/32 gb ddr3 1600/Nvidia 675/2*128gb Crucial M4 Raid 0 /700gb Hdd
    Die Wissenschaft ist wie ein Brotmesser! Man kann damit morden oder einfach nur Brot schneiden.

  6. #45
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Naja es gäbe eine 2 Jahres für 90€
    Dafür noch +30-50% mehr GPU und halt top CPU ^^
    Überlegs dir halt. Wenn man schon 800€ geschenkt bekommt, dann heißt das für mich Wertstabilität für die nächsten sechs Monate.

  7. #46
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    150

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    meinst du ist das ein fehler von dell? bzw. wenn ja hoch ist die wahrscheinlichkleit, dass dell das durchgehen lässt?

    im vergleich zur vorherigen bestellung müsste ich gerade mal 150€ mehr zahlen für 2gb mehr ram und dem stärksten i7. währ irgentwie zu schön um wahr zu sein...
    intel i7 2600K @ 4,6ghz/2*AMD 6970/32gb 1600MHZ /1TB HDD / 2*31GB Raptor 16.000 U/min Raid 0 / 2* 300gb hdd Raid 0
    alienware m17xr4/i7 3610QM/32 gb ddr3 1600/Nvidia 675/2*128gb Crucial M4 Raid 0 /700gb Hdd
    Die Wissenschaft ist wie ein Brotmesser! Man kann damit morden oder einfach nur Brot schneiden.

  8. #47
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Ich habe meine Konfig bestätigt bekommen, selbst nachdem es durch die Finanzabteilung durch ist!
    Und du hast nen Bluray ROM.

  9. #48
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    150

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    pfff... so eine schweinerei! nur weil ich einen tag vorher bestellt habe!
    woher hast du den gutschein?
    weil ich komme aus österreich und dein link ist für deutschland.
    intel i7 2600K @ 4,6ghz/2*AMD 6970/32gb 1600MHZ /1TB HDD / 2*31GB Raptor 16.000 U/min Raid 0 / 2* 300gb hdd Raid 0
    alienware m17xr4/i7 3610QM/32 gb ddr3 1600/Nvidia 675/2*128gb Crucial M4 Raid 0 /700gb Hdd
    Die Wissenschaft ist wie ein Brotmesser! Man kann damit morden oder einfach nur Brot schneiden.

  10. #49
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Nimmste halt den

    Alle Gutscheine für AW gibts hier

  11. #50
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    150

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    oh sry^^ hab vorher auch auf der seite nachgeschaut und das unterste angebot übersehen :P thx!
    intel i7 2600K @ 4,6ghz/2*AMD 6970/32gb 1600MHZ /1TB HDD / 2*31GB Raptor 16.000 U/min Raid 0 / 2* 300gb hdd Raid 0
    alienware m17xr4/i7 3610QM/32 gb ddr3 1600/Nvidia 675/2*128gb Crucial M4 Raid 0 /700gb Hdd
    Die Wissenschaft ist wie ein Brotmesser! Man kann damit morden oder einfach nur Brot schneiden.

  12. #51
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Ok nun ist es offiziell, der Gutschein soll mit i7 3820QM sein. Auf der Rabattseite wurde der 3610QM zu einem 3820QM gemacht. Nur sind es dann nicht nur 240€ die einem gutgeschrieben werden

    Edit: Man hat das RAM Upgrade günstiger gemacht. Also spart man jetzt nur 700€ oder 28,58%
    Geändert von BMWM3N400 (05.05.2012 um 08:55 Uhr)

  13. #52
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    150

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    hab gestern am abend mal meinem verkäufer bei dell geschrieben was das soll.
    am donnerstag nochmals bestellt weil dell unfähig war und meine bestellung versehentlich storniert hat und jetzt würde ich um +120€ zusätzliche hardware im "wert" von 760€ bekommen!

    leider ist mein laptop schon "in produktion" und kann nciht storniert werden...
    intel i7 2600K @ 4,6ghz/2*AMD 6970/32gb 1600MHZ /1TB HDD / 2*31GB Raptor 16.000 U/min Raid 0 / 2* 300gb hdd Raid 0
    alienware m17xr4/i7 3610QM/32 gb ddr3 1600/Nvidia 675/2*128gb Crucial M4 Raid 0 /700gb Hdd
    Die Wissenschaft ist wie ein Brotmesser! Man kann damit morden oder einfach nur Brot schneiden.

  14. #53
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.136

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Zitat Zitat von mooks Beitrag anzeigen
    leider ist mein laptop schon "in produktion" und kann nciht storniert werden...
    14 Tage Rückgaberecht

    Wenn du genug Geld hast bestell nochmal in der gewünschten Konfiguration.

    Hab ich auch schon öfters mit den Dell Vostro gemacht, weil die Preise geschwankt haben wie blöd.
    Hab dann eben die Geräte wieder zurückgeschickt
    Geändert von derGrimm (06.05.2012 um 01:15 Uhr)
    AMD Open this Mantle! (and support Linux!)

  15. #54
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    150

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    würd ich gerne machen aber ich will meinem vater nicht zumuten nochmal einen alienware zu kaufen auch wenn er das geld für den zweiten zurückbekommt.
    das wären sonst 3 alienware in 2 wochen :P

    ich hab mal meinem verkäufer wie gesagt zurückgeschrieben und wenn mir der kein ordentliches goodie gibt werd ich den anderen hoffentlich zurückschicken (wenn mein vater mitspielt)
    intel i7 2600K @ 4,6ghz/2*AMD 6970/32gb 1600MHZ /1TB HDD / 2*31GB Raptor 16.000 U/min Raid 0 / 2* 300gb hdd Raid 0
    alienware m17xr4/i7 3610QM/32 gb ddr3 1600/Nvidia 675/2*128gb Crucial M4 Raid 0 /700gb Hdd
    Die Wissenschaft ist wie ein Brotmesser! Man kann damit morden oder einfach nur Brot schneiden.

  16. #55
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2012
    Ort
    Let me google that for you ;)
    Beiträge
    299

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Alienware...

    Naja wenn man das Geld hat dann bitte, schlecht mögen diese auch nicht sein, da ich selber einige Live Testen konnte, nur wie bei den Meisten Gaming Notebooks sind diese im Gewicht einfach zu schwer um sie länger mit sich herumzutragen.

  17. #56
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    877

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Fuck yea, meiner wurd verschickt gestern Abend um 23Uhr

    Wenn wer interessiert ist kann ich einen Test machen zu der 7970M
    Case: Aerocool XPredator White Mobo: Asus Z87 Pro SSD: Samsung 840 Pro
    NT: BeQuiet! SP 580W Ram: 8GB DDR3 G.Skill RipjawsX 2400Mhz
    CPU: Intel Core i7 - 4770k @ - - Thermalright HR-02 Macho
    GPU: Gigabyte Windfroce 3x 7970 Equip: Razer Black Widow Ultimate / Ducky Shine 3
    Headset: Beyerdynamic DT990 Pro 250Ohm + ModMic Mobile: HTC One Stealth Black| Notebook: Alienware M17xr4 - i7 3720QM @ 4Ghz, 7970M OC, Samsung 840Pro

  18. #57
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    47

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Ich bin schwer am Überlegen ob ich nicht auch bei diesem Angebot zu schlagen soll. Ein neuer Laptop war sowieso geplant, auch wenn es damit noch Zeit hätte. Was ich so gelesen habe, wird einem bei Dell sehr gute Qualität geboten. Hatte auch noch Schenker ins Auge gefasst, aber hier muss man anscheinend Abstriche bei der Verarbeitungsqualität machen.

    Trotzdem zögere ich noch, vor allem wegen dem Display. Ich wollte eigentlich ein Mattes, aber dies scheint Dell nicht zu haben. Kennt sich jemand mit der Darstellungsqualität (Kontrast, Blickwinkelstabilität) bei Dell aus? Ist der glänzende Bildschirm ein Nachteil?

    Das FullHD Display kostet ja Aufpreis. Meint ihr das 1600 x 900 für den 17 Zöller ausreichen? Der Vorteil liegt bei der benötigten Spieleleistung, die durch eine geringere Auflösung natürlich sinkt und ich somit auch in ferner Zukunft noch genügend Power für Spiele habe.

    Welche Grafikkarte würdet ihr empfehlen? Die Geforce GTX675M oder die Radeon HD7970M? Im Windowsbetrieb möchte ich gerne die integrierte Intelgrafikkarte verweden (HD3000 oder HD4000?). Ich habe irgendwo gelesen, dass dies bei der Radeon nicht unterstützt wird. Auch habe ich keine Tests zu der Karte finden können.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir schnell helfen könnt, solange das Angebot noch gültig ist.

  19. #58
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Naja ich hab nun seit 2 Jahren nen HD+ Display.
    Natürlich reicht es, nur mich nervts, dass 720p dann eben verwaschen ist, weil es hochskaliert wird.
    Nun kann ich auf Full HD umschalten und alles ist gestochen scharf. Vorher brauchte ich dafür nen Beamer oder den Fernseher.
    Zu Full HD und HD+ liegen auch nur 1,44 mal mehr Pixel. Die HD 7970M sollte das ne Weile packen.
    Mit Haswell wird dann DX 11.1 unterstützt und dementsprechend muss 3D wiedergegeben werden können. Ivy Bridge kann es derzeit nicht, da es nur DP 1.1a für die eDP-Ausgabe unterstützt. 3D benötigt aber 1.2. Klingt also für mich, dass dann ab nächsten Jahr auch die AMDler und egal welche Form von Switchable Graphics 3D vertragen.

    An sich soll das Display selbst matt sein, nur die Schutzscheibe selbst ist glare.
    Hab leider keine Erfahrungen diesbezüglich, aber lese dich mal in matte Displayschutzfolien ein.
    Oder Frag halt Dell direkt. Immerhin sind es die Leute die damit ihr Geld verdienen

    Um die Kompatabilität von AMD HD7970M und Intel Grafik gibts derzeit noch keine Tests, allerdings wirbt AMD mit dem Enduro Feature, welches die Grafik komplett ausschalten soll, selbst das Board analog zu Optimus. Die AMD HD6KM hatte auch schon eine Grafikkartenabschaltung, nur wird hier der Bildschirm kurz schwarz und dann wieder hell, womit dann die andere Grafik die Arbeit übernimmt. Bei Optimus werden halt die Bilder an die Intel Grafik gesendet und wenn die Nvidia Grafik nicht mehr arbeiten soll, übernimmt diese Arbeit die Intel Grafik ohne spürbaren Umschaltvorgang. Könnte man mit einem Doppelkupplungsgetriebe vergleichen, wo immer zwei Gänge bereitliegen und je nach Situation wird blitzschnell gewechselt.
    So wie ich Enduro verstanden habe, soll es nun sich auch so verhalten. Aber die Dellaner werden dir dort sicher auch weiterhelfen können. Ruf da morgen einfach an! Diese helfen dir gerne weiter.

    Also viel Spaß bis morgen

  20. #59
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    877

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Btw der Computerbase Wert beim M17x r4 fuer den Akku ist nicht korrekt. In Meiner Rechnung sind 93Whr angegeben und somit eine 3Whr hoehere Leistung als beim R3
    Case: Aerocool XPredator White Mobo: Asus Z87 Pro SSD: Samsung 840 Pro
    NT: BeQuiet! SP 580W Ram: 8GB DDR3 G.Skill RipjawsX 2400Mhz
    CPU: Intel Core i7 - 4770k @ - - Thermalright HR-02 Macho
    GPU: Gigabyte Windfroce 3x 7970 Equip: Razer Black Widow Ultimate / Ducky Shine 3
    Headset: Beyerdynamic DT990 Pro 250Ohm + ModMic Mobile: HTC One Stealth Black| Notebook: Alienware M17xr4 - i7 3720QM @ 4Ghz, 7970M OC, Samsung 840Pro

  21. #60
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142

    AW: Dell startet Verkauf überarbeiteter Alienware-Notebooks

    Zitat Zitat von ShaleX Beitrag anzeigen
    Btw der Computerbase Wert beim M17x r4 fuer den Akku ist nicht korrekt. In Meiner Rechnung sind 93Whr angegeben und somit eine 3Whr hoehere Leistung als beim R3
    Klingt nachm 2,8Ah Akku. Das wäre wirklich top! Bestätigen kann ich es nur leider nicht, da bei mir nur 9 Zellen Li-Ion Akku steht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •