1. #1
    Captain
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.341

    Galaxy S5 vs. S6, Kamera Lowlight, und mehr

    Hi Leute,

    anbei einige Vergleichsbilder, die ich mit meinem alten S5 vs. dem neuen S6 geschossen habe. Für mich war die Kamera der Hauptkaufgrund für das S6 und es sieht nicht aus, als müsste ich es bereuen.

    Ich habe mich auf Lowlight-Fotos beschränkt, weil dort das S6 am meisten verbessert wurde - bei gutem Licht ist auch das S5 klasse!

    Einstellungen
    S5: Auto-Modus, HDR aus, Nachtmodus aus (Auslösen würde sonst mehrere Sekunden dauern)
    S6: Auto-Modus, HDR auto, Nachtmodus auto (nicht abschaltbar im Auto-Modus, Auslösezeit allerdings meist bei <0,5s, daher sehr praxistauglich)

    Wenn weitere Vergleiche erwünscht sind zum S5 vs. S6, fragt gerne. Ich habe das S5 noch einige Tage und den Threadtitel auch etwas offen gelassen...


    Greetz,
    Merlin


    Hier noch ein kurzer EXIF-Abriss, Belichtungszeit und ISO zu S5 ---- S6
    Gabel: 1/15 s, ISO-400 ---- 1/11 s, ISO-200
    Gollum: 1/15 s, ISO-2000 ---- 1/10 s, ISO-1000
    PS4 Joypad: 1/15 s, ISO-2000 ---- N/A (Nachtmodus)
    Osterhase mit Lautsprecher: 1/15 s, ISO-1600 ---- 1/10 s, ISO-640
    Obst: 1/15 s, ISO-2000 ---- N/A (Nachtmodus)
    Rucksack: 1/15 s, ISO-2000 ---- N/A (Nachtmodus)
    Rucksack: 1/15 s, ISO-2000 ---- N/A (Nachtmodus)


    Links/Oben = S5

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	64 
Größe:	508,6 KB 
ID:	487182Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	53 
Größe:	534,6 KB 
ID:	487183Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	55 
Größe:	527,4 KB 
ID:	487185Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	69 
Größe:	533,4 KB 
ID:	487186Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	48 
Größe:	463,6 KB 
ID:	487187Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.jpg 
Hits:	45 
Größe:	524,7 KB 
ID:	487188Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7.jpg 
Hits:	50 
Größe:	317,4 KB 
ID:	487189Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8.jpg 
Hits:	50 
Größe:	511,5 KB 
ID:	487190Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9.jpg 
Hits:	59 
Größe:	510,1 KB 
ID:	487191Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10.jpg 
Hits:	57 
Größe:	398,8 KB 
ID:	487192
    Xeon 1231 | 16GB RAM | 768GB SSD | GTX 970 | STX II + HD 700 | EV2333 + 24GM77

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mai 2009
    Beiträge
    107

    AW: Galaxy S5 vs. S6, Kamera Lowlight, und mehr

    Guter Vergleich -- mit dem S6 kann man nun tatsächlich behaupten, dass das Handy die Kompaktkamera abgelöst hat!
    Rechner: Intel i5 3450 - ASUS p8H77-v le - nVidia GTX280 - 16 GB DDR3-1600 CL8 - 256GB Crucial MX100 + 500GB HDD
    Audio: Yamaha rx-v677 -- Yamaha ns555

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    16

    AW: Galaxy S5 vs. S6, Kamera Lowlight, und mehr

    Hallo, ich hätte speziell eine Frage zum Autofokus bzw wie schnell der ist.

    Vielleicht als Beispiel, im Moment habe ich noch das S4. Da ich 2 kleine Kinder habe und die Spiegelreflex nicht immer dabei ist würde ich gerne auch das Handy mehr nutzen für Schnappschüsse. Allerdings ist es beim S4 so das man immer kurz auf den Fokus warten muss und dann die Kinder schon gar nicht mehr Richtung Kamera schauen. Meist sind die Bilder dann unscharf - wenn nicht gerade im Freien fotografiert - bzw. stillstehen / stillsitzen tun sie ja sowieso nicht.

    Ich vergleiche dann immer das fotografieren mit dem iPhone 6 meiner Freundin. Dort mach ich die Kamera an, und kann praktisch sofort und unterbrechungsfrei Fotos machen. Der Autofokus ist schnell und fokussiert auch schnell nach. Wenn ich auf den Auslöser tippe, kann ich davon ausgehen das sofort fotografiert wird und die Bilder sind selbst bei nicht so guten Licht bis auf wenige Ausnahmen super. Beim S4 wird dann gerne zwischendurch noch mal eine gefühlte Ewigkeit neu fokussiert.

    Also wenn das S6 ähnlich schnell wie das iphone 6 ist würde mir das absolut ausreichen und könnte mein nächstes Handy werden.

  5. #4
    Captain
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.341

    AW: Galaxy S5 vs. S6, Kamera Lowlight, und mehr

    Zitat Zitat von Knorz Beitrag anzeigen
    Hallo, ich hätte speziell eine Frage zum Autofokus bzw wie schnell der ist.
    Habe noch keine aussagekräftigen Erfahrungen damit, kann Dich aber auf folgendes Video verweisen, in dem der Tester u.a. in etwa das testet, was Du suchst; also im Dämmerlicht fokussieren.
    Sein Ergebnis: Das iPhone6 ist zwar schneller, aber das S6 auch keine Krücke.

    Die typischen Falsch-Fokussierungen gibt es hin und wieder immer noch bei schlechtem Kontrast/Licht. Insgesamt ist die Kamera aber dem iP6 wohl sehr ähnlich mit ihrer Point-and-Shoot-Mentalität, denke ich soweit. Inwiefern das iP6 immer scharfe Bilder produziert, kann ich nicht beurteilen, habe keins...

    Video ->
    Xeon 1231 | 16GB RAM | 768GB SSD | GTX 970 | STX II + HD 700 | EV2333 + 24GM77

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite