1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    67

    Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Hallo,
    ich habe seit ein paar Wochen mein erstes Android Telefon (Android 5.0.2) und ich wollte jetzt mit meinem Xperia Z3 Compact Apps auf die SD-Karte verschieben, nur leider steig ich durch die Informationen, die mir mein Telefon anzeigt, nicht durch.

    Folgendes habe ich gemacht:
    1. Speicher verfügbar: Telefon: 4,26 GB / SD: 54,02 GB

    2. Eine App mit besonders hohen Speicherbedarf (2,10 GB) aus dem PlayStore geladen und installiert.

    3. Speicher verfügbar: Telefon: 2,13 GB / SD: 54,02 GB
    (Ungefähr dem Speicherbedarf der App 2,10 GB wurde dem verfügbaren Telefonspeicher abgezogen)

    4. Unter App-Info wird mir dennoch angezeigt, dass angeblich 2,07 GB der App auf der SD-Karte gespeichert ist.
    (Der verfügbare Speicher auf der SD-Karte ist aber unberührt - siehe Punk 1 und 3)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_2015-04-04-15-22-58.png 
Hits:	53 
Größe:	120,1 KB 
ID:	485628

    5. Die App habe ich auf die SD-Karte verschoben. Es hat sich aber nicht viel verändert.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_2015-04-04-15-23-32.png 
Hits:	41 
Größe:	120,0 KB 
ID:	485629

    6. Speicher verfügbar: Telefon: 2,18 GB / SD: 53,96 GB

    Wo liegt jetzt der Fehler? Warum zeigt mir das Telefon an, dass angeblich 2 GB auf der SD-Karte wäre, aber es gar nicht möglich ist, da kein Speicher auf der SD-Karte belegt wurde?

    Kann mir einer helfen?

    Vielen Dank,
    Geändert von RustyRichie (04.04.2015 um 16:15 Uhr) Grund: Android Version hinzu.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2011
    Ort
    50-60 cm vor dem Bildschirm
    Beiträge
    74

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Hi, bei manchen Apps kann man nicht alle Daten auf die SD-Karte schieben.
    Ein kleiner Teil bleibt auf dem Internen Speicher, hat irgendwas mit der Funktionalität zu tun glaub ich.

    Welche Android Version hast du?
    Bei 4.4 hast du ohne Root nicht die Rechte auf die SD-Karte das zu schieben was du willst.
    Mit 5.0.2 hast du dann eventuell mehr Glück.

    Edit: Gerade an deinen Bildern gesehen, dass du schon Lollipop installiert hast.^^
    Geändert von Frank|Der|Punk (04.04.2015 um 16:07 Uhr)
    Vermisst: 5 zeilige Signatur inkl. blödem Spruch

  4. #3
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    67

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort, aber das ist ja gar nicht mein Problem. Mir ist klar, dass nicht alle Daten auf die SD-Karte verschoben werden können, aber mein Telefon zeigt mir ja an, dass angeblich der größte Teil auf der SD-Karte liegt, obwohl dies nicht der Fall ist. Die 2GB die laut Anzeige des Telefons auf der SD-Karte gespeichert sind, sind auf dem Telefonspeicher belegt.

    MfG,

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2011
    Ort
    50-60 cm vor dem Bildschirm
    Beiträge
    74

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Hab ich beim ersten lesen wohl nicht so geschnallt

    aber dein Problem ist mir jetzt neu
    App falsch programmiert, Auslesefehler vom Handy könnte vieles sein
    dazu bin ich aber zuwenig in der Materie drinne
    Vermisst: 5 zeilige Signatur inkl. blödem Spruch

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    67

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    An der App liegt es nicht, ich habe es mit mehreren unterschiedlichen Apps versucht. Mir ist es dann aufgefallen, als ich die Meldung bekommen habe, dass nicht mehr genug Systemspeicher zur Verfügung steht. Und Android 5.0 habe ich erst vor kurzem frisch installiert.

    Edit: Neuer Versuch.

    Das Telefon habe ich auf Werkszustand zurück gesetzt und die SD-Karte aus dem Telefon entfernt. Danach habe ich noch eine App mit hohen Speicherbedarf heruntergeladen/installiert.
    Nach Installation sagt mir das Telefon trotzdem unter App-Info, dass 1,5 GB der neu installierten App auf der SD-Karte gespeichert ist, obwohl keine SD-Karte beim Download/Installation eingelegt war und immer noch keine SD-Karte wieder eingelegt ist.
    Was stimmt mit dem Android System nicht?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_2015-04-05-04-17-58.png 
Hits:	13 
Größe:	111,2 KB 
ID:	485730
    Geändert von RustyRichie (05.04.2015 um 17:06 Uhr) Grund: Neuer Versuch ;-)

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.876

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Hmm schon etwas komisch. Evtl. ein Anzeigefehler? Vielleicht hilft es wenn Du mal sagst um welche App es sich handelt. Evtl. Ist dann darüber was bekannt.

    Edit: Ah sorry Bilder waren in Tapatalk nicht geladen. Test das mal gerade auf meinem G3 mit Lollipop.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.876

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Also kann dir sagen es liegt an der App. Die lässt sich nicht verschieben. Bei mir stand auch 1.51 GB auf Speicherkarte aber die hat sich nach Installation nicht verändert. Nur der Interne und ich habe auch Root Rechte.

    Man könnte es mit Root und Link2Sd wirklich verschieben aber etwas viel Aufwand für dich dann.

    Gruß

  9. #8
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    67

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Zitat Zitat von Soulfly999 Beitrag anzeigen
    Also kann dir sagen es liegt an der App. Die lässt sich nicht verschieben. Bei mir stand auch 1.51 GB auf Speicherkarte aber die hat sich nach Installation nicht verändert. Nur der Interne und ich habe auch Root Rechte.
    Danke, dass du es einmal ausprobiert hast. Dann liegt es also doch an der App.

    ABER: Ist es nicht ein Fehler von Android, dass das System nicht weiß, wohin die App installiert worden ist?
    Also dass das System anzeigt, die App wäre auf der Speicherkarte, obwohl sie auf dem internen Speicher ist?

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.876

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Scheint fast so aber kann ich dir auch nicht genau sagen.

  11. #10
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    3.901

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Es wird nur die App ansich auf die externe SD verschoben, der Data Part verbleibt aber im internen Speicher, wodurch das Auslagern grade bei Spielen nichts bringt.
    Das ist kein Bug sondern so gewollt von Sony.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.876

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Dann von LG auch gewollt oder wie?

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    3.901

    AW: Sony Xperia Z3 Compact: Apps auf die SD-Karte verschieben

    Das hat mit deinem G3 nichts zu tun.

    App2SD ist kein Android Feature sondern wird vom jeweiligen Hersteller implementiert, die Umsetzung der Funktion kann sich daher durchaus unterscheiden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite