1. #21
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    877

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Zitat Zitat von RobertL Beitrag anzeigen
    @Tarnatos
    Ja was soll ich sagen? VOLLTREFFER!! !
    Gern, freut mich, wenn ich helfen konnte.
    Gruss
    -Tarnatos

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #22
    Newbie
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Ich bin absoluter Neuling was das Android 4.0 BS betrifft. Wie kann ich meine Fotos aus der Digitalkamera auf die 32GB Speichereweiterung speichern? Geht das überhaupt? Bis jetzt habe ich es geschafft die Kamera direkt am Tablet anzuschliessen und die Bilder werden auch erkannt und wiedergegeben! Brauche ich dafür vielleicht eine App? Danke schon mal im Vorraus für Tipps!

  4. #23
    Moderator
    Admin
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Kupferzell
    Beiträge
    14.220

    Post Leserartikel auf Startseite erwähnt!

    Glückwunsch, dieser Leserartikel hat es auf die Startseite von ComputerBase geschafft! :)
    Ich bin im Moment nicht für Anfragen per PN zu erreichen. Bitte wendet euch an einen Kollegen von mir.

  5. #24
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    877

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB



    Klasse vielen Dank für die Übernahme meines Artikels in die CB Leserartikeldatenbank! Es freut mich sehr, etwas der Community, die mir schon unzählige male weitergeholfen hat zurückzugeben.

    Ergänzung vom 25.11.2012 15:33 Uhr: @bero52
    Das ist sehr einfach. Stelle deine Kamera so ein, dass sie bei Anschluss am USB Port als Massenspeicher (Mass Storage Device) erkannt wird.

    Danach kannst du sie an dein Tablet anschließen. Öffne dann auf dem Tablet die App "Ordner", klicke links oben auf "Goto" und wähle USB aus. Nun solltest du den Inhalt deines Kameraspeichers sehen.
    Gruss
    -Tarnatos

  6. #25
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2007
    Ort
    Münzenberg
    Beiträge
    2.315

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    *args* vielen Dank für das Raufladen von 6MB-Bildern!

    Absolut unnötig, vor Allem bei der miesen Qualität, sorry...

    Cya, Mäxl

    Das ForumBase-Journal
    Die BESTE Erfindung, seit es Mr. Incredible gibt!

    Retro-Nerd 4 Life!
    SysProfile - da profiliert man ^^ // www.Max-SPL.de

  7. #26
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    877

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Es steht dir jederzeit frei sie nicht zu öffnen.

    Horrido.
    Gruss
    -Tarnatos

  8. #27
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    2.437

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Hey mal ein TIP an euch nutzer des Tab hab mal grade durch das Lesen des Beitrages mir gedacht lade mal die letzte FW herunter, http://arnovatech.com/support/firmwa...3_20121031.zip

    Da sie ja nur gezipt ist kann man (achtung Backup der FW erstellen) ja ein wenig damit herum testen und entpackt diese sich einfach mal. Unter ARNOVA_10d_G3_20121031\system\app liegen die App´s die installiert werden welche man nit aufs Gerät haben möchte sich die jeweiligen Apps löschen.
    Vielleicht bekommt ihr ja Tricks und Knifflige Ideen heraus und könnt euch eigende FW zusammen Basteln ,wo eure gewünschte App´s auf das Gerät dann installiert sind?!Lg viel glück weiter...
    ASrock H61M-VG3 & Intel G1610+4GB DDR3 400GB Win7 250GB HDD XP Sp3 Gehäuse Cooler Master Elite 110 /
    Mein Funny Pocket PC Model: EPC-I CPU 500Mhz 64MB Ram 6.4GB HDD
    Suche 8GB DDR3 als Kit.

  9. #28
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    402

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Der Lidl wollte vor ner Woche für das Archos 101 G9 179€ haben soll wohl normal 299 kosten^^

    Wollte es online kaufen, aber da wurde mir aber gesagt, dass es in meiner Region nicht verfügbar ist^^

  10. #29
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    2

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Hey Leute, hab mir kürzlich ein solches Tablet zugelegt.
    Nun hab ich zum Testen einen Film auf die SD Karte geladen und wollte ihn mir mal am Tablet anschaun.
    Der Film läuft, der Ton nicht. Ach ja, der Film ist einen MKV-Datei.
    Kann mir wer weiterhelfen.
    (Die am Tablet vorinstallierten Filme laufen auch mit Ton.)

  11. #30
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    877

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    @Pornex
    Das ist natürlich ein Preis. Aber man muss auch bedenken, dass es das in zig Varrianten gibt. 1GHz mit Android 3.2 bis hin zu 1,5Ghz mit 250GB und Android 4.0. Wäre also interessant welches Tab das war.

    @Jabwok
    Denk dran, dass das Tab von Hause aus nur MKVs mit AC3, AAC, MP2 oder MP3 Tonspur abspielen kann. Du hast warscheinlich eine MKV mit DTS Ton erwischt, das kann das Tab nicht. Wenn du DTS willst musst du den VLC, BS, oder Rock Player installieren.
    Geändert von Tarnatos (03.12.2012 um 20:22 Uhr)
    Gruss
    -Tarnatos

  12. #31
    Newbie
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    3

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Probier den BSPlayer vom Google Play Store. Damit sollte es funktionieren.

  13. #32
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    2

    Thumbs up AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    @/dev/tty0 und Tarnatos: Danke für die schnelle Hilfe. Jetzt funktioniert alles ohne Probleme.

  14. #33
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    2

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Hallo,

    weißt Du vielleicht auch die Nummer für telering?

  15. #34
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    1

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Guten morgen liebe leute.

    Habe euch über die googel suche gefunden und mir diesen artikel durch gelesen, und muss sagen bis jetzt funzt alles auser das thema apps auf sd karte zu verschrieben warum das so ist weiß ich leider noch nicht werde ich aber googeln. Habe in einen anderem forum gelesen das man das archos arnova 10d rooten muss damit man diese funktion wieder bekommt, leider wurde nicht beschrieben wie hat evtl.. einer eine idee??

    Ich danke im vorraus und für dieser tread :-)

  16. #35
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    877

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    @Superdau
    Gem. Google (1. Suchergebnis) müßte es *99# sein.

    @BloggerHead
    Ja ein rooten ist notwendig damit das verschieben gelingt. Link2SD kann das dann für dich erledigen. ABER, das verschieben auf die externe SD Karte ist nicht möglich. Archos hat den internen 4 GB Speicher in zwei Bereiche aufgeteilt. 2GB Rom und 2GB werden als interne SD Karte erkannt. Das führt dazu, das man nur die Apps vom Rom auf die interne SD Karte verschieben kann. Ein Weg Apps auf die externe SD Karte zu verschieben ist mir nicht bekannt.
    Geändert von Tarnatos (08.12.2012 um 17:47 Uhr)
    Gruss
    -Tarnatos

  17. #36
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    2

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Vielen Dank,

    ein DAU ist eben ´n DAU

  18. #37
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    887

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    hat denn schon jemand eine ordentlich passende (und preiswerte) tasche/hülle für das tablet gefunden (maße 27*16cm) ich finde nur welche die entweder zu groß oder zu klein sind..


    edit:
    die abmessungen auf seite 1 sind übrigens falsch!
    Geändert von sTOrM41 (11.12.2012 um 21:42 Uhr)

  19. #38
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    1

    Thumbs up AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Vielen Dank für diesen aufwendigen und informativen Thread! sehr hilfreich!

    Und an alle, die ein Android-Smartphone mit Internetzugang besitzen bitte nicht vergessen:
    ihr könnt das Ding als Mobilen W-Lan Hotspot verwenden und dann mit dem Tablet über das Smartphone surfen! habe es gerade ausprobiert (HTC Wildfire + Arnova 10d) und es funktionert spitze! Der Akku vom Smartphone wird halt stärker beansprucht, weil gleich zwei Funksignale verarbeitet werden müssen, aber ihr erspart euch den Stick und extra Sim-Karte.

    einfach am Anroid-Handy auf Einstellungen => Drahtlos und Netzwerke => Einstellungen für moblien WLAn Hotspot anclicken, dann einen Namen für das Netzwerk eintragen, WPA2 Verschlüsselung wählen, sich ein Kennwort ausdenken und ein Häkchen setzen auf: Mobiler WLAN Hotspot. Jetzt erscheint am Tablet unter Einstellungen => Drahtlos und Netzwerke => WLAN das eben frisch erstellte Netzwek (WLAN muß aktiviert sein). Anclicken, Kennwort eingeben und abwarten bis die Verbindung hergestellt wurde => lossurfen...

    Grüße, Dom

  20. #39
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    2

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Hallo,
    ich hab meine Tasche von Conrad:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/8...archDetail=005
    Passt hervorragend, ist stabil und läßt sich "stellen".

    grüße
    kielius
    Geändert von kielius (14.12.2012 um 20:28 Uhr)

  21. #40
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    2

    AW: [USER-REVIEW] - Archos Arnova 10d G3 4GB

    Hallo ich kann auch folgende Tasche empfehlen:

    http://www.amazon.de/PEDEA-Tablet-Ta...165106&sr=1-16

    Ergänzung vom 14.12.2012 15:47 Uhr: Aber mich würde interessieren was ihr ansonsten noch für Zubehör besitzt euch anschaffen wollt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •