1. #1
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    218

    Zugriffsrechte bei ext3 und ausgebauter Festplatte?

    Hi,

    wie ist denn das bei ext3, wenn man eine Festplatte ausbaut und in irgendeinen Rechner einbaut. Kann man dann auf alle Ordner zugreifen? Oder wird da irgendwie der Benutzeraccount im Dateisystem gesichert?

    Hintergrund ist der, dass ich nicht weiß ob ich bei meinem NAS besser den Ordner verschlüsseln soll oder nicht. Bzw. ggf. meine Backupplatte, die lose rumliegt nicht doch sehr leicht auslesbar ist, wenn man sie einfach an einen anderen Rechner hängt.

    Gruß
    Michael

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    832

    AW: Zugriffsrechte bei ext3 und ausgebauter Festplatte?

    Es gelten die für *nixe üblichen Benutzerrechte. Alle Ordner und Dateien erlauben Zugriff entsprechend gespeicherter uid und gid.

    Wenn die Daten niemand anders lesen soll, empfehle ich die Verschlüsselung mittels LUKS - schnell, einfach, sicher.

    Edit: Eine unverschlüsselte ext3-formatierte Platte kann jedermann an jedem Rechner, für den man root-Rechte besitzt auch auslesen.
    Geändert von Marv82 (12.12.2012 um 17:38 Uhr)

  4. #3
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    218

    AW: Zugriffsrechte bei ext3 und ausgebauter Festplatte?

    d.h. ich kann eine Backupplatte die so rumliegt einfach irgendwo einbauen und auslesen, oder nicht?

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    832

    AW: Zugriffsrechte bei ext3 und ausgebauter Festplatte?

    Ja, das wollte ich mit meinem "edit" noch anfügen.

  6. #5
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    19

    AW: Zugriffsrechte bei ext3 und ausgebauter Festplatte?

    Die Platte kann ohne Probleme ausgelesen werden. Man kann als root mit chmod/chown Rechte und Owner ändern. Alternativ kann man auch einen Nutzer mit passender uid neu anlegen, der dadurch der Owner wird. Mit der zweiten Variante bleibt die Platte unverändert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •