1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    454

    Pad mit Internet versorgen

    Hallo,

    habe mir heute ein Pad gekauft mit Android. Da ihr hier wirklich kompetent seid frage ich euch. Ich möchte auf dem Pad ausser über Wlan auch unterwegs internet haben. Dann war ich heute bei vodafone die haben ja so umts sticks der nette herr schaute sich mein pad an und meinte sie haben nur micro usb anschluss also geht nicht. Ich kam dann nach hause und habe die anleitung durchgelesen. Da steht drin das ich mein gerät nach dem anschließen eines externen 3G/UMTS Stick in den einstellungen dann 3G aktivieren kann. So meine frage an euch da ich jetzt total auf dem schlauch stehe geht es geht es nicht?
    Gigabyte Edition, Intel Core™ i5-4670 Quad-Core Turbo 3.8 GHz, Gigabyte GA-H81M-D2V mATX, 16384MB 1600MHz DDR3, AMD Radeon HD 7950 Overclocked ( 1,0 GHz) Grafik, 3 GB DDR5 , 2x Samsung SSD 840 Evo 250 GB Sata 3, 500 Watt 80+ Silver / BeQuiet! System Power 7, Windows 8.1 64 Bit

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    14.845

    AW: Pad mit Internet versorgen

    Und nun? Was für ein Pad hast Du gekauft?

    Musst Du den Pad Hersteller fragen, welche UMTS Sticks denn funktionieren. Das ist meist auf gewisse Hersteller / Chips in dem Stick begrenzt.

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    13.489

    AW: Pad mit Internet versorgen

    Hi,

    wenn es in der Anleitung steht dann kauf einen Adapter und steck einen Stick an. Oder hol dir einen portablen Router mit 3G. Solange du nicht sagst was es für ein Pad ist bleibt es Mutmaßung.

    VG,
    Mad

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    386

    AW: Pad mit Internet versorgen

    Du könntest auch einfach Teathering mit deinem Smartphone machen. Soll heißen, dein Handy wird zum Wlan Router und dein Pad loggt sich dort ein.
    CPU: i5 2500k @ Alpenföhn Brocken Mainboard: ASRock Z68 Pro 3 Grafik: Gigabyte GTX 460 OC
    Netzteil: be Quiet! Straight Power E8 480W CM Ram: 4x4GB TeamGroup Elite 1333
    SSD: Samsung 840 120GB HDD: 2x WD20EARS 2TB
    iPhone 4S 32GB____________________________________________________________________________iPad mini 32GB LTE
    Notebook: Asus N76VZ Display: 17" FHD CPU: i7 3610QM Grafik: Nvidia GT 650M 2GB
    Ram: 8GB DDR3 1600 SSD: Samsung 830 128GB HDD: Seagate Spinpoint M8 1TB

  6. #5
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    17

    AW: Pad mit Internet versorgen

    Du könntest auch einfach Teathering mit deinem Smartphone machen. Soll heißen, dein Handy wird zum Wlan Router und dein Pad loggt sich dort ein.
    Wollte ich auch gerade vorschlagen. Einfach dein Smartphone(falls vorhanden) als HotSpot nutzen.

    Mach ich auch so!

    mfg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •