1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    2

    Nvidia 3d Vision failed to detect driver service

    Hey,

    ich habe ein Problem mit der Installation der 3d Vision software. Und zwar endet die Installation immer mit folgender Meldung:

    The InstallShield Wizard has succesfully installed NVIDIA 3D Vision Controller Driver but failed to detect the driver service. Please check the device connection

    Zuerst dacht ich es liegt an meinem Grafka Treiber, also hab ich den alten deinstalliert und ein neuen installiert, darin war sogar schon 3d treiber enthalten. Dies half auch nicht.

    Dann dacht ich es liegt an meinem Monitor (Asus VG248qe), da dieser in meinem Device-Manager noch als PnP-Monitor angezeigt wird. Allerdings habe ich bereits den neusten Display Driver von Nvidia installiert, von Asus selbst gibt es eigentlich garkeinen Treiber. Das hat auch nicht weitergeholfen.

    Dann dacht ich es hing an meinem USB Treiber, da dieser noch nicht erkannt war bzw. die Meldung bei der Installation kam das folgende Treiber nicht installiert werden konnten (PCi...., Standard USB controller). Also hab ich ein paar Windows updates gemacht und noch extern neue Treiber für mein Mainbord heruntergeladen und installiert (Asrock z77 pro 3). Nun hatte ich den Fehler mit den 2 Treibern behoben. Die Installation endete troztdem mit obiger Meldung.

    Also blieb mir noch ein letzter Punkt. Ich hatte noch 1 unkown device im gerätemanager. Das Device hat die Hardware ID ACPI\INT33A0. Aber laut Datenbanken im Internet ist es irgendwas mit Pc Wecker/Schlafmodus zu tun und nichts in Richtung Monitor/Grafka/USB.

    Nun stehe ich am Rande der Verzweiflung, bitte helft mir^^ .

    Dass ist mein System (Der PC ist übrigens selbst zusammengestellt von hardwareversand.de):

    Monitor: Asus vg248qe
    Grafka: MSI geforce gtx660ti
    Motherboard: Asrock z77 pro 3
    CPU: Intel i5 3570k 3,4ghz
    Windows 7 Home Premium 64bit SB english
    Nvidia 3D vision 2 Brille mit Kabel ohne so einen Projektor

    Ich hab mal en Treibercheck mit SlimDrivers gemacht und ein paar Treiber aktualiesiert.
    Allerdingszeigt mir der Treiber scanner Driver Genius an, dass ich noch 10 Treiberpakte installieren/aktualisieren muss Oo.

    Darunter:

    Intel Smart Connect Technology Device (das ist übrigens der unkown Device)
    Generic Pnp Monitor
    Realtek High Definition Audio ( habe ich eigentlich mit Slim Drivers aktualisiert)
    HID-compliant consumer control device
    HID-compliant device
    HID Keyboard Device
    HID compliant mouse
    HID compliant consumer control device
    HID compliant device
    HID compliant device
    HID compliant device
    HID compliant device
    HID compliant device (warum das so oft da steht weiß ich auch nicht.)
    Realtek PCIe GBE Familv Controller
    Xeon(r) processor E3 1200 v2/3rd Gen Core processor DRAM Controller 0150
    Xeon(r) processor E3 1200 v2/3rd Gen Core processor PCI Express Root Port 0151
    Intel HD graphics 4000
    Intel(r) 7 Series/C216 Chipset Family SATA AHCI Controller
    Intel(r) 7 Series/C216 Chipset Family PCI Express Root Port 1 - 1E10
    Intel(r) 7 Series/C216 Chipset Family PCI Express Root Port 6 - 1E1A
    Intel(r) 7 Series/C216 Chipset Family SMBus Host Controller - 1E22
    Intel(r) 7 Series/C216 Chipset Family USB Enhanced Host Controller - 1E26
    Intel(r) 7 Series/C216 Chipset Family USB Enhanced Host Controller - 1E2D
    Intel(r) USB 3.0 eXtensible Host Controller
    Intel(r) Management Engine Interface
    Intel(r) Z77 Express Chipset LPC Controller -1E44
    USB composite Device
    USB Input Device
    USB composite Device
    USB Input Device (Logitech Download Assistant)
    USB Input Device
    USB Input Device

    Aber wieso fehlen mir soviel Treiber Oo, ich hab doch gerade erst son Treiber von ASrock runtergeladen.
    Sieht ja alles ganz nach Chipsatz aus oder lieg ich da falsch?

    Mit freundlichen Grüßen
    Tobias

    PS ich hoffe ich bin im richtigen Forum, falls nicht bitte verschieben

    Aktueller Grafka Treiber:
    Nvidia 3D Vision Controller Driver
    Nvidia 3D Vision Controller Driver 320.18
    Nvidia 3D Vision Driver 320.18
    Nvidia 3d Vision Video Player
    Nvidia Geforce Experience 1.5
    Nvidia Graphics Driver 320.18
    Nvidia HD audi Driver 1.3.24.2
    Nvidia PhysX System Software 9.12.1031
    Geändert von disxhonored (14.06.2013 um 19:21 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.781

    AW: Nvidia 3d Vision failed to detect driver service

    Nvidia 3D vision 2 Brille mit Kabel ohne so einen Projektor
    Was meinst du mit Projektor? Meinst du den Transmitter? ... ist so ein kleines eckiges Ding, welches beim 3D Vision Kit dabei ist.
    Ich vermute einmal dass du nur eine Brille, aber kein Kit gekauft hast?
    Wenn dem so ist hier mal meine Einschätzung:

    For users with Nvidia graphics cards you also gain the option of gaming in 3D if you buy either the Nvidia 3D Vision 1 or 2 stereoscopic glasses and transmitter.
    Um Gebrauch vom stereokopischen 3D machen zu können, bedarf es jedoch zusätzlich dem Kauf einer NVIDIA-3D-Vision-Brille, die samt nötigem Infrarotreceiver mit einem Preis von rund 130 Euro zu Buche schlägt.
    Quelle:http://pcmonitors.info/reviews/asus-vg248qe
    http://www.hardwareluxx.de/index.php...z.html?start=4

    Dein Monitor hat keinen Transmitter integriert, darum kann er auch nicht mit deiner Brille kommunizieren.
    Das heißt du brauchst dringend ein 3D Vision 2 Kit , bei welchem der Transmitter beigepackt ist!
    ... der Transmitter ist das pyramidenähnliche eckige Teil:
    http://www.yourtechreport.com/wp-con...lasses-Kit.png

    Ohne diesen Transmitter kriegst du 3D Vision nicht zum Laufen ... und das wäre sehr schade.

    Du benötigst also dieses Produkt:
    http://www.amazon.de/GeForce-wireles...d+vision+2+kit

    Wenn du deine jetzige Brille behalten möchtest kannst du das tun. Der Transmitter kann mit mehreren Brillen kommunizieren ... sollte dir jemand also @3D zugucken wollen (was ja auch ganz spaßig ist) kann er das dann mit der zweiten Brille machen.

    Ich habe selbst oftmals Leute zum 3D testen hier und bin froh um meine Zweitbrille, da viele Menschen (auch ohne jegliche WASD oder gaming Erfahrung) schlichtweg von 3D Vision begeistert sind.

    Alles rund um 3D Vision erfährst du in meinem 3D Vision thread --> siehe meine Signatur ... einfach mal reinklicken.

    http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1098113

    Poste gerne dort rein oder gucke dir die dort bereitgestellten 3D Vision screenshots an (--> sehr empfehlenswert ;-) wenn dus zum Laufen bekommen hast ... aja, welcome im CB Forum!
    Geändert von ronrebell (15.06.2013 um 05:41 Uhr)
    | sysProfile NVIDIA | GTX 780 AMP | 3770K 4.5 GHz Corsair H100i | VG278H 3D VISION |
    | sysProfile AMD | ASUS 7970 DCII | FX 8320 4.0 GHz | 46" Sony 3D LED TRIDEF 3D |
    NVIDIA 3D Vision - „Echtes“ 3D - Gimmick oder Gamer Zukunft?

    "Beim Spielen vergisst man das Leben, aber beim Spielen in 3D vergisst man das Spielen in Spielen..."

  4. #3
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    2

    AW: Nvidia 3d Vision failed to detect driver service

    Aso, danke.

    Man bin ich dämlich -.-. Ok hab mir jetzt ein Kit bestellt. Werde aber die jetztige Brille zurückschicken, da ich finde ca 80-90€ für ne Zweitbrille ist schon etwas teuer. Und ich hätte schon fast mein System mit irgendwelchen Treibern zerschossen.

    Vielen Dank

  5. #4
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.781

    AW: Nvidia 3d Vision failed to detect driver service

    Alles klar.

    Gib Rückmeldung in meinem 3 D Vision Thread wie dir 3D Vision gefällt. Lg
    | sysProfile NVIDIA | GTX 780 AMP | 3770K 4.5 GHz Corsair H100i | VG278H 3D VISION |
    | sysProfile AMD | ASUS 7970 DCII | FX 8320 4.0 GHz | 46" Sony 3D LED TRIDEF 3D |
    NVIDIA 3D Vision - „Echtes“ 3D - Gimmick oder Gamer Zukunft?

    "Beim Spielen vergisst man das Leben, aber beim Spielen in 3D vergisst man das Spielen in Spielen..."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •