1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2010
    Ort
    LH
    Beiträge
    78

    Xbox 360 Festplatten Daten speichern

    Hallo,
    meine Xbox 360 Festplatte scheint vor kurzem etwas versagt zu haben. Meine Xbox startet zwar, jedoch kann Sie die Festplatte nicht mehr erkennen. Sie wird angezeigt kann aber keine Daten mehr lesen, wie Spielstände. Ich habe meine Festplatte nun an meinen PC angeschlossen, sie scheint auch zu funktionieren aber kann sie natürlich nicht lesen. Da dort ein Profil drauf ist, das nicht bei Xbox Live gespeichert ist frage ich mich nun ob ich die Spieldaten direkt von der Festplatte auf meinen PC speichern kann. Dann würde ich die Festplatte neu formatieren auf der Xbox und die Spieldaten per USB Stick wieder auf die Xbox speichern.

    Also kurz zusammen fassen: Die Daten scheinen defekt zu sein oder so etwas. Kann ich die Profile noch retten?

    MfG baexxstar
    - Intel Core i5 @ 4x3,6 Ghz - Prolima Tech Mega Shadow - GIGABYTE P67A UD4 - 16GB G.Skill - NVIDIA GeForce GTX 780 JetStream - Samsung SSD 830 120 GB - BITFENIX Ronin

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    704

    AW: Xbox 360 Festplatten Daten speichern

    Habe ich auch mal versucht, soweit ich weis kann man auf normalem Weg die 360 HDD nicht am PC lesen oder schreiben (kopierschutz von Microsoft den sonst könnte ja jeder gemordete Spielstände nutzen etc.)
    Früher gab es aber mal eine Lösung bei der alten Xbox 360 mit so einem Adapte, da wurde per USB dann der PC angeschlossen und der hatte dann voller schreib und lese zugriff, extrem lahm (20Gb HDD sichern ging 10h)
    Programm war damals Xplorer360. Aber Achtung es kann auch bei falscher anwendung alles unbrauchbar machen ( Habe da leider auch die erfahrung gemacht zum Glück nur mit einer Backup HDD)

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    13.222

    AW: Xbox 360 Festplatten Daten speichern

    Kannst Du nicht. Oder besser, nur innerhalb der Box.

    Profile auf zB einem USB Stick sichern.

    Die XBox HDD bekommst Du außerhalb der Box nicht gelesen.

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    289

    AW: Xbox 360 Festplatten Daten speichern


  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.716

    AW: Xbox 360 Festplatten Daten speichern

    Zitat Zitat von sse3 Beitrag anzeigen
    ...
    Früher gab es aber mal eine Lösung bei der alten Xbox 360 mit so einem Adapte, da wurde per USB dann der PC angeschlossen und der hatte dann voller schreib und lese zugriff, extrem lahm (20Gb HDD sichern ging 10h)
    Programm war damals Xplorer360. ...
    Wieso früher? Die Möglichkeit gibt es immer noch, nennt sich Transferkabel/kit, man muss nur drauf achten ob man eins für die Fat oder die Slim benötigt.

    ​Aber langsam ist das wirklich, naja um ein Profil zu retten reichts aber allemal. Es muss dann damit aber auch wieder auf eine neue Platte gespielt werden, oder mit einem anderen Programm auf einen von der Box angelegten Stick kopiert. Tuts gibt es genug im Netz dazu.

    Ist die Platte allerdings physikalisch defekt, dann nutzt das natürlich auch nichts mehr.
    KewlFun
    <Johanna> ich wollte dieses jahr 10 kilo abnehmen. fehlen nur noch 13 xd
    ---
    sysProfile
    Raptr



  7. #6
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2010
    Ort
    LH
    Beiträge
    78

    AW: Xbox 360 Festplatten Daten speichern

    Ich habe die Slim.
    Ich werde es mal mit dem Tool versuchen!

    Danke schon einmal

    Ergänzung vom 03.07.2013 14:20 Uhr: So, danke für die Hilfe.
    Es hat tatsächlich funktioniert ! Ich konnte mit dem Tool die Profile von meiner Xbox Platte auf meinen PC speichern, die Platte dann über die Box formatieren und die Profile wieder über PC an den richtigen Speicherort kopieren.
    Danach lief wieder alles wie vorher !!

    Danke für die Hilfe !!
    - Intel Core i5 @ 4x3,6 Ghz - Prolima Tech Mega Shadow - GIGABYTE P67A UD4 - 16GB G.Skill - NVIDIA GeForce GTX 780 JetStream - Samsung SSD 830 120 GB - BITFENIX Ronin

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2009
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.716

    AW: Xbox 360 Festplatten Daten speichern

    Na das ist doch super wenn es funktioniert hat, manchmal ist ves halt mit der Faust durch Auge hintendurch, aber solang es zum Erfolg führt ist doch gut. Daten, in dem Fall das Profil, gerettet und das war ja das Ziel.
    KewlFun
    <Johanna> ich wollte dieses jahr 10 kilo abnehmen. fehlen nur noch 13 xd
    ---
    sysProfile
    Raptr



  9. #8
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    53

    AW: Xbox 360 Festplatten Daten speichern

    Zitat Zitat von Matthew Sobol Beitrag anzeigen
    ummd



    DAS ist mal ne konstruktive Antwort. Daumen dreimal hoch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •