1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.410

    Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Hallo liebe Com,

    ich war letztens mal wieder bei MM und hab mir ein paar Bluerays gekauft. Nun hab ichs diese mal nicht in meinen Bluerayplayer geschmissen sondern einfach in den Rechner gehaun und festgestellt, dass ich ohne lizensiertes Softwareprodukt diese nicht wiedergeben kann. Gibt es eine legale Methode um dies zu tun oder muss ich mich in jedem Fall strafbar machen wenn ich nicht gewillt bin Software dafür zu kaufen ?

    LG Vince
    Intel i7 3820 // Geforce GTX 660 TI // 16 GB Ram // 2x256 SSD // 2 TB HDD 7200 U/min // 1200 Watt Netzteil


    Alienware Aurora ALX - Augenkrebs ftw

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Admiral
    Dabei seit
    Sep 2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    8.865

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Der neueste VLC macht's auch nicht?
    Workstation: i7 3820, 8GB RAM, HD7950
    Gaming-Rig: i7 3770K, 8GB RAM, GTX670
    Server: E3-1225v3, 24GB RAM, ESXi 5.5
    HiFi: Klipsch RF82, RC62, RF62, JBL ES250P

  4. #3
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    6.555

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Gibt da leider keine Möglichkeit, aber normalerweise liegt irgendeine veraltete Softwareversion von einem Player den Laufwerken bei, damit man zumindest 2d schauen kann.

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.084

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    du brauchst schon ne lizensierte software sonst kannst du es am pc vergessen
    I'm not an elitist. I just want to be better than every one else.

  6. #5
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.410

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Und da wundert sich die Filmindustrie ... naja

    Ergänzung vom 18.09.2013 10:05 Uhr: @ Qarrr³ : Software lag zwar mit dabei aber klebt mir immer ein Werbebanner aufn Screen beim Gucken, das ist leider nicht annehmbar
    Intel i7 3820 // Geforce GTX 660 TI // 16 GB Ram // 2x256 SSD // 2 TB HDD 7200 U/min // 1200 Watt Netzteil


    Alienware Aurora ALX - Augenkrebs ftw

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    222

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Total Media Theatre gibt's grade im Angebot für 38 €.

    http://www.arcsoft.com/media/tmt/?gc...FUld3godlgIAOA

    Find ich neben PowerDVD am besten.
    Geändert von Don White (18.09.2013 um 10:13 Uhr)

  8. #7
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.410

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Cool Danke für die Info! Wird gleich gekauft ...
    Intel i7 3820 // Geforce GTX 660 TI // 16 GB Ram // 2x256 SSD // 2 TB HDD 7200 U/min // 1200 Watt Netzteil


    Alienware Aurora ALX - Augenkrebs ftw

  9. #8
    Newbie
    Dabei seit
    Mär 2012
    Beiträge
    6

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Auch mit einer lizensierten Software ist es oft nicht getan. Avatar konnte ich mit PowerDVD z.B. nur schauen, wenn ich die Netzwerkverbindung trennte. Mit üblichen Mitteln ist es nicht möglich einfach jede mögliche Bluray im Rechner abzuspielen..

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    1.817

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Zitat Zitat von jfelter Beitrag anzeigen
    Auch mit einer lizensierten Software ist es oft nicht getan. Avatar konnte ich mit PowerDVD z.B. nur schauen, wenn ich die Netzwerkverbindung trennte. Mit üblichen Mitteln ist es nicht möglich einfach jede mögliche Bluray im Rechner abzuspielen..
    Was eine Frechheit sondergleichen ist! Damit treiben sie die ehrlichen Käufer, die ein Produkt einfach konsumieren wollen ohne dauernd irgendwo rumzufrickeln doch gradezu in die Illegalität! Aber das kapieren sie wohl nie.
    Beste Grüße

  11. #10
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    1.410

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Genau das hab ich mir in letzter Zeit auch immer gedacht ..
    Intel i7 3820 // Geforce GTX 660 TI // 16 GB Ram // 2x256 SSD // 2 TB HDD 7200 U/min // 1200 Watt Netzteil


    Alienware Aurora ALX - Augenkrebs ftw

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    4.887

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Auch mit einer lizensierten Software ist es oft nicht getan. Avatar konnte ich mit PowerDVD z.B. nur schauen, wenn ich die Netzwerkverbindung trennte. Mit üblichen Mitteln ist es nicht möglich einfach jede mögliche Bluray im Rechner abzuspielen..
    Was eine Frechheit sondergleichen ist! Damit treiben sie die ehrlichen Käufer, die ein Produkt einfach konsumieren wollen ohne dauernd irgendwo rumzufrickeln doch gradezu in die Illegalität! Aber das kapieren sie wohl nie.
    So isses. Genauer gesagt; geht bei diesem Kopierschutz-verrotztem Mist ist heute nix mehr richtig, ohne dabei Füchse oder Affen zur Hilfe zu nehmen :-D - Traurig, aber wahr...

    Der legal kaufende Kunde ist wie immer der Gearschte.
    PC Reparatur und Services in Hattersheim: http://www.julian-mccreight.de
    Mein Sysprofile: http://www.sysprofile.de/id154975
    Kein Backup? Selber Schuld! Erspare uns das Gejammer und lerne was daraus!
    Hinweis: PN's zu technischen Fragen beantwote ich nicht (mehr), dafür gibt es das Forum!

  13. #12
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.348

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Legal und Kostenlos, nein. Programme wie PowerDVD 13 gibts um ca. 45€ zu kaufen, ungefähr der Preis von zwei Blurays.

    Aber ja, es ist ein Witz...

    mfg
    Nur weil du nicht paranoid bist, heißt das nicht, dass SIE dich nicht verfolgen!
    Core i5 2400 vice world record @ 4110 MHz / 1.184 V

  14. #13
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    14.306

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    oder ein, funktionierendes "veraltetes" PowerDVD 11 Ultra 3D , bei Amazon für schlappe 20,-€

  15. #14
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    4.887

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    oder ein, funktionierendes "veraltetes" PowerDVD 11 Ultra 3D , bei Amazon für schlappe 20,-€
    Wen es denn so wäre. Die Erfahrung hat mir leider gezeigt, dass dieses Programm in jeder Version immer wieder Probleme mit legal erworbenen Filmen hat und sie einfach nicht abspielt. Zudem dieses nervtötend lahme Programm sowieso nichts auf meinenm Rechner zu suchen hat.
    PC Reparatur und Services in Hattersheim: http://www.julian-mccreight.de
    Mein Sysprofile: http://www.sysprofile.de/id154975
    Kein Backup? Selber Schuld! Erspare uns das Gejammer und lerne was daraus!
    Hinweis: PN's zu technischen Fragen beantwote ich nicht (mehr), dafür gibt es das Forum!

  16. #15
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    22.626

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Zitat Zitat von Freak-X Beitrag anzeigen
    geht bei diesem Kopierschutz-verrotztem Mist ist heute nix mehr richtig, ohne dabei Füchse oder Affen zur Hilfe zu nehmen :-D - Traurig, aber wahr...
    Die sich das ganze aber auch teuer bezahlen lassen, außer man geht gleich komplett auf die illegale Schiene... (hab mich da mal umgeschaut weil ich ne Möglichkeit gesucht hab meine BluRays irgendwie aufs Tablet zu streamen)

  17. #16
    1668mib
    Gast

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Erinnert mich... habe früher VHS-Filme gekauft. Und nach dem Kauf merkte ich, dass ich tatsächlich einen VHS-Rekorder brauche, um sie anzuschauen. Die Filmindustrie war damals schon ein korrumpierter Haufen...

    Dann wollte ich mich mit Musik unterhalten. Und merkte, dass ich für Schallplatten einen Schallplatten-Spieler brauche...

    Um den Frust abzubauen wollte ich eine Runde Ego-Shooter spielen. Ging also in den Laden und kaufte mir ein Spiel.
    Dummerweise hatte ich zwar einen Computer, aber kein Betriebssystem. Also habe ich das auch noch gekauft. Am Ende merkte ich, dass ich dafür tatsächlich ein CD-Laufwerk brauche.

    Mit den Nerven am Ende wollte ich den Frust auf der Straße mit dem Auto auslassen. Einen Führerschein hatte ich leider auch nicht...

    Für mich sieht es wie eine große Verschwörung aus! (Sarkasmus Ende)

    @DerBaya: Du bist echt lustig...

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    14.306

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    @Freak-X , nenne mal diverse Beispiele, damit ich bescheid weis welche Blu-Rays ich mir aus dem Kopf schlagen kann.
    Geändert von emeraldmine (18.09.2013 um 10:47 Uhr) Grund: vertippt nochmal

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    1.817

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Zitat Zitat von 1668mib Beitrag anzeigen
    Erinnert mich... habe früher VHS-Filme gekauft. Und nach dem Kauf merkte ich, dass ich tatsächlich einen VHS-Rekorder brauche, um sie anzuschauen. Die Filmindustrie war damals schon ein korrumpierter Haufen...

    Dann wollte ich mich mit Musik unterhalten. Und merkte, dass ich für Schallplatten einen Schallplatten-Spieler brauche...

    Um den Frust abzubauen wollte ich eine Runde Ego-Shooter spielen. Ging also in den Laden und kaufte mir ein Spiel.
    Dummerweise hatte ich zwar einen Computer, aber kein Betriebssystem. Also habe ich das auch noch gekauft. Am Ende merkte ich, dass ich dafür tatsächlich ein CD-Laufwerk brauche.

    Mit den Nerven am Ende wollte ich den Frust auf der Straße mit dem Auto auslassen. Einen Führerschein hatte ich leider auch nicht...

    Für mich sieht es wie eine große Verschwörung aus! (Sarkasmus Ende)

    Ganz toller Vergleich - Dein VHS-Rekorder hat dat Dingen aber ohne Mucken dann abgespielt und nicht bei jedem Neustart auf die neue Version hingewiesen, die es für nur 69,- im Angebot gibt. Und bei neuen VHS nicht das Abspielen verweigert. Mit deinem Schallplattenspieler war das genauso wenig ein Problem. Dein hochmodernes CD-ROM hat deine CD auch gelesen. Also wo hinkt der Vergleich nochmal? Überall?
    Beste Grüße

  20. #19
    Banned
    Dabei seit
    Jan 2002
    Beiträge
    7.912

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    @1668mib
    du sprichst mir aus der Seele

    Da geben die Leute hunderte Euro für Grafikkarten, CPU, 27"-Widescreen-UHD-3D-Monitore usw. aus und regen sich über die irrsinnigen Kosten von 25-30€ (2 BDs) auf..

    Abgesehen davon, dass der Anteil der Leute, die dieses "Softwareproblem" wirklich stört, hier im Forum relativ groß sein dürfte - im restlichen Consumer-Bereich aber verschwindend gering ist.

    @virilian
    Meine drei Stand Alone-BDP spielen alle BDs ab, ich kann sie auf nem großen TV schauen ohne erst konfigurieren, streamen oder sonstwas machen zu müssen. Ich muss den Mist nicht erst rippen oder saugen und keine Kompromisse eingehen. Und wenn ichs am PC schauen will (warum auch immer man das wollen sollte wenn man die Wahl hat), stecke ich einfach das Kabel um und gut ists.

    Das einzige was mich stört wenn ich einen meiner knapp 1700 Original-Filme anschaue ist, dass ich diese bescheuerte "du darfst das nicht kopieren!!!!!"-Einblendung nicht überspringen kann. Aber den eigenen Geiz bzw. Realitätsferne als Rechtfertigung für illegales Besorgen von Filmen/Software herzunehmen ist albern -.-
    Geändert von Heretic Novalis (18.09.2013 um 11:02 Uhr)

  21. #20
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2011
    Ort
    Freistaat Sachsen
    Beiträge
    8.985

    AW: Legal Originale Bluerays gucken ohne zusätzliche Ausgaben

    Zitat Zitat von jfelter Beitrag anzeigen
    Auch mit einer lizensierten Software ist es oft nicht getan. Avatar konnte ich mit PowerDVD z.B. nur schauen, wenn ich die Netzwerkverbindung trennte. Mit üblichen Mitteln ist es nicht möglich einfach jede mögliche Bluray im Rechner abzuspielen..
    dann ist das keine legale Version und die will dann ein Update haben dann gehen auch aktuelle Titel mit den SWs
    Asrock Z68 Ext.4 Gen3 | i5 2500k@4,3Ghz | HR-02 | 16GB | 7870 OC Ghz Edition | Samsung 830 256GB | W7
    SERVER: CM Elite 110 | AM1H-ITX | Athlon 5350 | 8GB | 128GB SSD| 6TB als Datengrab
    Acer Aspire M3-481T-53314G50Mass | Win 7x64 | 14" LED | i5-3317U | 6GB |SSD 128GB mSATA M4 + 500GB HDD
    TS-219P II mit 2x 3TB WD RED + Fritzbox 7490 Glasfaser 200/100 MBit/s http://www.speedtest.net/my-result/3574780348

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •