1. #1
    Gab
    Gast

    SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor

    Hi!

    Hab mir mal den LG GSA-HN62 (CL 00) DVD Brenner geliehn um mal den SATA am Board zu testen.


    mhhhh kommt mir irgendwie langsam vor?

    Nero 6 und Verbatim DVD+R x16 und 4186MB werden in 9:35min gebrannt bei 16x Auswahl.

    da stimmt doch was nicht?

    Kurz am Anfang isser sehr laut und ich sehe wie der Buffer Level von 99% - 77% - 55% - 99% jetzt wird er ruhiger

    Was mach ich falsch?


    Die Festplatten laufen im UDMA 5 und UDMA 6.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2005
    Beiträge
    283

    AW: SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor ??

    ICh weiß nicht dir gehts bestimmt nicht alleine so, Mein Buffer geht bei allein Lg brennern die ich hatte immer in den kellern udn von der geschiwndigkeit hab ich mich dran gewöhnt imme r8x auszuwählen weil das meist schneller geht als die 16 fach auswahl, ich habe verbatim rohlinge 16x
    Aktuelle Let's Plays von F/\I2T im Youtube Channel

    Schenker XMG-A102:
    Intel Core i7-3632QM / 8 GB 1600MHz CORSAIR Vengeance / NVIDIA GeForce GT 650M / 120 GB Intel 520 SSD

  4. #3
    Gab
    Gast

    AW: SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor ??

    mein liteon 20x mit ide läuft bei 16x 1A!

    Versteh dann den hype um LG nicht, wenn dem wirklich so ist?

  5. #4
    Gab
    Gast

    AW: SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor

    So ich bin es wieder!!!!

    Also ich hab jetzt wirklich alles erdenkliche probiert ohne Erfolg!!!

    LG Brenner neuste firmware CL01
    XP komplett neu installiert
    XP ohne Nvidia IDE u. Sata Treiber installiert da man häufig liest das die Nvidia Treiber Probleme bereiten.

    MEIN LITEON DVD BRENNER 20X BRENNT 1A ÜBER IDE, NUR DER LG ÜBER SATA FUNZT NED!!!!!

    ICH GLAUBE LANGSAM DAS MAN DEN NVRAID CHIP IN DIE TONNE KLOPPEN KANN!


    Asso hier noch nen Screen vom neusten Nero CD-DVD Speed wo man schön erkennen kann das er sogar nur mit 6x brennt und meinen ATHLON X2 BE-2400 Prozessor ganz schön beansprucht.





    Wenn jemand auch diese Kombination Board+Brenner hat und es bei ihm funzt, so bitte melde sich derjenige bitte bei mir!

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Bergen (bei Freising, im schönen Bayern)
    Beiträge
    14.781

    AW: SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor

    Steht der SATA Controller im BIOS auf AHCI? => Testweise auf IDE umstellen.
    Falls Verbesserung: Andere AHCI Treiber für Windows testen

    Falls schon auf IDE steht: Wird der Brenner evtl. im Gerätemanager als PIO angezeigt? Wenn ja, aus dem Gerätemanager löschen und neu erkennen lassen. Er sollte als (U)DMA Gerät eingebunden werden.
    Reviews: Func F-Series 10 L | Func MS-3 | Func KB-460 | Anker 2.5" SSD/HDD Case | Team X121 USB3 64GB
    ~
    "Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal wie irre sie sind!" - FDTD
    ~
    PC | HiFi | BLOG | AMD FAQ | Filme | Musik | Diablo 3

  7. #6
    Gab
    Gast

    AW: SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor

    So ich war grad bei meinem Dad und der hat nen Nforc4 Board mit SATA Festplatte und in seiner Systemsteuerung / Gerätemanager wird unter den IDE Controller der Nvidia SATA Controller angezeigt.

    Hier noch mein aktuelles Mainboard:

    http://www.asrock.com/mb/overview.as...p%20R1.0&s=AM2

    Komischerweise sieht man bei mir, keinen SATA Controller Eintrag! siehe thumb!!



    Oder kann des sein das sobald eine SATA Festplatte im Rechner läuft erst dann dieser SATA Treiber erscheint.

    @Falcon

    Sorry wenn ich Euch mit meinem Problem Nerve, aber woher bekomme ich so Standard Treiber für SATA.
    Wie gesagt ich habe auch deswegen XP neu installiert und gehofft das des mit den XP Treiber funktioniert und mir ist dabei folgendes aufgefallen:

    XP Installation ohne NVIDIA Treiber:

    LG SATA BRENNER läuft als Non-Raid >>>>> Brenner wird erkannt
    LG SATA BRENNER läuft als AHCI >>>>> Brenner wird nicht erkannt

    XP Installation mit NVIDIA Treiber:

    LG SATA BRENNER läuft als Non-Raid >>>>> Brenner wird erkannt
    LG SATA BRENNER läuft als AHCI >>>>> Brenner wird erkannt allerdings steht jetzt im
    Gerätemanager SCSI CD-Rom Device


    Wenn ich mich so durchs Netz lese, bin ich wohl nicht der einzigste der Probleme mit LG SATA hat. Der LiteOn als SATA soll wiederrum problemlos funktionieren.



    Ich Danke Euch schonmal sehr!
    Geändert von Gab (17.03.2008 um 17:10 Uhr)

  8. #7
    Gab
    Gast

    AW: SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor

    Ich bins nochmal! So hab mir jetzt den kompletten Rechner von meinem Vater zu mir gebracht und fleissig getestet.

    Also es muss an meinem ASROCK Mainboard mit Nforce 630a Chipsatz liegen!

    Die Kiste von meinem Dad kurz im Detail:

    ähm er braucht die Kiste nur fürs Web und Texte
    AMD Sempron 3100
    ASROCK K8NF4G-SATA2 (NVIDIA® nForce 410 MCP)


    So hab nun den LG LG GSA-HN62 am SATA betrieben und im Rechner meines Vaters funktioniert dieser wunderbar mit 18x Brenngeschwindigkeit (Verbatim DVD+R 16x MCC004).
    Ich seh beim Dad Rechner unter Gerätemanager (IDE Controller) den Nvidia SATA Controller, wo ich alle Pio oder DMA Einstellungen für Festplatte oder DVD Brenner einstellen kann.

    Bei meinem PC System funktioniert das installieren des NVIDIA SATA Treiber nicht!!! Auch die SATA Festplatte lief in meinem System ohne angezeigten SATA Treiber.

    Mein System:

    AMD X2 BE-2400
    ASROCK ALiveNF7G-HDready (nForce 630A MCP)


    Das witzige ist das ich bei nvidia keinen Treiber finde für mein Mainboardchipsatz, nur wenn ich auf die Englische Nvidia Seite geh!

    Ist das Board zu Neu, das kannst doch ned sein?!

  9. #8
    Gab
    Gast

    AW: SATA Brenner kommt mir sooo langsam vor

    So hab es jetzt wenigstens so hinbekommen das der LG mit 18x brennt!!! Hab zwar jetzt nen Sata Treiber zweimal im System stehen und einer mit nem gelben ! .

    Aber das war ein AKT! puuuh

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •