1. #1
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    4.402

    Lightbulb Tipps: Promille Abbau

    Hallo habt ihr euch schon mal gefragt, wie Ihr eure restlichen Promille vom vorigen Tag am schnellsten loswerdet?

    Ich gehe gelegentlich spazieren und Ihr was macht Ihr, um die Promille loszuwerden?


    Freu mich schon auf eure Tipps.
    Qualität kostet nun mal, und es gibt viele Wege gute Stücke zu ergattern. Manches kauft man günstiger, manches gewinnt man, und manches muss man zum vollen Preis kaufen. Aber am Ende darf man sich dann auch nicht wundern, wieso das ganze irgendwie unausbalanciert ist.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2004
    Ort
    München, BY
    Beiträge
    1.046

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Also ich habe das so gelernt: Man kann den Promille-Abbau nicht beeinflussen. Der Alkohol wird mit einer konstanten Geschwindigkeit von ca. 0,1 Promille pro Stunde abgebaut. Ob man nun schläft, sich bewegt, etwas isst oder trinkt spielt keine Rolle.
    Gehäuse: LianLi PC V2000A Plus II | OS: Windows 7 Ultimate x64 SP1 | Monitore: 2x 19" LG L1970HR | Netzteil: be quiet!, 450 Watt | HDDs: Samsung SpinPoint F1, 640GB -=- Maxtor 6V250F0, 250GB -=- WDC WD1600JD, 160GB | Laufwerke: Toshiba DVD/RW TS-H552B -=- Matshita DVD SR-8588 | CPU: Intel Core 2 Duo E8400 @3,4GHz | RAM: MDT DDR2-800 4x 1GB | Mainboard: ASUS P5W DH Deluxe | GPU: Leadtek PX8800 GT ZL

    MacBook Pro 15" | C2D 2,53GHz | 750GB @5400 UPM
    sysProfile

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    496

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Ich glaub er meint den "Kater-Abbau".
    Da hilft bei mir nur frische Luft, Cola Trinken und Essen!
    "Es ist nicht das Kleid das euch fett macht! Es ist das Fett das euch fett macht!"

  5. #4
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Okt 2004
    Beiträge
    6.932

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Frische Luft ist Korrekt.
    Cola trinken nicht.

    Was dem Körper durch den Alkoholkonsum fehlt ist Wasser, und nicht das süße Gift namens Cola.

    Viel Wasser trinken, man sagt auch das salzige Speisen den Kater verschwinden lässt.
    Ein Verlässliches Mittelchen gibt es allerdings nicht, denn jeder Körper reagiert anders.


  6. #5
    Tankred
    Gast

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Ich habe mal eine Studie gelesen, in der auch die gängigen Mittelchen überprüft wurden. Das "Konter-Bier" hilft nicht, salziges erst recht nicht. Was hilft ist Wasser und Obst. Am Abend des Gelages trinke ich vor dem Schlafengehen eine Flasche Sprudel auf Ex. Am nächsten Tag habe ich dann nie einen Kater und nachts wache ich dann auch nicht auf.

  7. #6
    Commodore
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    4.402

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Ich meine alles also den Kater und die Promille.

    Aber wasser vor dem schlafen gehen, und das auf Ex.
    Qualität kostet nun mal, und es gibt viele Wege gute Stücke zu ergattern. Manches kauft man günstiger, manches gewinnt man, und manches muss man zum vollen Preis kaufen. Aber am Ende darf man sich dann auch nicht wundern, wieso das ganze irgendwie unausbalanciert ist.

  8. #7
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2003
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    4.391

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Wenn ich verkatert bin, reiß ich das Fenster weit auf für frische Luft (raus trau' ich mich nicht mit 'nem Kater ) und trink viiiiiiiiiiel Wasser.
    Aber eine kalte Coke bewirkt Wunder, ob diese Wunder aber biologisch nachweisbar sind, bezweifel ich. Jedenfalls geht es mir danach bedeutend besser
    Das mit dem Wasser trinken stimmt.
    Ich trinke meistens auch vor dem "ins-koma-fallen" auch 1 Liter Wasser, wenn nicht sogar 1,5 Liter.
    Am nächsten Tag gehts dir Super, außer extremen Druck auf der Blase

    So vermeide ich meinen Kater.
    .:: P5Q-E :: E7300 :: 8GB A-Data PC6400 :: 6850 :: Lancool K7 :: Windows 7 Prof. x64 ::.
    .:: Nexus 4 :: Matr1x Kernel ::.
    .:: HP Touchpad 32GB :: CM9 :: Supreme Mods ::.

  9. #8
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Okt 2004
    Beiträge
    6.932

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Den Alkohol Abbau kannst du nicht beeinflußen.
    Der ist fix auf ca. 0,12 Promille/Stunde


  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    W:/DE/..
    Beiträge
    1.139

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Dass man den Alkohol Abbau nicht beeinflussen kann, sollte ja klar sein.

    Von mir auch der Tipp viel Wasser trinken, und morgens probiert mal saure Gurken oder sowas zu essen (Spreewaldgurken zum Beispiel), bei mir hilft das
    --------
    Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen werden.

    Peter Ustinov

  11. #10
    Banned
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    545

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Hm, gegen Kater kenn ich kein Mittel. Hühersuppe und Kopfschmerztabletten vielleicht. Den Promilleabbau kann man meines Wissens auch nicht beschleunigen. Ich hab nur einen Tipp für ne Alkoholkontrolle, denn wenn man kurz vorm blasen ein paar mal sehr tief ein und ausatmet kann man die Messung für einen selber positiv beeinflussen.

  12. #11
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Okt 2004
    Beiträge
    6.932

    AW: Tipps: Promille Abbau

    @Razer83
    Das ist Unfug.
    Die frischluft wird sofort in der Lunge wieder mit dem Alkohol "angereichert"
    Somit hast du nach dem Tief Ein/Ausatmen wieder den selben Wert wie wenn du normal Atmest

    Das wurde auch schon einmal getestet, ich find nur den Link nicht mehr.


  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    2.556

    AW: Tipps: Promille Abbau

    der bessere tipp razor, vor dem autofahren nix saufen

    und meines wissens ist das tiefe ein- und ausatmen wiederlegt worden, soll heissen, bringt nix ...

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    640

    AW: Tipps: Promille Abbau

    wenn ich morgens halbtot ins bettfalle ist eins Klar :


    1-2 Flaschen Mineralwasser mit Kohlensäure runtertrinken und mir gehts immer gut beim aufstehn , mit 12-14 h , Schlaf versteht sich

    MFG
    Xeon E3-1230v3 @Coolermaster HyperTX-3 Evo (+Revoltec Dual-Fan); Asus B85 Vanguard; 8GB Crucial Ballistix Sport VLP CL9; Sapphire 7950v2 Dual-X; Crucial M500 SSD; Corsair VX450W; Coolermaster Tower; Nanoxia Deep Silence PWM == Firestrike 1.1: 6100 Punkte ohne OC/Optimierungen, BF4 Ultra auf 24" Full-HD ohne Probleme, selbst unter Last nur ein leises säuseln wahrnehmbar.

  15. #14
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    4.299

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Zitat Zitat von Tankred Beitrag anzeigen
    Am Abend des Gelages trinke ich vor dem Schlafengehen eine Flasche Sprudel auf Ex. Am nächsten Tag habe ich dann nie einen Kater und nachts wache ich dann auch nicht auf.
    Das selbe mache ich auch immer. Ordentlich Wasser (aber ohne Sprudel) am Abend trinken und der nächste Tag ist bei mir gerettet. Wobei ich seit ca. 1 Jahr auch so morgens gut aufwache. Vorher war mir immer total übel und elend zu mute am nächsten Tag, aber seit 1 Jahr eigentlich gar nicht mehr.

    Gruß Carlos

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    D:\NRW\Geldern
    Beiträge
    2.159

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Wenns richtig hart war kann ich am nächsten Tag kaum was essen. Da hilft dann nur Flüssignahrung.
    Ein in heißem Wasser aufgelöster Gemüsebrühwürfel ist ne tolle Sache. Danach gehts dann sowohl dem Kopf als auch dem Magen besser.

  17. #16
    Banned
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    545

    AW: Tipps: Promille Abbau

    K.A., ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich das von Galileo (Das "Wissensmagazin") habe. Die ham da mal so einen Test gemacht und der ist positiv in dem oben beschriebenen Sinne ausgefallen.

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2003
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    12.579

    AW: Tipps: Promille Abbau

    @Tankred:
    Das Konterbier hilft schon, aber nur wenns ein Hefeweizen ist. Elektrolyte und Mineralien sind da gut drin, das ist wichtig für nach-dem-Saufen. Am besten wäre theoretisch ein Bananenweizen, aber das tut man dem armen Hefe ja lieber nicht an.

    Ansonsten kommt ein Kater von zu wenig Flüssigkeit und mangel an wichtigen Mineralien, die genauen kann ich nun auch nicht nennen, da müsste man mal den Onkel Doc fragen. Deswegen hilft die salzige Brühe auch.

    »When we dance it looks just like fire.
    When we sing it sounds the same tone.
    we all have hearts, we all have homes.
    But when we die, we die alone.«

  19. #18
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Okt 2004
    Beiträge
    6.932

    AW: Tipps: Promille Abbau

    @Wintermute

    Also das bezweifle ich ganz stark
    Ich hab schon öfter verschiedene "Test", darunter auch Medizinische gesehen, und dort hat sich überall rausgestellt dass das sogenannte "Konterbier" rein gar nix bringt.

    Höchstens wenn man sichs fest einbildet, aber das ist ja ein anderes Thema


  20. #19
    Banned
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    545

    AW: Tipps: Promille Abbau

    Hier hab ich noch n passenden Link zum Thema.

    http://www.philognosie.net/index.php...ticleview/206/

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2006
    Ort
    zugezogener Schwab
    Beiträge
    615

    AW: Tipps: Promille Abbau

    gegen den Kater hab ich nur ein Mittel bisher gefunden: aufstehen und ein Bier trinken. wirkt klasse
    Animated Weather for Android - Weather forecast application. The exquisitely realistic video effects of cloudiness, rain and snow provide the vivid sensation of current or future weather conditions for more than 50000 locations over the world.
    http://www.weather-android.com/
    Video:
    http://www.youtube.com/watch?v=KY9qkmzbBy4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •