1. #1
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2004
    Beiträge
    604

    POP3 auf IMAP umstellen

    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne von POP3 auf IMAP umstellen, da ich meine Mails von überall mit nem Client auf dem gleichen Stand haben will.

    Ich habe folgende Struktur:

    EMail Client: ThunderBird 2.0.0.16 (mit eigener Ordner Struktur)

    2 x GMX Postfach (privat)
    1 X Postfach beim Hoster meiner Domain (dienstlich)

    Folgende bisherige Vorgehensweise:
    Mails wurden runter geladen und zusätzlich auf dem Server belassen. Nach 3 bzw. 6 Monaten dann wegen zwangslöschung vom Server entfernt und dadurch nur noch lokal verfügbar.

    Mails sollen auch in Zukunft dauerhaft vorgehalten werden.
    Wie wäre eure Vorgehensweise bei einer Umstellung auf IMAP?

    Wäre es Sinnvoll bei allen Mail Konten eine weiterleitung auf ein neues Konto einzustellen und das ganze dann über dieses eine zu verwalten?

    Schon mal vielen dank für eure Hilfe!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    westlich von Berlin
    Beiträge
    113

    AW: POP3 auf IMAP umstellen

    Meine Ordner Struktur sieht fast genau so aus wie bei Dir. Ich habe allerdings keine GMX-Konten. Privat über das Studentenwerk Bonn und web.de und diestlich über die Uni Bonn.

    Ich verwalte alle drei Konten separat über IMAP.
    Bei GMX ist allerdings das Problem, dass die Verwalung über IMAP nicht möglich ist, wenn Du kein zahlender Kunde bist.

    Sollte Zweiteres der Fall sein, würde ich die Mails weiterleiten und alle paar Monate mal bei GMX ausmisten. Solltest Du allerdings zahlender Kunde bei GMX sein, würde ich die Mails direkt in den entsprechenden Benutzerkonten verwalten, um einfach den Überblick über die einzelnen Konten zu haben.
    Mein Rechner

    "The pen is mightier than the sword, but only if the sword is very short, and the pen is very sharp." - Sir Terry Pratchett

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    .de
    Beiträge
    2.176

    AW: POP3 auf IMAP umstellen

    Du brauchst zwingend einen Server/Hoster/Anbieter der dir IMAP zur Verfügung stellt. Kostenlos gibt es kaum welche. Googlemail kann es, bin aber nich 100% sicher.

    Ich weiß auch nicht, wie weit du Zugriff auf den Server von deinem Hoster hast.

    Ich würde mir einen eigenen Server besorgen (Vserver) dann machste dir da nen IMAP Server drauf und lässt die emails von den 3 Postfächer abrufen.

    Über Thunderbird drauf zugreifen und als Postausgangsserver, die deiner Wahlnehmen (auch im Thunderbird einstellen).
    Greetz

  5. #4
    Mr. Avatar 2012
    Dabei seit
    Aug 2005
    Ort
    Dinslaken - Westruhrgebiet - am schönen Rhein
    Beiträge
    13.175

    AW: POP3 auf IMAP umstellen

    Yapp Googlemail kann als einziger mir bekannter Provider IMAP4Free. Ich hole alle meine anderen Konten mit Googlemail ab und lasse mir sie dann per IMAP ins Postfach holen.

    Die Leistungen bei Googlemail sind besser als die von anderen Providern zusammen
    bw sagt Bye bis zum nächsten Beitrag

    Inzwischen komplett auf Applehardware umgestiegen:
    MacBook Pro Retina 13" Late 2013, Mac mini Mid 2011 mit 8GB RAM, New iPad WiFI + 4G 32GB Weiß, iPhone 5 32GB Schwarz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •