1. #81
    Redakteur
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.688

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Wie y33H@ schon gesagt hat, ist ein QX9770@4GHz schnell genug. Das wird sich bald auch nicht ändern. Ein Core i7 wäre nur in wganz wenigen Benchmarks schneller, da lohnt sich einfach die Arbeit nicht. Wir werden umsteigen, ja. Aber ich rechne damit nicht vor Ende des Jahres.
    Gruß,
    Wolfgang

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #82
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    3.727

    AW: ATi Catalyst 9.5

    okay thx für die schnelle antwort

  4. #83
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2007
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1.323

    AW: ATi Catalyst 9.5

    @Wolfgang

    Wer kommt eigentlich für die Kosten auf?
    Bekommt ihr die Hardware ggf. günstiger oder müsst ihr alles aus eigener Tasche bezahlen?
    Zitat Unyu: "Sofern kein objektives Ergebnis gewünscht ist, kann man alles vergleichen."
    Cum te video, rideo!

  5. #84
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    487

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Zitat Zitat von BenniKo Beitrag anzeigen
    Jungs find das ja gut, dass ihr immer die aktuellen Treiber testet, aber bitte nehmt auch eine 4870x2 mit auf. Manchmal legen die Treiber im CF-Modus mehr zu als bei den Single-Karten.
    Schon seit der Radeon HD3870X2 plädier ich dafür, dass Crossfire/SLI-Setups bei den Treibertests verwendet werden

    Sie WOLLEN einfach nicht!
    Windows 7 Professional x64, Intel Core2Quad 9450@3.20GHz, Xigmatek Thor's Hammer, Gigabyte GA-EX38-DQ6, 4x2GB Corsair CMX2@800MHz 4-4-4-12, ASUS EAH5970 2GB, SuperTalent UltraDriveGX2 64GB(System) 3x750GB Samsung Spinpoint F1(32MB)(RAID 5)(Daten&Programme), Sound Blaster XiFi-Xtreme Gamer, Thermaltake Toughpower 850W Modular, Coolermaster HAF932, HP ZR30w (30", 2560x1600), Teufel CEM, Logitech G11, Logitech MX518

  6. #85
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2009
    Ort
    Vor dem Bildschirm
    Beiträge
    94

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Auch bei mir funzt PowerPlay nun endlich... man wie oft hab ich mich seit dem Kauf der Karte gefragt warum jetzt plötzlich das Game laggt und erst im GPU-Z gesehn dass ich vielleicht noch das 3D-Profil aktivieren sollte q_Q"

    Gute Arbeit, nur hats weit über ein halbes Jahr gedauert ô___ô

  7. #86
    Newbie
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    1

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Hab den ATi Catalyst 9.5 unter Windows 7 am laufen und hab bisher keine Probleme damit. Alles läuft wie vorher ...

    MfG, Thomas

  8. #87
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    60

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Irgendwie hab ich jetzt doch 2D Takte von je 297MHz im Idle, auf beiden GPUs (HD3870X2). Ich hatte aus Spaß mal Overdrive im CCC aktiviert, ohne es zu nutzen, seitdem taktet er im Idle beide GPUs runter.

    Aber scheinbar takten beide unter Last nicht hoch...

    Ok, ich habs jetzt nochmal mit Rivatuner überprüft.

    Scheinbar klappt es jetzt mit dem Powerplay, ich weiß nicht genau warum. Ich hab ja im CCC die Overdrive Funktion freigeschaltet und nach einem Windows Neustart sind beide GPUs auf 297MHz im Idle mit gesenkter Spannung.

    Ich hab dann mit 3DMark06 getestet, ob die unter Last wieder hochtakten und auch das ist der Fall, es ist also wohl alles ok.
    Geändert von kaltblut (24.05.2009 um 15:00 Uhr)

  9. #88
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.291

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Den Avivo Video Converter gibt es jetzt (seit heute?) auch als 64bit-Version.

  10. #89
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    605

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Nicht für jeden nützlich, aber für ATi Stream ist ein Hotfix erschienen.

    http://news.ati-forum.de/index.php/n...uer-ati-stream
    >>>My Sys @ sysprofile<<<
    - Kulturflatrate? Gibt es doch schon, nennt sich Pauschalabgabe der ZPÜ!
    - Wer mal wieder herzhaft über Applefanboys lachen möchte:Link

  11. #90
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    MG/KR
    Beiträge
    5.947

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Zitat Zitat von Vladez Beitrag anzeigen
    @Wolfgang

    Wer kommt eigentlich für die Kosten auf?
    Bekommt ihr die Hardware ggf. günstiger oder müsst ihr alles aus eigener Tasche bezahlen?
    Die Hardware wird freundlicherweise vom Hersteller bereitgestellt, also meistens.
    i5-2430M | 8GB Corsair | GT 555M 2GB | MX100 256GB | 15.6" Full HD | Lumia 920

  12. #91
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2007
    Beiträge
    1.243

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Also, grade 9.5 installiert und habe mit meinen zweiten 4850 immer noch volle Taktung beim Systemstart. Sehr gute Arbeit ATI, wieder mal nichts behoben.

    Ich weiss Treiber schreiben ist schwere undankbare Arbeit, aber wenn man es nicht kann, sollte man es auch lassen. Aber ATI hat sich selten mit Ruhm beklekert mit ihren Treibern... Das nervt echt einwenig...
    10 Home
    20 Sweet
    30 Go to 10

  13. #92
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.291

    AW: ATi Catalyst 9.5

    @ Lonely Shepherd:

    Den Hotfix muss ich direkt mal installieren. Ich teste ja z.Zt. MediaShow Espresso, aber trotz aktiviertem ATi Stream hat sich meine CPU-Last in keinster Weise verringert. Hoffentlich schafft der Patch Abhilfe.

  14. #93
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.142

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Any News zu Catalyst 9.5 AGP Hotfix? Das dauert ja mal wieder eine Ewigkeit
    Ich weiss, ich weiss, AGP ist Oldschool

    Trotzdem habe ich den Treiber auch schon selbts umgewandelt, damit er auf AGP Karten mit ID9515 installierbar ist, das geht keine 5 Minuten. Habe aber keine Lust dazu, das nennt sich Dienstleistung

    Edit: Ok ich glaube ich habe den Hotfix gefunden, war aber nicht einfach. Ich testen den heute Abend mal. Hier der Link zum Download: http://forums.amd.com/game/messagevi...hreadid=114025
    Geändert von Doberman123 (03.06.2009 um 13:14 Uhr)
    AMD PhenomII X4 965BE@3.8Ghz / GA-MA770T-UD3P / 8GB KingstonHyperX DDR3 1333 CL7 / Gigabyte Windforce HD7970 OC @ Ghz
    LG Flatron W2442PA / Samsung 840 EVO 250GB / WD 640GB / LG GH22NS / Cougar 550Watt 80+ / CM RC690 / Win 8.1 x64

  15. #94
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    241

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Was bringt der Catalyst 9.5 im Vergleich zum 9.4 bei Armed Assault 2? Hat das schon jemand getestet?

    Weiß man schon, wann in etwa der Catalyst 9.6 die Beta-Phase überstanden hat und als WHQL-Ausgabe erscheint?

  16. #95
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    1.354

    AW: ATi Catalyst 9.5

    Guten Morgen,
    ich habe bei meiner 4870 mit 1024MB derzeit noch den Catalyr 9.2. drauf. Ist ein Update (immer) empfehlenswert oder muss es nicht unbedingt sein? Wie ich gehört habe, geht man bei solchen Updates immer ein kleineres Risiko ein. Ich nutze den PC auch zum Spielen.

    Danke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •