1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2004
    Beiträge
    69

    Internetseiten werden unvollständig angezeigt

    Hi,




    Der PC einer bekannten zeigt Seiten nur unvöllständig an.

    Der PC ist schon etwas älter und läuft mit Windows XP und Service Pack 3.

    Ich habe mal 2 Screenshots von den Seiten ebay und chip gemacht, damit ihr mal ein Bild davon habt, was genau nicht angezeigt wird:


    Bild1

    Bild2


    Wie ihr seht werden oft die Hintergrundbilder von Buttons nicht angezeigt

    Das Problem tritt beim Internet Explorer 8 sowie beim Firefox 3.5.3 auf.

    Ich habe Java RE und den Adobe Flash Player installiert und getestet - jeweils die neueste Version.

    Beide funktionieren tadellos.

    Es ist keine besondere Sicherheitssoftware installiert. Es läuft lediglich Avira Antivir PE und die Windows Firewall.

    Hat jemand ne Idee woran das liegen kann?!

    Vielen Dank schon mal im Voraus!




    Mit freundlichen Grüßen,




    Jab

    Den Internet Explorer habe ich komplett zurückgesetzt und den Firefox testweise neu aufgespielt - jedoch ohne Erfolg.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Banned
    Dabei seit
    Apr 2006
    Ort
    018051990
    Beiträge
    2.131

    AW: Internetseiten werden unvollständig angezeigt

    firewall oder peerguardian deaktivieren
    Geändert von RAMMSTEiN0815 (17.10.2009 um 19:05 Uhr)

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.379

    AW: Internetseiten werden unvollständig angezeigt

    Oje oje, schonmal gegooglet?

  5. #4
    Banned
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Je nach Rang: Kopf im Hinterteil / Fuß im Genick.
    Beiträge
    11.139

    AW: Internetseiten werden unvollständig angezeigt

    Hallo,

    Rapidshare hat gerade kein Herz für Free-User (ausgelastet).
    Es lohnt sich eh nicht für solche normalen Grafiken. Als Anhang wäre es besser.

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jun 2004
    Beiträge
    69

    AW: Internetseiten werden unvollständig angezeigt

    Hi,



    Hab jetzt beide Bilder als Anhang hochgeladen.

    In Sachen Firewall deaktivieren hat sich nichts getan!

    Peerguardian sagt mir jetzt leider nichts... ist das ein Programm/Tool ?!




    Gruß



    Jab
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fehler 1.jpg 
Hits:	250 
Größe:	231,9 KB 
ID:	158433   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Fehler 2.jpg 
Hits:	181 
Größe:	273,5 KB 
ID:	158434  

  7. #6
    Banned
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Je nach Rang: Kopf im Hinterteil / Fuß im Genick.
    Beiträge
    11.139

    AW: Internetseiten werden unvollständig angezeigt

    Hallo,

    das war doch aber nicht immer so, oder doch? Falls nicht, was wurde davor installiert?
    Wie geht Deine Bekannte ins Netz? Gibt es da Software, die irgendwelche Inhalte filtern könnte?

    Da unter IE und Firefox das Problem besteht, so wird wahrscheinlich eine Drittsoftware der Übertäter sein.
    Denn manchmal ist auch Tuning-Software daran nicht ganz unschuldig.

    - Deaktiviere mal Antivir und entferne auch alles in Bezug auf "automatisch mit Windows starten" oder ähnlich.
    Du kannst natürlich auch erst Schritt für Schritt die Einstellungen ändern, aber der leichtere Weg ist sicherlich der, das Programm zu deaktivieren.

    - Boote neu.
    - Überprüfe im Taskmanager, ob noch ein Programm(teil) gestartet ist, welcher zu Antivir gehören könnte.
    - Poste einen Screenshot vom Taskmanager.
    - Leere Cache/Cookies vom Browser.
    - Ebay aufrufen.

    Sollte die Anzeige OK sein, dann kannst Du Schritt für Schritt überprüfen, welche Einstellung in Antivir dafür verantwortlich ist. Gibt es Einträge in Richtung "Privatsphäre" oder "Web", die man konfigurieren kann?
    Überprüfe nochmal die Einstellungen der Windows-Firewall (was wird geblockt) und ob sie wirklich deaktiviert ist.

    Poste auch mal einen Screenshot von der Systemkonfiguration:
    Start ---> Ausführen ---> msconfig eingeben ---> den Reiter Dienste auswählen ---> einen Haken bei Alle Microsoft-Dienste ausblenden setzen. Dann auch noch den Reiter Sytemstart wählen.
    Erstelle von beiden Einstellungen einen Screenshot.

    So, nun zu den Browsern:
    - Ebay benötig JavaScript und zugelassene Cookies. (Erklärt aber nicht das Problem bei Chip).
    - Stichwort Werbeblocker: Welche Erweiterungen sind installiert?
    - Hast Du ein neues Profil erstellt (neu zu installieren reicht nicht aus) und getestet, ob das Problem beseitigt ist?

    - Wurde Firefox 3.x per Update über einen älteren Browser installiert?

    Es gab mal einen Eintrag "Grafik laden nur von der ursprünglichen Webseite", diese Einstellungen werden ins neue Profil übernommen. Aber dieser Eintrag wurde aus den Optionen entfernt.

    Du kannst ihn nur über about:config konfigurieren:

    Gebe about:config in die Adressleiste ein. Dann unter Filter permissions.default.image eingeben.
    Da gibt es folgende Werte:

    1: Alle Bilder laden.
    2: Keine Bilder laden.
    3: Nur Bilder von der ursprünglichen Webseite laden.

    Da aber, wie schon erwähnt, beide Browser betroffen sind, glaube ich nicht, dass es die Ursache ist.

    - Ab dem 3.x übernimmt Firefox diverse Sicherheitseinstellungen aus den Internetoptionen die für den IE gelten.
    Da könnte auch der Hase im Pfeffer liegen. Überprüfe diesbzüglich auch den IE.

    PeerGuardian ist eine Firewall die IP-Adressen blockt, welche nicht zur aufgerufenen Website gehören.
    Diese fremden IP-Adressen werden mit einer Blackist abgeglichen. Werbung soll dadurch verhindert werden.

    Stichwort Screenshot: Bitte nicht auf Rapidshare, das ist zu umständlich.
    Geändert von moquai (19.10.2009 um 10:54 Uhr) Grund: Ergänzung hinzugefügt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •