1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    125

    Unhappy Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Wie ich Windows vor nem halben Jahr aufgesetzt habe habe ich dem Betriebssystem 25 GB Platz gegeben und jetzt habe ich nur mehr 1,25 GB Platz von ehemals 25 GB, warum das??
    Habe auf C nur das Betriebssystem installiert sonst rein gar nichts.
    Mache immer eine extra getrennte Partition auf denen ich nur die Programme installiert habe, also an Programme kann es nicht liegen.
    Wenn das so weiter geht dann kann in 1 Monat alles neu aufsetzen weil dann gar kein Platz mehr aus der Systempartition ist.
    Kann mir wer helfen? Danke

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    13.539

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    25GB ist schon sehr knapp bemessen... meine 40GB partition ist auch ziemlich voll...
    das ist halt windows^^ updates, installationsdateien, sonstwas
    aber da gibts schon viele themen zu

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Bei Dresden
    Beiträge
    156

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Mal die ganzen Wiederherstellungspunkte löschen, die Windows bei jedem Update oder Programm aufspielen setzt!

    Start/ Computer/ Rechtsklick über Laufwerk C / Eigenschaften/ Bereinigen/ weitere Optionen/ Systemwiederherstellung und Schattenkopien bereinigen

    Da werden alle, bis auf den letzten, Wiederhestellungspunkt gelöscht.....und schwups, haste locker wieder 15 GB weniger

    Gruß

    Thommy

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    125

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Hi!
    Das hab ich ja schon oft gemacht alle Wiederherstellungspunkte gelöscht nur hat mir das nur ,max. 1 GB gebracht, defragmentiere auch immer, bringt auch nix.

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Bei Dresden
    Beiträge
    156

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    http://www.crap-cleaner.de/

    Mal durchlaufen lassen....hat bei einer Bekannten glatt 18 GB Müll nach 8 Monaten weggeputzt

  7. #6
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    70

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Das kann viele Gründe haben.

    Um rauszufinden was viel Speicher belegt, hilft dir evtl. dieses Tool (TreeSize - Freeware).

    Als Gründe würde mir folgendes einfallen:
    - Eigene Dateien: Volle Download-Verzeichnisse/Desktop, Eigene Musik, Eigene Videos, Eigene Bilder...
    - Temp-Ordner: Sämtliche Temp-Ordner liegen meist auf C:
    - Ruhezustand belegt viel Speicher
    - Alte Wiederherstellungspunkte
    - Speicherabbilder
    - Anwendungsdaten von Spielen (In-Game-Videos, Screenshots, Eigene Musik InGame, ...)

    Um Speicher frei zu machen kann dir schon die Windows eigene "Datenträgerbereinigung" evtl. helfen.
    Zudem empfehle ich CCleaner um weitere unnötigen Daten zu löschen.

    Ich hoffe das hilft dir erstmal weiter.

  8. #7
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    89

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    schattenkopie ist nicht zufällig an?

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    878

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Hast du Steam auf C: installiert?

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    5.034

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Zitat Zitat von cartridge_case Beitrag anzeigen
    25GB ist schon sehr knapp bemessen... meine 40GB partition ist auch ziemlich voll...
    das ist halt windows^^ updates, installationsdateien, sonstwas
    aber da gibts schon viele themen zu
    Mein Windows 7 x64 inklusive etlicher Programme läuft auf einer MTRON-SSD mit 14,9 GB


    Alternative zu TreeSizeFree wäre noch der Scanner, tut bei mir öfters seinen Dienst.

  11. #10
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    125

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Also, CCleaner hat mir jetzt 1 GB frei gegeben.
    Musik Vids und Co habe ich auf einer 3ten Partition.
    Steam ist glaub ich ein Spiel? das auch nicht bin kein Spieler.
    Schattenkopie hab ich nicht aktiviert.
    Ruhezustand habe ich auch nicht aktiviert.
    Hmm habe alles schon versucht zu Löschen was man auf C: löschen kann, bringt aber alles nix.

  12. #11
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Bei Dresden
    Beiträge
    156

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Check mal deine Platte mit dem hier

    http://www.computerbild.de/download/...tz-913090.html

    Da kannst du schauen, wo die Platzfresser liegen

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    2.193

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Denk dran, das zb. auch alles auf dem Desktop auf C gespeichert wird. Vielleicht hast da große Dateien liegen.

  14. #13
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    125

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Zitat Zitat von Thommy_Cool Beitrag anzeigen
    Check mal deine Platte mit dem hier

    http://www.computerbild.de/download/...tz-913090.html

    Da kannst du schauen, wo die Platzfresser liegen
    Also laut dem Programm braucht Windows alleine 13,8 GB
    Die Programme 32 Bit und 64 Bit brauchen zusammen nur 2 GB
    Und "Users" 1,4 GB
    Alles andere noch sind nur harmlose MB´s
    Theoretisch müssten ja jetzt von den 25 Gb noch 5-6 GB frei sein, was ich auch über ein paar Monate hindurch so ca hatte

    Ergänzung vom 04.05.2010 02:37 Uhr:
    Zitat Zitat von locomarco Beitrag anzeigen
    Denk dran, das zb. auch alles auf dem Desktop auf C gespeichert wird. Vielleicht hast da große Dateien liegen.
    Hab da nur ein Office Dokument immer am Desktop sonst ist es komplett leer da ich ja alles was ich brauche in der Taskleiste drinnen habe.
    Ne das auch nicht, bin ein sehr gründlicher Mensch was meine Platte angeht
    Geändert von tommmi222 (04.05.2010 um 02:39 Uhr)

  15. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Bei Dresden
    Beiträge
    156

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    13,8 GB ist ein normaler Wert für eine Windows Installation.....

    Hast du bein Ccleaner den Haken bei Temporäre Dateien gesetzt?

  16. #15
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    125

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Zitat Zitat von Thommy_Cool Beitrag anzeigen
    13,8 GB ist ein normaler Wert für eine Windows Installation.....

    Hast du bein Ccleaner den Haken bei Temporäre Dateien gesetzt?
    Ja das habe ich auch gemacht.

  17. #16
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    70

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Was sagt denn TreeSize?
    Wo bleibt der belgte Speicher? In welchen Verzeichnissen?

  18. #17
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Bei Dresden
    Beiträge
    156

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Schau mal hier rein.....

    http://www.computerbase.de/forum/sho...d.php?t=659787

    vor allem Beitrag #20

  19. #18
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    10

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Dann hilft evtl. auch mal ein chkdsk der dann fehlerhafte Zuordnungen/Bereiche der Platte prüft und wieder freigibt.

    Explorer - C - rechte Maus - Eigenschaften - Tools - Jetzt prüfen

  20. #19
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    10.435

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    ... vielleicht auch "versteckte Dateien und Ordner" und "Geschützte Systemdateien" vorübergehend aktivieren.
    "Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben."
    André Gide
    Nachdenkseiten: http://www.nachdenkseiten.de/ von Albrecht Müller. "Occupy"!
    Cowboy Action Shooting (CAS): http://www.lunashooters.at/media/videos

  21. #20
    Admiral
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    8.589

    AW: Win7 Laufwerk (C:) fast voll, warum?

    Was nicoc sagen will: Im Explorer (Datei-Explorer, Windows-Explorer) klickt man auf Organisieren, Ordner- und Suchoptionen oder auf Extras, Ordneroptionen. Von den drei Karteireitern drückt man den mittleren namens Ansicht. Dort entfernt man den Haken bei "Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)" und setzt unten den Punkt auf "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen".

    Jetzt schaut man auf C:\ nach hiberfil.sys und pagefile.sys. Sind sie da und wie groß sind sie? Diese löscht man nicht, man muss sie deaktivieren. Hiberfil ist für den Ruhezustand und kann mit folgendem Befehl ausgeschaltet werden. cmd.exe als Administrator ausführen und "powercfg -h off" ohne Häkchen befehlen. Nach einem Neustart ist die hiberfil.sys weg (oder kann zumindest dann ohne Bedenken gelöscht werden).

    Edit: pagefile.sys, die Auslagerungsdatei kann wie im Screenshot beschnitten werden. Vom Ausschalten möchte ich abraten. Und eine spezielle Größe möchte ich auch nicht empfehlen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	pagefile.PNG 
Hits:	1537 
Größe:	121,3 KB 
ID:	185314  
    Geändert von Wilhelm14 (04.05.2010 um 12:13 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •