1. #21
    Commodore
    Dabei seit
    Mai 2003
    Beiträge
    4.249

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Was soll uns das sagen?

    mfg
    Gruß, marcelcedric - Informatikkaufmann...

    Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist, es waer nur deine Schuld, wenn sie so bleibt! < Die Aerzte - Deine Schuld >

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #22
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Okt 2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Also ich habe mir gerade auch mal den Firefox angetan....

    Ist ja noch immer leider so wie bei Netscape früher...oder irre ich mich da ? Bilder oder Buttons werden noch immer so nach einander reingeschaufelt.....
    Da finde ich die Lösung beim IE besser.

    Und zweitens habe ich Probleme gehabt beim anzeigen...habe mal ein paar Testseiten mir mal anzeigen lassen....zb Bild.de oder OnlineBrowser Games wie Ogame oder Sportsmanager weisen starke Fehler auf.....vorallem Ogame hat riesen schriften auf einmal und kann meine LokalenGrafiken nicht laden

    Ich denke auch das des bestimmt zum Teil auch an den Seiten liegt.....aber IE zeigt sie absolut korrekt an....

  4. #23
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2003
    Beiträge
    189

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Microsoft bereitet mir Kopfschmerzen. Der IE ist ein Krampf, an dem nichts mehr zu retten ist. Wenn MS wirklich daraus aus ist, dem User mit Longhorn einen vernünftigen Browser zu bieten, sollen sie es auch richtig machen:
    - Rewrite from scratch
    - w3c konform
    - ohne ActiveX

    Das Problem ist natürlich, dass MS damit viel Abwärtskompatibelität von Windows brechen würde (Aber die gabs bis jetzt ja eh nie so 100%ig). Langfristig gesehen wäre das das Beste sowohl für den User als auch für MS.
    Ich fürchte aber, dass MS mal wieder den 'eigenen Weg' geht, und dabei ist ein "proprietärer Browser-Standard" kein Fehler, sondern eine Methode, um Marktanteile zu halten.

    Komisch finde ich nur, dass MS das Vorhaben (was auch immer es ist) so halbherzig umsetzen will. Würden sie einen vernünftigen Browser entwickeln wollen, würden sie sich vom alten IE komplett trennen. Würden sie andererseits nur auf ihre Monopolerhaltung aus sein, würden sie den IE doch massiv weiterentwickeln und mindestens für ältere Microsoft-Produkte anbieten.
    Ich frage mich deshalb: Wohin steuert MS?

  5. #24
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    954

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    firefox ist weit aus besser.

    werde mir wohl gern die neuen versionen vom IE anschaun aber glaub kann das die mit firefox mithalten können....
    less is more
    Sanjay says:

    1. Regel: Nicht alles anklicken!
    2. Regel: ask Google

  6. #25
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2003
    Beiträge
    1.186

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Ja am besten find ich die Leute die immer meinen "Jaja mein Browser hat keine Sicherheitslücken - ich benutzte nen IE Aufsatz"

    Firefox ist nicht nur schneller, sondern beherscht - auch wenn DarkSe diese Funktion noch nicht gefunden hat - pipelinig.
    Gerade mit langsameren Leitungen ist das Ding einfach nur schnell.

    Wenn sie ein Standalone Prog draus machen würden, könnte man das ja noch verstehen (warum Geld für die Entwicklung rauswerfen, wenns bessere Alternativen gibt) aber diese Integration ist einfach nur traurig....

    Wenn man dann manchmal den Code sieht, den manche "Webdesigner" da hinkitten, kann man sich nur wundern, daß w3c konforme Browser da überhaupt noch versuchen irgendwas zu interpretieren.

  7. #26
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Deutschland / NRW
    Beiträge
    659

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Wenn das Internet-Explorer-Team , Anregungen sucht sollten Sie sich , mal die Browseraufsetze
    Avant Browser und SlimBrowser für den Internet Explorer anschauen.
    Dort sind viele gute Ansetze , wie ein Browser " Anno 2004 " , einen das " Surfen" im Internet , angenehm gestaltet , enthalten.
    Geändert von schrauber (22.06.2004 um 17:15 Uhr)

  8. #27
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2004
    Beiträge
    78

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Ich habe heute früh den Firefox-Browser installiert und bin eingeschränkt begeistert!
    Die positiven Features überwiegen, somit wird auf der Explorer auch bei mir verstauben

    Es gibt zwei Sachen die mich stören:
    1. Mir kommt der Seitenaufbau langsamer vor.
    2. Der Aufbau der Bilder, wie im Netscape

    @BOZ_er: wie mache ich das mit dem "pipelinig"?

  9. #28
    Admiral
    Dabei seit
    Sep 2001
    Ort
    RLP
    Beiträge
    7.905

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    (sysprofile.de)

    You see things as they are and ask, "Why?" I dream things as they never were and ask, "Why not?" (G. B. Shaw)

  10. #29
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    116

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    @ Sunam

    Der Seitenaufbau ist deutlich schneller. Da musst Du vielleicht noch ein wenig anpassen. Das mit dem Seitenaufbau hängt damit zusammen, dass der Firefox das anzeigt, was er schon geladen hat.
    Gruss Georg

    Meine Kiste

  11. #30
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2004
    Beiträge
    88

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    mal davon abgesehen, dass ich eh nie IE nutzen würde wo es so gute open source browser gibt, aber dass der CSS net gescheit kann is echt das allerletzte.
    und dann sehen es leute net ein wenn ne hp net gescheit angezeigt wird und meckern rum "was hastn da fürn müll gemacht..." *grml*
    "erzähl mir doch nix, der IE is doch standard, wenn der was net kann, dass is es net seine schuld sondern falsch gemacht blabla." omg!

  12. #31
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Germering
    Beiträge
    1.215

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Könnten ihn am besten gleich abschaffen erspart lässtige De-Installation! Kommt doch eh nie gegen Opera oder Firefox an.

  13. #32
    Admiral
    Dabei seit
    Sep 2001
    Ort
    RLP
    Beiträge
    7.905

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    Ob ne vollständige Deinstallierbarkeit als Anregung durchgeht?
    (sysprofile.de)

    You see things as they are and ask, "Why?" I dream things as they never were and ask, "Why not?" (G. B. Shaw)

  14. #33
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2004
    Beiträge
    353

    Re: Microsoft entwickelt Internet Explorer weiter

    also ich nutze jetzt schon seit jahren oper (windoof, linux und mac os x) und bin vollauf zufrieden. des bissel werbung (geld geb ich dafür natürlich nichta aus) stört mich dabei net....

    am besten finde ich bei opera den reiter, die mausgesten und die einfache installation der skins...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •