1. #1
    Banned
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    131

    iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    HEy,

    ich hatte bis jetzt ein 3G und habs verkauft weil es mir einfach zu Langsam ist, jetzt bin ich am Überlegen ob ich mir ein iPhone 4 holen soll oder das Samsung Galaxy S I9000, bin total unsicher.
    Das iPhone 4 würde sich halt gut integrieren da ich ein MacBookPro besitze.
    Ich kenne die nachteile vom iPhone 4, die würden mich nicht stören.
    Es geht mir halt auch um den Kultfaktor beim iPhone besitz man den, beim Samsung nicht wirklich...

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    Dort, wo die Sonne scheint
    Beiträge
    612

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    hm, also wenn dir das 3g zu langsam war, wirst du wohl am 4g spass haben (neuer Prozessor)
    Ich würde dir zum 4g raten, da du, wie du ja gesagt hast, schon viele apple Produkte hast und sich so das 4g gut integrieren würde.
    Gut Kultfaktor muss halt jeder selber entscheiden....
    Meine Empfehlung IPhone 4g

    LG
    CPU: AMD Phenom II X4 955 --> Scythe Mugen 2 MB: Gigabyte MA770T-UD3P RAM: G.Skill RipJaws 4GB CL7 GPU: Club 3D HD 4890 Superclocked Edition NT: Be quiet! Pure Power 530W Gehäuse: Xigmatek Midgard

    Ich spreche Ironie. Fließend.

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    364

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Ab in den nächsten laden und ausprobieren

    Aber wenn du schon eine Macumgebung hast, dann plädiere ich fürs iphone.

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    1.046

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Von der Leistung sind beide auf gleichem, sehr hohen Niveau.
    Ich bin auch am überlegen, welches der beiden ich nehme.
    Ich werde das iPhone auf grund der hohen Qualität des Gehäuses nehmen, da das Galaxy fast etwas billig durch die Plastikschale wirkt.
    AMD Phenom II x6 1055T @ 3.5 GHz | Gigabyte 870A-UD3 | 4 GB G.Skill Eco | PowerColor 5870 PCS+
    Lancool K62 | CoolerMaster Silent Pro M500 | 24" LG Flatron + 19" LG Flatron
    sysProfile.de

  6. #5
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    58

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    nen IPhone ist heute nur noch nen Statussymbol.... das samsung galaxy kann mehr oder weniger das selbe wie das IPhone ,ist günstiger und das system ist offen ... ich würde das Galaxy nehmen...
    aber letztendlich ist es deine Entscheidung beide sind sehr gut ... bis auf die Antenne beim IPhone...

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    432

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Wenn du schon schreibst, dass es um den Kultfaktor geht, dannn schreib nicht so einen Thread und kauf es dir! Manch leute sind echt...
    HTPC: 64GB-SSD, A10-5800K, 16GB-1866MHz, Techsolo TC-380, Windows 7 Professional 64-Bit
    Bild und Ton: Samsung SP-A600B FullHD, Denon AVR X2000, Canton GLE 470.2, Canton GLE 405CM, Canton AS125SC, Canton Plus-GLX, Denon PMA-860 mit 2xIBEAM
    Tablet: Asus Eee-Slate EP121 64GB-SSD, I5-470UM, 4GB, Windows 7 Home 64-Bit
    Ultrabook: Lenovo U510 24GB-SSD, 500GB-HDD, I5-3337U, 8GB, Windows 8.1 64-Bit

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2006
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.156

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Moin,

    ich stehe vor genau der selben Entscheidung wie Du, für mich ist es letzten Endes nur eine Geldfrage. Genug Geld = Iphone4, nicht genug = Samsung Galaxy.
    Beides sind gute Geräte keine Frage, aber was die Benutzerfreundlichkeit und Apps angeht, sehe ich das Iphone weiterhin vorne.

    in diesem Sinne
    Grüße blueGod

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.706

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    nokia n8 wenn du wirklich ein gutes haben willst. warum fallen bloß alle auf den iPhone- nepp herein?

  10. #9
    Banned
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.540

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Nehm das iPhone 4, ganz allein schon deshalb, weil du schon ein 3G hattest und dementsprechend sicherlich auch diverse Apps.

    Wäre doch doof die nicht mehr nutzen zu können.

    Außerdem - sofern du mit dem Teil auch spielen würdest: Für das iPhone 4 kommt diesen Herbst noch Project Sword, das erste Spiel auf Basis der Unreal 3 Engine und überhaupt ist der Spielemarkt auf der Android-Plattform noch recht klein und zersplittert - die einzigen grafisch anspruchsvollen Titel kommen von Gameloft - die gibts auf dem iPhone auch.

    Und ich finde die Unreal Engine 3 auf nem Smartphone nutzen zu können ist ein verdammt großer Kultfaktor^^

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    598

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    ein wichtiger punkt bei der entscheidung ist meiner meinung nach auch die einstellung des anwenders:
    beim galaxy setzt man auf ein offenes system, bei dem man vieles selbst machen kann und der appstore nicht beschnitten wird. Allerdings fehlt zum teil die durchgehende Linie in den Apps, da durch die offenheit jeder machen kann was man will. Außerdem fehlt die kontrolle der apps, bevor diese im store verfügbar gemacht werden.

    Beim iphone hingegen ist es so wie bei den meisten apple-produkten, der anwendungsgedanken steht im vordergrund. Man soll mit den geräten machen können was vorgesehen ist, nicht mehr und nicht weniger. Das bedeutet einerseits, dass das Gerät evtl unter seinen möglichkeiten beschnitten werden kann, andererseits aber auch, dass alles was integriert wird (inkl der apps) zufriedenstellend funktioniert.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Eitorf
    Beiträge
    1.704

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Würde auch richtung Iphone tendieren du wirst sicherlich auch schon ein Paar apps für dein 3G haben die du dann ja auch mit dem 4 nutzen kannst.

    Wie schon blueGod Sagte Genug Geld = Iphone4, nicht genug = Samsung Galaxy

    Wird das ein kauf ohne Vertrag ? wenn nein würde ich noch warten.(wegen auslaufen der Exklusivität)

    @cashman5 Sehr schön beschrieben und vorallem sehr Neutral das gibt es selten
    Geändert von TheLordofWar (10.10.2010 um 12:12 Uhr)
    Apple MacBook Pro// 15.4" blendfrei// Core 2 Duo T9600 2.80GHz// 8GB///1x128GB und 1x 256GB Crucial m4
    Asus G73SW ///17.3 Zoll 3D 1920x1080 Pixel /// Intel Core i7-2630QM /// 8GB /// Nvidia GTX 460m/// OCZ Vertex 4 128GB
    Samsung Note 10.1/// Samsung Note 3/// Sony A77 /// Beyerdynamic DT 880

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    311

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Hi

    Hatte bis vor kurzem auch das 3G. Vertrag ist ausgelaufen. Gott sei Dank. Denn das 3G war einfach zu lahm und träge. Hab jetzt das IPhone 4 und kann sagen...läuft super schnell. Würde auch das IPhone 4 empfehlen.
    CPU: INTEL Core i-3570K //CPU-Kühler:BeQuiet Dark Rock2 //Mainboard: Asus Maximus V Gene (P45) //Grafikkarte: Sapphire ATI Radeon 6850 //RAM: Corsair DIMM 8GB DDR3-1600MHz Vengeance LP //Primäre HDD: SSD Samsung 830series 128GB //Sekundäre HDD: Wester Digital Caviar Blue 1TB//DVD-RW: LG GGC-H20L //Gehäuse: Lian Li PC-X1000B TYR //Netzteil: BeQuiet! Dark Power Pro BQT-P7-550W //OS: Windows 7 Home Premium 64bit

  14. #13
    Banned
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    131

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Hey,

    WoW das ging ja schnell mit den Antworten.
    Also es geht halt auch dadrum dass ich finde beim iPhone 4 gibts nicht viel neues, ausser das es halt bissle schneller ist aber im Grunde ist alles genau gleich, also net viel neues. Beim Samsung betrete ich halt eine neue Welt. Das macht mich auch wiederum neugierig.

    Also ich wills mir mit Vertrag holen, die Telekom ihre rechte sind ja ausgelaufen ich bin o2 kunde und warte bis Januar bis es dort zu haben ist. Das Samsung gibt es schon bei o2 für 20€x12Monate ich denke das geht.

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.579

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Ich stand vor der genau gleichen Entscheidung. Ich habe mich für das iPhone entschieden. Warum?

    • Habe ich schon eine ganze Latte Apps gekauft. Dabei sind auch sehr gute Spiele die es so noch gar nicht gibt.
    • Sagt mit die Updatepolitik einfach nicht zu. Mittlerweile gibt es Android 2.2.1 unteranderem wurden wohl auch Sicherheitslücken geschlossen. Wo bleiben die Updates bei den Geräten?
    • Habe ich hier nen Android 1.6 laufen und weis, dass mir dieses System einfach nicht gefällt. Aber das muss jeder für sich selber raus finden.
    • Ich kann das iPhone mit iTunes Synchronisieren. Das empfinde ich als großes Manko, dass es dort immer noch keine vernünftige Synchronisation gibt. Ich persönlich habe kein Bock drauf Ordner zu schieben.
    • Brauchst du Kies wohl für die Kiste und die gibt es nicht für den Mac. Also keine Softwareupdates und manuelles befüllen. Das ist nichts für mich.


    Der ausschlaggebende Punkt war für mich aber der erste. Und durch mein 1.6 Gerät weis ich, das mit die meisten Apps einfach nicht zusagen.

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    Frankfurt/main
    Beiträge
    936

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Warum eigentlich eins von den beiden, keine andere vorstellung?
    Ich finde das HTC Desire HD super geil http://www.computerbase.de/news/cons...e-z-offiziell/

  17. #16
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    In NRW
    Beiträge
    5.240

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Ich schmeiß mal noch das Desire HD, das Desire Z und vll das Motorola Milestone 2 in den Raum.

    Vorteile hier ist wie gesagt Android, das sich viel besser personalisieren lässt und Widgets hat mit denen man einen schnelleren Überblick über alle wichtigen Infos wie Facebook, Twitter, Email, SMS hat als bei nem langweiligen iOS bei dem man immer erst nen App starten muss um an die Infos ran zu kommen. Mehr als nen einfacher Appbrowser ist iOS leider nicht, weshalb ich das System sowieso für recht unpraktisch halte und naja, die Applepolitik macht das ganze dann noch uninteressanter, da kann dann auch die Hardware super gut sein, mich spricht das nicht an.

    Das iPhone ist zwar nen recht hochwertiges Gerät, lässt man es aber auf den Bodenfallen geht es genau so kapput, bzw. vll sogar schneller als die Konkurrenz, da vieles aus Glas besteht. Schaust du dir das Desire HD mal an, dann wirst du sehen, dass dieses Gerät auch hochwertig ist.

    Letztendlich musst du dich aber entscheiden, ob du ehr nen offenes anpassbares und wie ich finde praktischreres System wie Android nutzen möchtest oder einfach nen iPhone, das die besten Jahre langsam hinter sich lässt und einfach nicht so flexiebel und offen ist. Wenn dir der "ich hab nen iPhone und fühl mich dadurch besser" Kult ehr gefällt, dann hol dir nen iPhone ;-)
    Smartphone: Galaxy Note 3, rooted Tablet: Google Nexus 7 32GB 3g
    Laptop: Acer TimelineX 3820TG - Core i5 450m 2,4GHz (2,66GHz) - 4GB Ram - 128GB SSDNow V+ - ATI 5650 1GB

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    FFM
    Beiträge
    424

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    samsung + os x ist eine katastrophe. die (kostenpflichtige) ersatzsoftware eines anderen herstellers, damit man das samsung handy überhaupt mit einem mac synchronisieren kann (kies gibts nur für windows und dazu ist das programm noch furchtbar (stellt sich auf einmal auf chinesisch um usw)), macht auch mehr probleme als sie hilft.

    allein deshalb würde ich schon das iphone nehmen, das galaxy s kann den ganzen ärger nicht wert sein.
    - iMac 27" Core i5 (Late 09) - Macbook Air 11" - iPhone 4S -

  19. #18
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    81

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Zitat Zitat von HongKong Fui Beitrag anzeigen
    nokia n8 wenn du wirklich ein gutes haben willst. warum fallen bloß alle auf den iPhone- nepp herein?
    Sehr qualifizierte Antwort!

    Du hast nen Mac und ein 3G, dann sollten dir die Vorzüge ja schon bekannt sein, aber wenn du dich nicht entscheiden kannst würd ich die Geräte einfach mal selber testen, vielleicht hat ja der ein oder andere in deinem Freundeskreis eines dieser Handys.
    Meine Empfehlung, Iphone.

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    846

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    Bestell es im Apple UK Shop, richte dir eine Borderlinx Adresse in UK ein, lass es dahinliefern und von dort nach Deutschland, so habe ich das 16GB Modell für rund 620€ bekommen.

    Dazu für 27€ eine Garantieerweiterung über ebay.com, macht knapp 650€, dann nutzt du es ein Jahr bis zum 5G und verscherbelst es fast ohne Verlust auf ebay und wiederholst den Bestellprozess aus UK. So hast du immer das aktuellste Iphone für ~50€ im Jahr.

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Viersen
    Beiträge
    695

    AW: iPhone 4 oder Samsung Galaxy S I9000

    ich versteh ganricht wieso alle was gegen ordner schieben haben?! wenn ichs beim iphne könnte und mich nicht mit dem syncen rumschlagen müsste, wär ich echt hellauf begeistert ^^

    @nimmste iphone. wurden ja schon genügend gründe genannt wieso. ich schliess mich da einfach an ^^
    "=>AMD Athlon 64 X2 6400+ == ASUS M4A77D == Corsair XMS2 6400C5DHX 2 GB == Windows 7 x64 == Palit 250 GTS == Samsung 226BW == 1 x Samsung SSD 830 Series 64 GB @ 2 x Seagate Barracuda 500 GB == Onboard Optical to Teufel Conzept E 300 Digital == G9@Tarantulla == Zalman 9700 LED == 3DMark06 13150 <="

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •