1. #241
    Banned
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    im studentischen Exil...
    Beiträge
    4.531

    AW: Fractal Design Define XL

    Die hinteren Gummifüsse sind für besonders lange Netzteile. Der Lüfter soll
    natürlich nach unten, deshalb ist da ja auch ein Staubfilter.
    Wichtig ist bei den Festplatten, dass du die Trennwand zw. Festplattenkäfig und Netzteile entfernst.
    Die Luft wird schon verschwinden, schon alleine weil unter dem Netzteil ja durch die Abstandshalter ein bisschen Platz ist.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #242
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2010
    Ort
    bei Köln
    Beiträge
    2.142

    AW: Fractal Design Define XL

    olol gerade erst nach deinem Post mal nachgeschaut und tatsächlich, man kann die Trennwand zwischen Netzteil und HDD Käfig entfernen :P

    Danke ^^

  4. #243
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    52

    AW: Fractal Design Define XL

    Zitat Zitat von LinuxMcBook Beitrag anzeigen
    Die hinteren Gummifüsse sind für besonders lange Netzteile. Der Lüfter soll
    natürlich nach unten, deshalb ist da ja auch ein Staubfilter.
    Wenn ein Netzteil verbaut wird, dass auf die hinteren Füsse passt, würde dies die Kabelzuführ 100% verdenken. Naja Fractal hat was das Netzteil angeht nachholbedarf.

    Ob das Netzteil nun mit den Lüfter nach oben oder unten eingebaut werden soll, da kann man sicher lange drü+ber streiten / diskutieren.
    Die Netzteil - Blende ist zumindest Werkseitig so installiert, dass das Netzteil mit dem Lüfter nach oben zeigt. Macht ja bei diesne Gehäuse ja auch sinn, durch die 2 Kammern. Mehr Sinn zumindest als es mit den Lüfter nach unten zu setzen.

  5. #244
    Redakteur
    Metalhead
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2007
    Ort
    410 m ü. NN
    Beiträge
    450

    AW: Fractal Design Define XL

    Zitat Zitat von FuXXz Beitrag anzeigen
    Macht ja bei diesne Gehäuse ja auch sinn, durch die 2 Kammern. Mehr Sinn zumindest als es mit den Lüfter nach unten zu setzen.
    Warum macht es in einem Gehäuse mit zwei Kammern mehr Sinn das Netzteil mit dem Lüfter nach oben zu installieren?
    Oh, see the storm is threatening
    My very life today
    If I don't get some shelter
    Yeah, I'm gonna fade away
    >>> ComputerBase: Leader Not Follower! <<<

  6. #245
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    52

    AW: Fractal Design Define XL

    Weil es in diesem Fall niemals die heisse Luft z.B. von einer Grafikkarte oder anderen Komponenten ansaugt.
    Dies ist ja der einzige Grund warum ein Netzteil mit dem Lüfter nach unten eingebaut wird. Jahrzehnte war es andersherum üblich.
    Durch die abgetrennte Kammer würde das Netzteil lediglich die Luft der Festplatten ansaugen.

    Letzendlich wird es jedoch im unteren Bereich eh egal sein. Festplatten laufen ja sogar ungekühlt recht gut.

  7. #246
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    753

    AW: Fractal Design Define XL

    Ist es beim XL eigentlich normal, das die "aufklickbare" Plastikblende vor den beiden vorderen Lüftern etwas wackelig ist?

    Ich mache mir schon sorgen, das meins nicht in Ordnung ist :-(
    .:| Core i7 3930k | Asus X79-Deluxe | GTX 570 @ Accelero | 16 GB Ram | Samsung 830 - 256gb |:.



  8. #247
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    52

    AW: Fractal Design Define XL

    ja, die wirkt im Vergleich zum Rest total billig, schief und locker! Irgendwie dachte ich erst dass ist nur ne Schutztür für die echte dahinter

  9. #248
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    712

    AW: Fractal Design Define XL

    wackelig kommt sie mir nicht vor, aber es ist halt eine recht einfache plastikklappe die auch nichts weiter halten muss und sowieso hinter der Fronttüre verschwindet. Stabil ausgeführt ist sie also sicherlich nicht.

  10. #249
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    118

    AW: Fractal Design Define XL

    Ich habe gestern das Fractal Design XL bekommen. Als erstes ist mir beim zusammenbauen
    aufgefallen, dass mein Netzteil zu kurze Kabel hat bzw. das zur CPU geht.
    Mein Fehler. Als nächstes ist mir aufgefallen das die Lüfter relativ laut sind. Der 180er klappert.
    Habt ihr die Lüfter getauscht?

  11. #250
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.685

    AW: Fractal Design Define XL

    Der 180er klappert? Sitzt er richtig? Bau ihn mal aus und lass ihn alleine laufen.
    Vielleicht ist er einfach defekt.

  12. #251
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    118

    AW: Fractal Design Define XL

    Habe ich getan. Schleift und klappert trotzdem. Die anderen 3 Lüfter kann man auch vergessen.

  13. #252
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.685

    AW: Fractal Design Define XL

    Oha spannend nein könnte ich nicht bestätigen bist aber glaub ich nicht der erste der die Lüfter bemängelt

  14. #253
    Markensturm.com Support
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    156

    AW: Fractal Design Define XL

    Zitat Zitat von h0rnet Beitrag anzeigen
    Habe ich getan. Schleift und klappert trotzdem. Die anderen 3 Lüfter kann man auch vergessen.
    Wir können dir die Lüfter austauschen, ist kein Problem.
    Schick mir einfach eine Mail an support@markensturm.com mit deiner vollständigen Adresse inkl. Telefonnummer (!), Kopie der Rechnung und der Seriennummer des Gehäuses (steht auf einem Aufkleber am Boden). Bei den Lüftern ist es mittlerweile allerdings so, dass du uns bitte die defekten Exemplare einschickst, näheres dann per Mail.
    markensturm.com | agency for IT business development
    Technical Support: support.fractal-design.com
    Fractal Design Spare Part Center
    Visit us at Facebook: Fractal Design Deutschland

  15. #254
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    Baden -> Karlsruhe
    Beiträge
    2.669

    AW: Fractal Design Define XL

    Hi,

    ich hab mir soeben auch ein Fractal Design Define XL in schwarz gekauft, zusätzlich noch einen 140mm Lüfter für die Front! Das Gehäuse ersetzt mein CoolerMaster Stacker der ersten Generation. Ich hoffe es erfüllt meine Erwartungen

    Eine Frage hab ich aber noch: Mein Mainboard hat kein USB3.0, das Gehäuse hat aber schon 2x USB2.0 und 2x USB3.0 ... kann ich irgendwo noch das "alte" Panel kaufen, damit ich 4x USB2.0 nutzen kann? Gerne auch gebraucht

    Grüße
    Mein Technikfuhrpark:
    Panasonic TX-P42S10E, Panasonic DMP-BD85, HDI Dune HD Base 3.0, Denon AVR-1912, 2x Canton GLE 470 / Canton GLE 455, Canton AS 85.2 SC, Logitech Harmony 900, Motorola RAZR MAXX, FritzBox 6340, Apple iPad Gen1, PCs: 1xHTPC, 1xWorkstation, 1xTestPC, 1xSelfMade NAS! Laptops: 1xDELL XPS M1330, 1xFTS Lifebook E8310

  16. #255
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    2.434

    AW: Fractal Design Define XL

    Es lag AFAIR ein Adapter von USB3.0 auf USB2.0 bei.

  17. #256
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    Baden -> Karlsruhe
    Beiträge
    2.669

    AW: Fractal Design Define XL

    Das wäre natürlich deluxe Kann das noch jemand bestätigen?
    Mein Technikfuhrpark:
    Panasonic TX-P42S10E, Panasonic DMP-BD85, HDI Dune HD Base 3.0, Denon AVR-1912, 2x Canton GLE 470 / Canton GLE 455, Canton AS 85.2 SC, Logitech Harmony 900, Motorola RAZR MAXX, FritzBox 6340, Apple iPad Gen1, PCs: 1xHTPC, 1xWorkstation, 1xTestPC, 1xSelfMade NAS! Laptops: 1xDELL XPS M1330, 1xFTS Lifebook E8310

  18. #257
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2010
    Ort
    bei Köln
    Beiträge
    2.142

    AW: Fractal Design Define XL

    also bei mir war kein adapter dabei.

  19. #258
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    Baden -> Karlsruhe
    Beiträge
    2.669

    AW: Fractal Design Define XL

    wenn da keins dabei ist, wo könnte ich das alte herbekommen?
    Mein Technikfuhrpark:
    Panasonic TX-P42S10E, Panasonic DMP-BD85, HDI Dune HD Base 3.0, Denon AVR-1912, 2x Canton GLE 470 / Canton GLE 455, Canton AS 85.2 SC, Logitech Harmony 900, Motorola RAZR MAXX, FritzBox 6340, Apple iPad Gen1, PCs: 1xHTPC, 1xWorkstation, 1xTestPC, 1xSelfMade NAS! Laptops: 1xDELL XPS M1330, 1xFTS Lifebook E8310

  20. #259
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    2.434

    AW: Fractal Design Define XL

    Die kompletten Frontanschlüsse auszutauschen ist etwas übertrieben Einen Adapter kann man auch käuflich erwerben: http://www.caseking.de/shop/catalog/...cm::17883.html.

  21. #260
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    Baden -> Karlsruhe
    Beiträge
    2.669

    AW: Fractal Design Define XL

    @rille: ne, das is ja anders rum .. ich hab aufm Mainboard USB2.0 Header und will den USB3.0 am Fractal Design Define XL nutzen, halt nur als USB2.0 ...
    Mein Technikfuhrpark:
    Panasonic TX-P42S10E, Panasonic DMP-BD85, HDI Dune HD Base 3.0, Denon AVR-1912, 2x Canton GLE 470 / Canton GLE 455, Canton AS 85.2 SC, Logitech Harmony 900, Motorola RAZR MAXX, FritzBox 6340, Apple iPad Gen1, PCs: 1xHTPC, 1xWorkstation, 1xTestPC, 1xSelfMade NAS! Laptops: 1xDELL XPS M1330, 1xFTS Lifebook E8310

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •