Thema: Test: HTC Sensation XL

  1. #61
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2009
    Beiträge
    2.349

    AW: HTC Sensation XL

    Zitat Zitat von Atomkeks Beitrag anzeigen
    Technischer Fortschritt schön und gut, nur was bringt einem dieser, wenn man keinen Nutzen davon hat? Ein Handy mit Dual-Core-SoC lässt sich genauso flüssig bedienen wie eines mit Single-Core-SoC. Der Knackpunkt ist die Implementierung und Optimierung der Software auf die Hardware...und genau dort hinkt der Fortschritt mehr als nur ein paar Monate hinterher!

    Für 520€ kriege ich ein Sensation XL und all den Krams den kriegen würdest ebenfalls...ich müsste nur die Kopfhörer verkaufen, die machen nämlich ca. 1/5 des Kaufpreises aus.
    Der Knackpunkt ist , dass der Android Market noch nicht so groß ist, wie der von Apple. Vor allem gibt es nicht so viele, die im Market einkaufen. Alle "laufen" zu irgend welchen Seiten und saugen sich die Apps und installieren es dann von der SD Karte.
    Die meisten nennen als Grund für die "Piraterie" ,dass google market nur Kreditkarten akzeptiert und sie keine haben und deshalb erstmal die apps von irgendwo holen und sobald eine andere bezahlmethode vorhanden ist, dann würden sie sich die apps kaufen.
    dann gibt es diejenigen, die so oder so sich die apps illegal irgendwo beschaffen.

    Warum ist das ein Knackpunkt ? -> Die Entwickler kriegen somit kein Geld bzw. Unterstützung und somit ist es sehr sehr schwierig "Brot und Salz" zu finanzieren und folglich auch schwierig Apps zu entwickeln ,die die Hardware sinnvoll ausnutzen.

    Bei Apple war es so ,dass es vorher dieser Zwang war alles NUR vom store zu holen ,da viele angst hatten aufgrund erkennung von jailbreak gebannt zu werden.
    Also finde ich diesen technischen Fortschritt erstmal berechtigt und außerdem finde ich einfach, dass Google da was verpasst und nicht auf den kundenschrei hört.
    Außerdem : Mit dem Dualcore kann das Smartphone für lange zeit apps flüssig ausführen

    Zitat Zitat von rueckspiegel Beitrag anzeigen
    Naja, DualCores sind vollkommen überbewertet, da haste eigentlich keinen spürbaren vorteil gegenüber nem SingleCore!
    vielen dank ! dank dir habe ich einen lachflash bekommen. sorry, aber dieser kommentar geht vorne und hinten überhaupt nicht. LOL

    um dir mal ein ganz ganz einfache beispiele zu geben :

    1.)
    Installiere+Deinstalliere mal ein App auf einem Androidianer mit SINGLECORE und gleichzeitig auch auf einen Androidianer mit einem DUALCORE. Du wirst einen sehr sehr sehr großen Unterschied merken bzgl. der Durchführungszeit.

    2.)
    noch ein einfaches beispiel : starte mal angry birds und halte die beiden handys nebeneinander. ^^ da wirst du es auch merken.

    3.)
    noch ein einfaches beispiel : spiele mal gta 3 auf android ^^ mal schauen, ob da KEIN wesentlicher unterschied ist und dualcore überbewertet wird.

    4.) Schau dir mal die Bootzeit an ( NACH/Während DER PIN-EINGABE (!!!) ).

    Tut mir leid.......aber dein kommentar stimmt vorne und hinten nicht.


    Zitat Zitat von =Wurzelsepp= Beitrag anzeigen
    Nur blöd, dass man mit der 32GB micro-SD Karte nichts anfangen kann und GTA 3 nicht flüssig läuft.

    Ich verstehe nicht wie man dieses Smartphone schönreden kann.

    -Kein erweiterbarer Speicher
    -veraltete CPU (selbe wie im Desire HD)
    -veraltete GPU -> langsamer als die vom Galaxy S1
    -nur 768 mb Arbeitsspeicher wo 1GB bei Android Standard sind
    -Für die Bildschirmgröße geringe Auflösung
    -Preis auf dem Niveau des Galaxy Note !!!
    -Nur 720p Camcorder
    ...

    Die Beats Kopfhöhrer reisen hier auch nichts mehr raus.
    Vielen Dank für die schöne Zusammenfassung ! :-) Es gibt einfach absolut nichts an dieses smartphone, was man schön reden könnte. NICHTS ! ich weiss gar nicht ,wie die Hersteller denken. Wenn User schon sehen, dass es schief laufen wird.....was sind dass denn dann für arbeiter in der firma ? genauso wie mit dem griff ins kloschüssel bei amd. lächerlich und bringt nur gewinneinbrüche.





    Zitat Zitat von =Wurzelsepp= Beitrag anzeigen
    Und du hast anscheinend noch nicht Verstanden, dass das Gerät für die Personen sind, die gerne mal nen Video gucken und Musik hören wollen, da ist nen größeres Display einfach angenehmer und auch die Auflösung reicht dicke aus dazu. Die Beatskopfhörer sind auch sicher besser als die eines S2, klar kann man die noch zusätzlich kaufen, aber wenn man schon ein Paket bekommt dann spart man sich den Aufwand. Immer dieses Schlechtreden von Produkten, nur weil man selber nen anderen Geschmack hat. Guck mal über den Tellerrand hinaus. Das hier ist kein Phone für den Massenmarkt, sondern eher ein Nieschenprodukt, aber Geld wird HTC schon damit verdienen.
    UND DU HAST ANSCHEINEND NICHT VERSTANDEN, dass das Gerät einen so hohen Preis hat, dass man gleich zum galaxy note greifen kann, falls es um ein "großes display" geht.

    Es ist überhaupt gar kein schlechtreden von produkten, sondern eher beurteilungen. sry, aber wir sind uns schon einig, wenn wir sagen, dass das handy einfach überteuert und sinnlos ist für die hardware, was da drin steckt. auch ohne kopfhörer hätte es 43x€ oder wie auch immer gekostet. da hätte man immer noch 50 € draufzahlen können und einen galaxy note inkl. qualitätsbluetooth kopfhörer holen können.

    ich kann schon produkte beurteilen bzw. kritisieren ohne mich von meinen geschmack beeinflussen zu lassen. das was ich kann nennt man ganz einfach : LOGISCHES DENKEN.

    HTC lebt einfach zur zeit nur von ihrem "einzigartigen" design und ihre menüansicht, die besonders beliebt ist ( ich weiss nicht mehr genau wie sie heisst....war es "HTC SENSE 2.0" oder wie nochmal ? ^^ ) . Ich gebe schon zu ,dass die menüansicht schön ist, aber wie schon 3-5 mal vorher gesagt : Handy nur bei einem bestimmten preis "oha!" ( ca. 400-420 inkl. KOpfhörer ) ,ansonsten ist es nur ein "gähn *-.-*".





    Zitat Zitat von =Wurzelsepp= Beitrag anzeigen
    Deshalb meine Frage wie kann man jemandem ein Smartphone zu diesem Preis Empfehlen, dass innerhalb kürzester Zeit veraltet sein wird ??
    Wer ein Display in dieser Größe will soll zum Galaxy Nexus greifen.
    oder es auch gleich lassen mit dem galaxy nexus und lieber zum galaxy note greifen. ;-) das galaxy nexus ist doch nicht so toll, wie jeder gedacht hatte ( hardwareseitig // "nacktes"ICS ist schon nice )

    außerdem widersprichst du dich gerade selbst zum thema "multimedia-fans" ( galaxy nexus hat kein so großes display )



    Zitat Zitat von crustenscharbap Beitrag anzeigen
    Jetzt würde ich euch das nicht empfehlen. Bei HTC wird demnächst richtig was passieren.
    Schaut euch das an.
    .
    nichts wird passieren. die hardware wird wieder veraltet sein bis dahin und nur das design lässt htc am leben xD in januar kommt schon tegra 3 mit quad core raus und galaxy s3 folgt dem ^^
    Geändert von fatony (18.12.2011 um 20:16 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #62
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Müllhalde der deutschen Nation (alias Berlin)
    Beiträge
    1.213

    AW: HTC Sensation XL

    Ein schönes Gerät. Nur leider viel zu häßlich und teuer.

  4. #63
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    4.383

    AW: HTC Sensation XL

    Zitat Zitat von Matze89 Beitrag anzeigen
    An was liegt das? Ich dachte, dass WP7 sparsamer ist.
    warum dachtest du denn so was?
    jeder macht mal fehler

    Zitat Zitat von iiiPlayer Beitrag anzeigen
    Ohne jetz auf das iPhone anzuspielen (mir persönlich gefällt im Moment das Nokia Lumia 800 am besten), aber wieso sehn die HTC´s immer so "billig" aus? :S
    also ich finde, dass z.m. die htc geräte, die cih bisher in der hand hatte allesamt wertiger aussehen als alles andere auf dem markt, iklusive allen apple iphone varianten.
    Zitat Zitat von trick17
    Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"

  5. #64
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    374

    AW: HTC Sensation XL

    Ich habe das handy nun schon ein jahr lang, habe ein Asus Transformer tf300 und kann in keinem einzigen szenario ausser in irgendwelchen benchmarks leistungsunterschiede entdecken so viel zu den ach so tollen multicore gereäten... Mein SXL läuft butterweich und absolut flüssig im gegensatz zu manchen Multicore geräten...zZ
    AMD Phenom II x4 955BE @ Corsair H50 AGB-Mod, XFX HD6850 @ Xigmathek Bifrost, 6GB Corsair Dominator 1600 Tripple Kit, BeQuiet Straight Power 450Watt, Gigabyte GA-MA 790XT UD4P, Seagate Barracuda 500GB, ASUS Xonar D1.
    Audio: Denon AVR-1604 2x Denon SC-M07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •