1. #1
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.322

    iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Hallo zusammen,

    ich möchte gern mein iPhnone 4S mit meinem iTunes über W-LAN synchronisieren. Ich habe schon den Haken "Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren" in den Optionen eingeschaltet und sowohl PC als auch iPhone sind im selben lokalen Neztwerk.

    Allerdings weiß ich leider nicht mehr weiter. Ich kann auch über das Menü auf dem iPhone die WLAN-Sync nicht anstoßen. Über das Kabel funktioniert alles wunderbar. Ich habe auch schon mit angeschlossenem Ladegerät versucht und hatte keinen Erfolgt.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen? Was übersehe ich?

    Viele Grüße und danke für eure Hilfe!
    4790K, Corsair H80i, 8192MB, Crucial M4 128GB, HD5850, Teufel Bamster, Win8.1 x64 Pro
    Dell Studio XPS 13, OCZ Vertex 2 EX, Win8 x64 Pro

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Raum Frankfurt
    Beiträge
    2.479

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Wlan sync geht automatisch !

    Da kannst du nichts machen. Sobald dein iphone an eine stromquelle angeschlossen ist und du es me weile lang nicht nutzt synct es automatisch!

    Heißt z.b. Nachts wärend du schläfst. Nachteil dein rechner muss immer laufen und darf nicht in den standby!

    Ich persönlich mache es nur per kabel. Da es per wlan für die gleiche daten menge etwa 5-10 mal solange dauert!
    |Core i7 860 4x3,5GHz :: MSI P55-GD65 :: 256GB Samsung 840 Pro|
    |12GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600MHz CL8 :: MSI HD7970 @ 1100 |
    |DELL 2408WFP|
    |Wasserkühlung|
    MyComputer MyLaptop

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    173

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Ich dachte immer, nur icloud sync geht automatisch? Bei meinem ipad muss ich zumindest den WLAN-sync in iunes immer anschubsen - aber velleicht liegt das auch an einer der Einstellungen in itunes.

    @1st_knight:wlan sync deaktivieren, über kabel syncen und dann in itunes WLAN-sync auswählen und noch einmal über kabel syncen. Danach ging zumindest bei mir der WLAN sync.

  5. #4
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Kalbe/Milde
    Beiträge
    21

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    den router mal Fragen,wegen passwort,und weiter,nee Idee wert.

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    181

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Naja es synct sich nur automatisch, wenn dein iPhone am Ladekabel hängt. Du kannst die Synchronisation allerdings auch manuell beginnen, ohne das dein iPhone gerade am Ladekabel hängt.

    Settings->General->iTunes Wi-Fi Sync->Sync Now (jeweils das entsprechende auf deutsch)

    Bei mir hat es auch zu Beginn nicht geklappt. Erst als ich das erste Mal trotz angeschlossenem USB Kabels den Wifi-Sync gemacht hab, hat es geklappt.

    Vielleicht hilft dir das ja auch. Ansonsten kannst du vllt. schauen ob der Bonjour-Dienst aktiviert ist. Ohne diesen kann der PC das iPhone nicht finden. Allerdings sollte iTunes dir bei abgeschaltetem Bonjour Dienst sowieso eine Warnung anzeigen.

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    160

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Also...

    Du kannst dein iPhone auch ohne Netzteil syncen... Ich hatte damals ähnliche Probleme und mussste für die Freigabe in der Firewall sorgen, damit alles funktionierte.

    Ansonsten ganz Allgemein:
    - iPhone und Rechner müssen im gleichen Netzwerk sein.
    - Firewall darf keinen Traffic blocken
    - iTunes muss mindestens in der Version 10.5... <-- kann mich auch irren, sorg einfach für Aktualität!
    - ansonsten läuft es dann ganz genau so ab, dass du beim iPhone die Tastensperre rausnimmst und dann bei iTunes auf Synchronisieren drückst.. schon müsste iTunes das iPhone suchen, anschließend für das Synchronisieren vorbereiten und letztendlich mit der Synchronisierung beginnen.

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    745

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Zitat Zitat von Taake72 Beitrag anzeigen
    den router mal Fragen,wegen passwort,und weiter,nee Idee wert.
    was hat das mit seinem problem zu tun??


    wenn handy und PC im selben netzwerk sind und das WLAN genutzt werden kann, liegts wohl kaum am router.. (sinnfreie Idee, sorry)

    Zudem hat der sync nichts mit passowrt und freigaben zu tun, da es hier lediglich um das sync mittels WLAN geht, was man sonst beim iphone noch via Kabel kann, nur der Transferweg ist ein anderer..

    PS: ich bevorzuge aber die Kabelmethode, da sie meines erachtes sicherer ist und nicht unterbrechen kann wie ein WLAN..

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2007
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    296

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Weiß jemand woran das liegt wenn das iPhone mal in iTunes auftaucht und dann auf einmal nicht mehr ? Erst nach einem Neustart findet er es wieder.

    Topic: iTunes synct automatisch ? Ist mir noch nie aufgefallen :P
     15" Macbook Retina Mid 2012
     iPhone 5 16GB

  10. #9
    Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.322

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Zitat Zitat von Nikolaus117 Beitrag anzeigen
    Da kannst du nichts machen. Sobald dein iphone an eine stromquelle angeschlossen ist und du es me weile lang nicht nutzt synct es automatisch!
    Habe es auch schon mal eine Zeit liegen gelassen und nicht verwendet. Der Sync hat trotzdem nicht von selbst funktioniert. Auch kann ich den Sync in den Einstellungen nicht aktivieren, wenn ich das Kabel nicht angeschlossen habe.

    Zitat Zitat von Whiskey Beitrag anzeigen
    wlan sync deaktivieren, über kabel syncen und dann in itunes WLAN-sync auswählen und noch einmal über kabel syncen. Danach ging zumindest bei mir der WLAN sync.
    Habe ich schon versucht. Werde es aber wenn ich zu Hause bin noch einmal ganz sauber in der Reihenfolge probieren. Vielleicht hatte er sich ja irgendwo verschluckt.

    Zitat Zitat von elh4jj4j Beitrag anzeigen
    Settings->General->iTunes Wi-Fi Sync->Sync Now (jeweils das entsprechende auf deutsch)
    Der Button ist immer ausgeraut, wenn ich kein Kabel angeschlossen habe. Daher meine Frage.

    Zitat Zitat von n0rm Beitrag anzeigen
    - iPhone und Rechner müssen im gleichen Netzwerk sein.
    - Firewall darf keinen Traffic blocken
    - iTunes muss mindestens in der Version 10.5... <-- kann mich auch irren, sorg einfach für Aktualität!
    - ansonsten läuft es dann ganz genau so ab, dass du beim iPhone die Tastensperre rausnimmst und dann bei iTunes auf Synchronisieren drückst...
    PC und iPhone sind im selben LAN und sehen sich auch. Beispielsweise kann ich mein iTunes mittels Remote vom iPhone auch fernsteuern. Hier scheint es jedenfalls kein Problem zu geben. Mein iTunes ist selbstverständlich die aktuellste Version. iTunes ist in der Windows-Firewall alles erlaubt und wie gesagt funktioniert Remote ja.

    Ich finde etwas verwirrend, dass in den Beschreibungen immer steht, dass die Geräte im selben WLAN sein müssen. Mein PC ist in gar keinem WLAN, weil er über ein Kabel am Router angeschlossen ist. Ist aber wahrscheinlich an dieser Stelle und sehr unglücklich ausgedrückt.

    Ergänzung vom 21.12.2011 16:56 Uhr: Es scheint jetzt zu funktionieren. Ich habe wie Whiskey gesagt hat, einfach die Option noch einmal rausgenommen und synchronisiert. Danach habe ich sie wieder eingeschaltet und noch einmal gesynct. Danach war der Button im WLAN-Sync Menü auf dem iPhone auch nicht mehr ausgegraut.

    Danke für eure Hilfe!
    4790K, Corsair H80i, 8192MB, Crucial M4 128GB, HD5850, Teufel Bamster, Win8.1 x64 Pro
    Dell Studio XPS 13, OCZ Vertex 2 EX, Win8 x64 Pro

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    235

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    hallo, wie hast du genau die Option rausgenommen.

    Mein IPad synchronisiert sich ständig mit dem PC wenn der eingeschaltet ist.
    Ich möchte aber nur mit dem Kabel synchronisieren, aber WLAN nicht ausschalten.
    geht das? Wie?

    Manne

  12. #11
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jan 2004
    Beiträge
    5.729

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Also ich muss jetzt auch nochmal nachfragen:

    Wegen den iPad und der "ich lade nicht am PC" Problematik wollte ich per WLAN das ganze Syncen während es am Netzteil hängt.

    Bei mir gibt es auch kein WLAN am PC sondern über die Fritz.Box was ja wie bei The_1st_Knight #9 ist.

    Was soll ich also tun?

    Beim ersten versuch ging gar nicht. War ein grauer (nicht klick barer) Button und auch iTunes fand keinen iPod (Testobjekt).

    Sollte es also gehen wenn PC zu Router dann dort per WLAN iGerät sncyen?

    Edit:
    Nix, keiner ne Idee?

    EndEdit:
    Habe iTunes neu installiert und es ging.
    Dann entfernte ich das was ich immer entferne und nach der Entfernung von Bonjour ging's nicht mehr.
    Tja lag bei mir wohl daran. Port Freigaben im Router und andere Tricks haben nicht funktioniert.
    (iTunes installiert aber auch viel mit)
    Geändert von Herrmann (28.06.2012 um 05:40 Uhr)

  13. #12
    Admiral
    Dabei seit
    Mai 2012
    Ort
    Schwitzerland
    Beiträge
    8.321

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    itunes braucht keine portfreigaben.

    @mannefix
    diese option findest du auf der oberfläche von itunes, wenn du links dein ipad anwählst, und dort das häckchen "dieser ipad über WLAN synchronisieren” wegmachst

  14. #13
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    117

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    itunes-synch funktioniert, glaube ich nur, wenn der pc/notebook wlan hat. sonst (über fritzbox) geht es nur wenn das iphone o. ipad an einer stromquelle sind.

    ich habe wlan auch nur über die fritzbox und es geht nur, wenn das ladekabel dran ist. mein kollege synchronisiert mit seinem macbook und da funktioniert es super.
    Mein System: iMac 27" Late 2013 | Intel i5 3,4 GH, 16 GB Ram, 512 GB Flash, GeForce GTX 780M 4GB | MacBook Pro 15" Retina | Intel i7 2,3 GH, 8GB Ram, 256 GB Flash

    Mobil: Apple iPhone 5s 64GB, iOS 7.04 | Apple iPad "3 Gen." 32GB Wifi, iOS 6.1

    Heimkino: TV: Samsung UE55F8090 | Sat: VU+ DUO² (Rec on NAS) | Blu-ray: Denon DVD-3800 BT | Blu-ray: Sony BD-P 490| AV: Arcam AVR400 | NP: Denon DNP-720 AE | LS: KEF R500, R200C, R100 | NAS: Synology DS413J 4x 2,0 TB | FB: Logitech Harmony 900

  15. #14
    Admiral
    Dabei seit
    Mai 2012
    Ort
    Schwitzerland
    Beiträge
    8.321

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    zum einschalten dieser wlan funktion muss das kabel einmalig an den pc gesteckt werden.

    der router oder wlan-ap muss im gleichen netzwerk liegen wie der pc mit itunes... und itunes muss laufen.

    icloud finde ich da besser. da muss nur wlan aktiv sein und das ladekabel angeschlossen werden. pc muss nicht laufen.

  16. #15
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jan 2004
    Beiträge
    5.729

    AW: iTunes W-LAN Sync mit iPhone

    Zitat Zitat von schumi79 Beitrag anzeigen
    itunes-synch funktioniert, glaube ich nur, wenn der pc/notebook wlan hat. sonst (über fritzbox) geht es nur wenn das iphone o. ipad an einer stromquelle sind.
    Das ist definitiv nicht so. Denn bei mir gehts inzw. immernoch. Habe ja gesagt das Bonjour bei mir nicht mehr da war.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •