News : Fehler bei Mainboards mit Intel MTH

, 0 Kommentare

Intel steht wieder eine große Umtauschaktion bevor, und zwar betrifft es diesesmal alle Mainboards mit dem i820 Chipsatz die SD-RAM unterstützen. Schuld an der ganzen Sache ist das MTH (Memory Translator Hub), welches RAMBUS Befehle in SD-RAM Befehle umwandelt, damit SD-RAM auch mit dem i820 Chipsatz funktioniert, der normalerweise keine SD-RAMs unterstützt.

Der Grund der Umtauschaktion ist, dass der MTH rauschempfindlich ist, was bei manchen System zu Abstürzen führt. Die Anzahl der betroffenen Boards beträgt ca. 1 Millionen Stück, jedoch sind nicht alle Mainboards mit dem i820 Chipsatz betroffen, sondern nur die, welche auch SD-RAM unterstützen und somit ein MTH onboard haben. Wenn man selber so ein Mainboard besitzt, dann kann man es bei seinem Händler umtauschen oder man sollte sich an den Intel Support wenden.

0 Kommentare
Themen: