News : MS ist "stiernackige" und "unsensibele" Firma

, 0 Kommentare

Microsoft hat am Montag in Redmond (US-Bundesstaat Washington) bekanntgegeben, dass man Linda Stone, bisherige Forschungs-Chefin für den Bereich "Virtuelle Welten" zur Vize-Präsidentin für Unternehmens- und Industrie- Initiativen ernannt habe.

Dadurch ist es jetzt ihre Aufgabe, das Image der Firma in Silicon Valley bei Kunden, Partnern und konkurrierenden Unternehmen zu verbessern. Laut Microsoft CEO (Chief Executive Officer=Generaldirektor) und Präsident Steve Ballmer sei eine Verbesserung der Unternehmenskultur nötig um das Image einer "stiernackigen" und "unsensibelen" loszuwerden.

0 Kommentare
Themen: