News : Microsoft übernimmt Bungie

, 0 Kommentare

Microsoft hat heute offiziell die Übernahme der Spielefirma Bungie bekannt gegeben, die sich durch die kommenden 3D-Spiele 'Halo' und 'Oni' einen weltweit bekannten Namen gemacht hat. Die Übernahme von Bungie scheint jedoch nur der erste Schritt der Übernahmenserie zu sein, mit der Microsoft die Spiele-Produktion für die kommende Spielekonsole X-Box sicherstellen will. Bungie wird mit der Übernahme als eigenständiges Entwicklerstudio in Microsoft Games integriert werden.

Microsoft hat heute offiziell die Übernahme der Spielefirma Bungie bekannt gegeben, die sich durch die kommenden 3D-Spiele 'Halo' und 'Oni' einen weltweit bekannten Namen gemacht hat. Die Übernahme von Bungie scheint jedoch nur der erste Schritt der Übernahmenserie zu sein, mit der Microsoft die Spiele-Produktion für die kommende Spielekonsole X-Box sicherstellen will. Bungie wird mit der Übernahme als eigenständiges Entwicklerstudio in Microsoft Games integriert werden. Ob sich damit die Veröffentlichung der PC Version von Halo verzögern wird ist noch unklar, doch strategisch gesehen wäre eine Erstveröffentlichung für die X-Box durchaus denkbar.

0 Kommentare
Themen:
  • Marcus Hübner E-Mail
    … hat von April 2000 bis Juli 2006 Artikel für ComputerBase verfasst.