News : Neues CD-Format von Sony

, 0 Kommentare

Sony bringt demnächst einen Nachfolger der mittlerweile veralteten CD heraus. Die Kapazität wird bei den "Double-Density" Datenträgern auf 1,3 GigaByte erhöht.

Sony erreicht dies, indem man den Spurabstand von 1,6 auf 1,1 mikrometer verringert. Gleichfalls wird auch der Pit-Abstand gesenkt, was eine höhere Datendichte zur Folge hat. Die Hersteller müssen nur minimale Änderungen auf sich nehmen, um diesen neuen Standard nutzen zu können. Die End-Nutzer können die "Double Density" Medien leider nicht mit ihren alten Laufwerken und Brenner verwenden und müssen sich daher neue Geräte zulegen.