News : Windows Whistler mit neuer Oberfläche?

, 0 Kommentare

Microsoft wird im Nachfolger von Windows Me und Windows 2000, der derzeit unter dem Codename Whistler in der Entwicklung ist und letzte Woche an erste Tester verschickt wurde, ein neues Startmenü einbauen. Diese Starmenü ist vielmehr eine Star Page, die auf DHTML basiert und komplett in den Active Desktop eingebunden wird.

In der ersten Beta Version von Whistler ist bereits eine einfache Navigation zu den wichtiges Anwendungen vorhanden, sowie alle Funktionen des alten Startmenüs. Die Startpage bietet die Möglichkeit eine persönliches Bild für jeden Benutzer anzeigen zu lassen, was die Personalisierung der Menüs noch einmal voran treibt. Hier ein Screenshots der vermutlich neuen Start Page, die sich jedoch bis zur Final Release von Windows.NET Codename Whistler noch stark verändern kann.