News : 16-jähriger Hacker bekommt 6 Monate Jugendhaft

, 0 Kommentare

Ein 16-jähriger Hacker aus Miami wurde in den USA zu 6 Monaten Jugendhaft verurteilt. Er war in das Computersystem des US-Verteidigungsministeriums und der Weltraumbehörde NASA eingedrungen und hat dies auch gestanden.

Jonathan James, Alias "cOmrade", hatte 3300 E-Mails, mit sensiblen Inhalt, einer Pentagon Abteilung gelesen und Information aus 13 NASA-Rechnern, darunter auch Daten zur Internationalen Raumstation ISS, gestohlen. Das ist in den USA das erste Mal, dass ein Minderjähriger wegen Hacker-Attacken ins Gefängnis muss.