News : Erster NTFS-Virus für Windows 2000

, 0 Kommentare

Der erste Virus für das NTFS (New Technology File System) von Windows 2000 ist da! Er nennt sich "Win2K.Streams".

Er nistet sich in erweiterte Attribute des Dateisystems, sogenannte Streams, ein und infiziert Dateien, indem er sich in den Haupt-Stream kopiert und die eigentliche Datei in einem weiteren Stream lagert. Der Virus unterläuft noch sämtliche Virenscanner, aber an den Updates der Virendefinitionen wird schon kräftig gefeilt.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.