News : Intel verteilt Klagen

, 0 Kommentare

Es scheint derzeit wahrlich eine Klagehysterie umzugehen. Erst USA gegen Microsoft, dann nVidia gegen 3dfx und Adope gegen Macromedia und nun wieder einmal Intel gegen VIA und Broadcom.

Grund allen Übels sind selbstverständlich Patentsverletzungen, wonach VIA's Chipsatz für den AMD Athlon von Intel geschützte Technologien verwende. Während es bei VIA mit einem Anklagepunkt noch relativ gemäßigt ausfällt, so weitet man die Klage bei Broadcom auf gleich fünf Intel-Patente aus, die aus den Bereichen Netzwerktechnik, Chip-Gehäuse und Videokompression stammen.