News : Microsoft veröffentlicht neue Encarta Versionen

, 0 Kommentare

Gegen Ende September soll die neue Encarta Version in zwei Versionen den Läden erhältlich sein. Die Plus-Variante soll ca.180 Mark kosten und 20% mehr Artikel, sowie deutlich mehr Medienelemente als die ca.120 DM kostende Standardversion enthalten.

Encarta 2001 Plus wird es auf drei CDs, oder aber auch auf DVD geben. In der Oberfläche und Handhabung hat sich zum Vorgänger nicht viel geändert, allerdings wurde die interaktive Zeitleiste "Historama" deutlich erweitert und auch der Rechercheassistent besser in das Lexikon integriert. Neben der Encarta Enzyklopädie wird auch der Encarta-Weltatlas im September erscheinen und wird einzeln 120 DM und im Paket mit Encarta 2001 Plus 250 DM kosten. Zusätzlich will Microsoft bald die deutsche Online-Version des Lexikons anbieten. Auf der kostenlosen Webseite encarta.de werden allerdings nur 40% der Texte der Encarta-Standard-Version enthalten sein. Der Besucher wird auf 16500 Artikel, Grafiken und Fotos zugreifen können. Leider wird Online-Encarta völlig auf Multimedia-Elemente verzichten.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.