News : Neue Matrox Grafikkarte

, 0 Kommentare

Heute kündigte Matrox Graphics eine neue Grafikkarte auf Basis der G450 an. Es handelt sich dabei um die Marvel G450 eTV und diese ist eine Kombination von Grafik- und Videokarte.

Neben dem G450 Grafikchip befindet sich auf dieser Karte ein Stereo-TV-Tuner von Philips. Dieser ermöglicht, nach Angaben von Matrox, zeitversetzte TV-Wiedergabe mit Bild-im-Bild-Funktion, Aufzeichnung und Erstellung eigener Videos, unter anderem auch im MPEG-2 Format. Matrox hat vor, diese Karte noch diesen Monat, zum Preis von 649 DM, auf den Markt zu bringen.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.