Everglide Wrist Rest Oval im Test : Bessere Haltung dank Handgelenkauflage

, 0 Kommentare
Everglide Wrist Rest Oval im Test: Bessere Haltung dank Handgelenkauflage
Das Pad
Das Pad

Die Firma Everglide, die aus den USA kommt, aber auch einen Sitz in Europa hat, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Spielkomfort in Form von Mauspads und anderen Accessoires zu steigern. Nachdem wir bereits das Everglide Mauspad einem Test unterzogen haben, folgt nun die "Untersuchung" vom Wrist Rest Oval (Black), einer "Gel-Handgelenkauflage zum komfortablen Zocken". Ob das angepriesene komfortable Zocken wirklich ermöglicht wird, wollen wir herausfinden.

Lieferumfang

Die Lieferung erfolgt wie bei Everglide üblich, über die Deutsche Post AG. Das Gelpack Wrist Rest Oval kam in einer normalen A3 großen Pappschachtel ohne größeren Schutz zu uns. Gebrauchsanleitungen gab es selbstverständlich keine, doch was soll man bei einem derartigen Gegenstand groß erklären? Die Maße des etwas größeren Wrist Rest Oval belaufen sich auf eine Höhe von 25mm am Rand und 20mm in der Mitte. Die Breite beträgt 125mm und die Tiefe 80mm. Mit diesen Abmessungen passt die Gel-Hangelenkauflage genau in die Aussparung des Everglide Lage Attack und Giganta Mauspads.

Draufsicht
Draufsicht
Everglide Wrist Rest Oval
Everglide Wrist Rest Oval
Gelpack
Gelpack

Der Test

Die Verarbeitung des Gelpacks ist ordentlich, könnte aber vor allem was die untere Fläche angeht etwas besser sein. Die Haftung auf der Tischoberfläche ist sehr gut, sie lässt jedoch wesentlich nach, wenn das Gelpack verstaubt. Mit etwas Wasser ist des Problem jedoch schnell behoben. Die eigentliche Aufgabe, den Komfort zu steigern, ohne das der Skill oder die spielerischen Fähigkeiten darunter leiden, kann es meiner Meinung nach jedoch nicht erfüllen. Denn durch das Gelpack oder korrekterweise durch die Handgelenkauflage wird der Bewegungsraum der Maus beeinträchtigt, da Bewegungen zur eigenen Person hin, durch die Höhe der Auflage blockiert werden.

Ohne Gelpack
Ohne Gelpack
Mit Gelpack
Mit Gelpack
Das Pad Nr. 2
Das Pad Nr. 2
Wenig Harmonie mit anderen Pads
Wenig Harmonie mit anderen Pads

Des Weiteren kommt die Mausbewegung bei aufgelegtem Arm einzig und allein aus dem Handgelenk und nicht wie ohne Gelenkauflage aus dem ganzen Arm. Dadurch wird man langsamer und kann schlechter zielen. Im Test hat sich auch herausgestellt, dass die Höhe vom Gelpack für Gamer etwas zu hoch ist. Dieser Effekt verstärkt sich zudem noch einmal, wenn als Mauspad kein Everglide, sondern ein normales und flaches Noname Pad eingesetzt wird. Auch die ovale Form macht es eher für Besitzer von Everglide Mauspads mit der entsprechenden Aussparung interessant.

Größenverhältnis
Größenverhältnis
Größenverhältnis Nr. 2
Größenverhältnis Nr. 2

Fazit

Alles in Allem ist das Wrist Rest Oval den Kaufpreis von 25DM oder in der billigeren Variante von 19,50DM nicht wert. Es wäre nur ein ungenutztes Utensil, welches im Schrank versauern würde. Für Leute, die damit jedoch eher Büroarbeit erledigen und damit meine ich nicht Moorhuhn spielen, für die könnte es durchaus interessant sein, da das Handgelenk wirklich geschont wird. Für den wahren Gamer ist es jedoch uninteressant.

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.