AOL steigert Gewinn um fast 100%

Stephan Wied
0 Kommentare

Der grösste Online-Dienst der Welt, AOL, gab heute die Quartalbilanzen des ersten Geschäftshalbjahres bekannt. Der Gewinn wurde von 182 Millionen US-Dollar im Vorjahr, auf 350 Millionen US-Dollar fast verdoppelt.

[Anzeige: Opera ist dein persönlicher Browser mit kostenlosem VPN, Messenger und Crypto-Wallet – für Smartphone und PC. Jetzt Opera herunterladen!]

AOL hat allein im ersten Quartal 1,4 Millionen neue Abonnenten gewonnen. In Europa, mit CompuServe zusammen, 290.000 neue Mitglieder.