News : Erste intelligente Multimedia-Stadt

, 0 Kommentare

Für 4 Milliarden Dollar wird in den vereinten Arabischen Emiraten eine "intelligente" Stadt errichtet. In "Dubai Marina" sollen 80.000 bis 100.000 Menschen wohnen können, deren Wohnungen komplett mit aller möglichen Technik ausgestattet sind. Zusätzlich wird jeder Stadtteil in ein gesamtes großes Intranet eingebunden.

Dieses erlaubt den HighSpeed-Zugang zum Internet und Zugang zu internationalen Telefonnetzen. Wie jede andere Stadt auch erhält „Dubai Marina“ ebenfalls eine komplette, herkömmliche Infrastruktur, angefangen bei angelegten Parks bis zu medizinischen Einrichtungen. Als zusätzliches Extra soll jeder Bewohner an jeder Stelle der Stadt Zugang zu Bildungsressourcen sowie Gesundheits- und Notdiensten haben, Geschäftsleute können zusätzlich jederzeit Videokonferenzen abhalten oder ohne Zeitverzögerung Geschäfts- und Regierungsdatenbanken abrufen.

0 Kommentare
Themen:
  • Markus Hoffmann E-Mail
    … hat von Juli 2000 bis September 2002 Artikel für ComputerBase verfasst.