News : 1,1GHz Athlon Recher bei Lidl

, 0 Kommentare

Die Lebensmittelkette Lidl wird am kommenden Donnerstag, dem 14. Dezember, einen Compaq Presario mit einem 1,1GHz Athlon Prozessor mit 256MByte SDRAM für 2.999DM anbieten. Neben einer 40GByte Festplatte von Maxtor werkelt im Compaq Rechner ein Chaintech Motherboard und eine 32MByte ATI Expert 2000.

Des weiteren bietet der Lidl-PC einen 12fach DVD-Player und einen 8x/4x/32x-Brenner von Philips. Als Betriebsystem kommt Windows Me zum Einsatz, wobei als Softwarepaket unter anderem Works 2001, Lotus Smart Suite Millennium Edition, das Bertelsmann Universal Lexikon 2001 und noch 2 bekante Spiele beiliegen. Alles in allem ähnelt der PC von der Ausstattung sehr dem Aldi-PC, wobei der größere Arbeitsspeicher und der schnellere Prozessor den Preisunterschied von 500DM zum Aldi-PC nicht rechtfertigen, zumal die ATI Expert 2000 im Lidl Rechner wesentlich langsamer als die GeForce2 Mx im Aldi Rechner ist.