News : GeForce 2-Nachfolger später als geplant

, 2 Kommentare

Nvidia plant mit der Auslieferung des GeForce 2-Nachfolgers, welcher derzeit unter dem Code-Namen "NV20" entwickelt wird, erst im Februar 2001, anstatt wie geplant im Januar zu beginnen. Die Vorstellung des NV20 wurde nun auf Ende Februar verlegt.

Gründe hierfür sind eher auf der finanziellen Seite, denn Nvidia verfügt noch über große Lagerbestände des aktuellen GeForce 2-Chips, welche in der Performance führend sind. Eine Herausgabe des neuen Chips würde also eine unnötige Konkurrenz für das eigene Produkt bedeuten. Laut Nvidia's Aussagen soll der NV20 teilweise die siebenfache Leistung des GeForce 2 GTS-Grafikchips haben.