News : PowerBook G4 mit Nvidia-Grafikchip

, 0 Kommentare

Die nächste Generation von Apples PowerBook, Codename Mercury, wird mit einem Grafikchip von Nvidia ausgestattet sein und nicht mehr wie bisher üblich mit einem Chip von ATI. Dafür dürfte wohl die bessere Performance der Geforce 2 ausschlaggebend gewesen sein.

Das nächste PowerBook, das mit dem G4 Prozessor ausgestattet sein wird, wird demnach eine Geforce 2 beinhalten, wahrscheinlich die Geforce 2 Go. Die Karte wird mit 16 MB VRAM ausgestattet sein und kann 17 millionen Polygone/s sowie 286 millionen Pixel/s berechnen.