News : 1,3 GByte CD-Rohlinge

, 0 Kommentare

Das aus Dortmund stammende Unternehmen Disk4You, will auf der Cebit CD-Rohlinge mit 1,3 GByte bzw. 120 Minuten vorstellen. Das Problem hierbei ist, dass schon bei den 99 Minuten Rohlingen weit außerhalb des Red-Book-Standards gearbeitet wird.

Demzufolge müssen die Spuren für 120 Minuten enger zusammenrücken und auch der letzte Millimeter überbrannt werden. Ein weiteres Probleme ist die physikalische Umsetzung, zum Beispiel die Feinjustierung des Laserstrahls, und die Brennersoftware, welche Zeitangaben über 99 Minuten einfach ignoriert. Man ist aber dennoch guter Dinge und hofft auf der Cebit Rohlinge, kompatible Brenner und die dazugehörige Software zeigen zu können.

0 Kommentare
Themen:
  • Marcus Hübner E-Mail
    … hat von April 2000 bis Juli 2006 Artikel für ComputerBase verfasst.