News : ATi stellt mobilen Radeon-Chip vor

, 0 Kommentare

Der Grafikkartenspezialist ATi hat gestern seinen mobilen Radeon-Chip für den Einsatz in Notebooks, den Mobility Radeon vorgestellt. Es handelt sich hierbei um eine abgespeckte Variante des großen Bruders, die jedoch extrem stromsparend ist und nur etwa ein halbes Watt verbrauchen soll.

Erreicht wird dies durch ein Power Mangement Feature, welches den Chip in zwei verschiedenen Geschwindigkeitsmodi betreibt. Für den Fall, dass das Notebook mittels Batterie betrieben wird, senkt diese spezielle Technologie automatisch die Taktfrequenz und die Versorgungsspannung womit die Leistungsaufnahme des Chips natürlich deutlich sinkt. Weitere Details zum Mobility Radeon gibts in der offiziellen ATi Pressemeldung zu bestaunen.