News : Neue High-End Festplatten von Fujitsu

, 0 Kommentare

Fujitsu Computer hat eine neue Festplattenreihe vorgestellt. Die Enterprise-Serie soll besonders durch hohe Geschwindigkeiten und ihre Qualität im High-End Bereich glänzen. Um dies zu erreichen setzt man auf 15.000 Umdrehungen pro Minute und eine maximale Datentransferrate von 88 MByte in der Sekunde. Die Kapazitäten der neuen Serie reichen von 18,4 bis hin zu 36,7 GByte.

Jede Magnetscheibe verfügt über 9 GByte Speicherplatz, wobei bei der 18,4 GByte Variante logischer weise 2 derartige Platten zum Einsatz kommen und bei der 36,7 GByte Version 4. Die neue Serie verfügt über eine mittlere Zugriffszeit von 3,8ms. Desweiteren verfügen alle Modelle über Ultra160 und Ultra320 SCSI-Interfaces, sowie einen 8 MByte großen multi-segmentierten Datenbuffer, wodurch eine hohe Datendurchsatzrate gewährleistet werden soll. Die Festplatten verfügen über eine 5 Jahres Garantie und Fujitsu bescheinigt eine Laufzeit von 1 200 000 Stunden.

0 Kommentare
Themen: