News : nVidia spaltet GeForce 2 Go Serie auf

, 0 Kommentare

Der Grafikchip GeForce 2 Go, welcher im Notebook-Bereich eingesetzt wird, soll laut unbestätigten Information noch zwei Brüder bekommen. Den GeForce 2 Go 100 und den GeForce 2 Go 200.

<ul><li>GeForce 2 Go: 143MHz Chiptakt, 166 MHz Speichertakt, 64Bit DDR oder 128bit SDR, 64MB Speicher, 2,7 GB/s Speicher-Bandbreite, 576MTexel/s Füllrate</li><li>GeForce 2 Go 200: 143MHz Chiptakt, 166 MHz Speichertakt, 64Bit DDR, 32MB Speicher, 2,7 GB/s Speicher-Bandbreite, 576MTexel/s Füllrate</li><li>GeForce 2 Go 100: 125MHz Chiptakt, 166 MHz Speichertakt, 32Bit DDR, 16MB Speicher, 1,3 GB/s Speicher-Bandbreite, 500MTexel/s Füllrate</li></ul>Der GeForce 2 Go 200 hat nahezu die selber Spezifikationen wie der bisherige GeForce 2 Go. Daher kann man vermuten, dass er diesen ersetzen wird. Der GeForce 2 Go 100 ist hingegen im Lowest-Cost-Segment angesiedelt und wird für 3D-Anwendungen wohl kaum brauchbar sein.