News : Neue T-Online Beta-Software

, 3 Kommentare

Offenbar hat T-Online nun auch Gefallen an der Möglichkeit gefunden, öffentliche Beta-Tests durchzuführen und so den eigenen Testaufwand möglichst gering zu halten. Die neuen Beta-Versionen von dem T-Online-Browser, dem E-Mail-Client, dem Online-Banking-Modul und des T-Online Messengers stehen zum Download bereit.

Der wie der AOL-Client auf dem Internet Explorer 5.5 basierende T-Online Browser enthält nun einen integrierten Download-Manager und ein Extra-Fenster für Video-Streams. Zudem werden von den Favoriten-Seiten kleine Vorschauen erzeugt und man bekommt eine Mitteilung, sobald man eine E-Mail erhalten hat. Wie viele andere gängige E-Mail-Programme bietet jetzt auch das E-Mail Programm von T-Online eine Drei-Fenster-Ansicht, in welcher der Inhalt eines Ordners, die markierte Mail und Anlagen der Mail angezeigt werden.

3 Kommentare
Themen:
  • Steffen Weber E-Mail Twitter
    … ist Geschäftsführer der ComputerBase GmbH und verantwortlich für die Technik der Website.