7/14 Inno3D Tornado GeForce2 MX400 im Test : 32 und 64 MB VRAM im Vergleich

, 4 Kommentare

GL Excess

GL Excess ist ein OpenGL-Benchmark, der sehr geringe Anforderungen die Hardware stellt. Szenen mit über 100 oder gar 200 Bildern pro Sekunde sind hier keine Seltenheit. Er bietet aber einige sehenswerte Effekte.

GLExcess 16Bit
Angaben in Punkten
  • 640x480:
    • GeForce2 MX400 64MB
      5.519
    • GeForce2 MX
      5.434
    • GeForce2 MX400 32MB
      5.111
  • 800x600:
    • GeForce2 MX400 32MB
      4.605
    • GeForce2 MX400 64MB
      4.445
    • GeForce2 MX
      4.410
  • 1024x768:
    • GeForce2 MX400 32MB
      3.640
    • GeForce2 MX400 64MB
      3.525
    • GeForce2 MX
      3.484
  • 1280x1024:
    • GeForce2 MX400 32MB
      2.777
    • GeForce2 MX400 64MB
      2.702
    • GeForce2 MX
      2.681
  • 1600x1200:
    • GeForce2 MX400 32MB
      2.348
    • GeForce2 MX
      2.282
    • GeForce2 MX400 64MB
      2.271

Wieder führt die Inno3D Tornado GeForce2 MX400 mit 32MB Speicher das Feld an. Die Variante mit 64MB kann die klassische GeForce2 MX hinter sich lassen, wenn sie auch mit steigender Auflösung an Vorsprung einbüßt.

GLExcess 32Bit
Angaben in Punkten
  • 640x480:
    • GeForce2 MX400 32MB
      4.314
    • GeForce2 MX
      4.241
    • GeForce2 MX400 64MB
      4.041
  • 800x600:
    • GeForce2 MX400 32MB
      3.466
    • GeForce2 MX400 64MB
      3.260
    • GeForce2 MX
      3.231
  • 1024x768:
    • GeForce2 MX400 32MB
      2.720
    • GeForce2 MX400 64MB
      2.574
    • GeForce2 MX
      2.563
  • 1280x1024:
    • GeForce2 MX400 32MB
      2.157
    • GeForce2 MX400 64MB
      2.049
  • 1600x1200:
    • GeForce2 MX400 32MB
      1.857
    • GeForce2 MX400 64MB
      1.787
    • GeForce2 MX
      1.768

In 32Bit Farbtiefe liegen die beiden Grafikkarten mit 32MB Speicher gleichauf. Eine Ausnahme bildet hier jedoch die Auflösung 640x480, in welcher die 64MB-Variante verwunderlicherweise nur sehr wenige XSMarks zugeteilt bekommt.

Auf der nächsten Seite: Vulpine GL Mark

4 Kommentare
Themen:
  • Steffen Weber E-Mail Twitter
    … ist Geschäftsführer der ComputerBase GmbH und verantwortlich für die Technik der Website.