News : IFA: T-Online Software 4.0 vorgestellt

, 0 Kommentare

T-Online hat seine neue Zugangs-Software in der Version 4.0 vorgestellt. Die Programme wurden komplett überarbeitet und haben jetzt eine einheitliche Oberfläche.

Der Browser basiert auf dem Internet Explorer 5 und wurde unter anderem mit einem Download-Manager ausgestattet. Ebenfalls wurden der E-Mail-Klient und das Online-Banking-Modul überarbeitet. Neu ist auch TOM, der T-Online Messenger. Das Programm ist kompatibel zu ICQ und dem MSN Messenger. TOM und der ISDN-Speedmanager können auch von Usern, die nicht bei T-Online Kunde sind, genutzt werden.

0 Kommentare
Themen: