News : Neues von der Radeon 2

, 0 Kommentare

Das neue Ati Flaggschiff, die Radeon2, ist anscheinend schon mitten in der Produktion. Wie man auf dem Photo erkennen kann ist das Layout der Karte dem der Radeon DDR sehr ähnlich.

Diese Karte wurde mit 64 MB DDR RAM von ESMT ausgestattet. Das RAM bietet eine Zugriffszeit von 4ns, was bedeutet, dass die Karte theoretisch mit bis zu 250MHz (DDR 500MHz) getaktet werden kann. Trotzdem scheint Ati einen etwas niedrigeren Takt vorzuziehen, darauf deuten die fehlenden Kühlkörper für dir RAM-Bausteine hin. Die Karte besitzt ein 2-kanaliges 128bit Speicherinterface. Bei der 3D-Einheit kommen vier Rendering-Pipelines zum Zuge. Der Chip setzt die neue HyperZ-2 Technologie zur Entlastung des Speicherbusses ein und beherrscht außerdem das DirectX 8.1 komplett.

0 Kommentare
Themen:
  • Peter Schmid E-Mail
    … hat von September 2001 bis August 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.