News : Im Kampf gegen die Windows-Fehler

, 0 Kommentare

Um Bugs effektiver erforschen und beseitigen zu können, wird Microsoft erstmals für Windows XP User eine spezielle Webseite zum Einsenden von Fehlerberichten zur Verfügung stellen, auf der man auch über den aktuellen Entwicklungsstand informiert wird.

Spätestens seit Windows 95 darf sich Microsoft immer mehr die peinlichen Bugs, Systemhänger, Instabilitäten und Bluescreens vorwerfen lassen, die ihre Betriebssysteme in sich tragen. Sicherlich ist es immer schwer bei Millionen Zeilen von Quellcode absolut fehlerfrei zu bleiben, um jedoch Bugs dennoch schnell und effektiv beseitigen zu können, wird der Softwareriese allen Windows XP Benutzern eine Webseite zur Verfügung stellen, mit deren Hilfe sie auf einfache Weise Fehlerberichte an Microsoft senden können. Mit Hilfe der Windows Online Crash Analysis können die Nutzer jedoch nicht nur Fehler berichten, vielmehr werden sie auch über den aktuellen Stand bei der Entwicklung einer Lösung auf dem Laufenden gehalten. Microsoft selbst stellt sich diese Seite folgendermaßen vor:

If you experience a blue screen crash event, or Stop error, while using Microsoft Windows XP, you can upload the error report to our site for analysis. Microsoft actively analyzes all error reports and prioritizes them based on the number of customers affected by the Stop error covered in the error report. We will try to determine the cause of the Stop error you submit, categorize it according to the type of issue encountered, and send you the initial results by e-mail within 24 hours. You can check the status of your error report at any time.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.