News : Gerüchte um den Pentium 4-M

, 0 Kommentare

"The Inquirer", die wohl zuverläßigste Quelle wenn es um Gerüchte und Zukunftspläne im Hause Intel geht, hat heute nach eigenen Angaben neue Informationen über den geplanten Pentium 4-M, also die mobile Version der aktuellen CPU, heraus gefunden.

Demnach wird in der 0.13micron Technologie gefertigt werden und 512KByte Cache beinhalten. Bereits im 1. Quartal 2002 sollen vier verschiedene Modelle auf den Markt kommen, die mit 1.4GHz, 1.5GHz, 1.6GHz und 1.7GHz getaktet sind. Als passende Chipsätze wird man zeitgleich die i845MP und i845MZ veröffentlichen. Die Unterschiede der beiden Chips können bisher nur spekuliert werden. Wahrscheinlich belaufen sie sich auf Zusätze wie Integrierte Grafik- und/oder Soundfunktionen.