News : Keine CD-Brenner mehr von HP

, 0 Kommentare

Hewlett-Packard, momentan noch mit 5% Marktanteil der Spitzenreiter verkaufter Brenner im Einzelhandel, wird sich nach eigenen Angaben mit den aktuellen Geräten langsam aber sicher aus dem CD-RW Sektor zurückziehen und den neuen Fokus auf die DVD-Brenner richten.

Man wolle nicht "zweigleisig fahren". Noch im Oktober werde man mit dem DVD100i auch in Europe den ersten eigenen DVD-Brenner, der in den USA bereits erhältlich ist, vorstellen. Geplanter Verkaufspreis: 1600DM. Der Ausstieg hat sicherlich eine ganze Reihe an Gründen. Neben den fallenden Gewinnen auf Grund der immer größer werdenden Konkurrenz ist sicherlich auch der Wunsch nach einem möglichst erfolgreichen und frühen Einstieg in den DVD-Sektor zu nennen, um so auf einem neuen Gebiet rechtzeitig große Marktanteile für sich zu gewinnen.

0 Kommentare
Themen: