2/10 ECS Elitegroup K7S5A im Test : Das taugt der günstige SiS735

, 6 Kommentare

Die Southbridge

Auch die Funktionen der "Southbridge" fallen mehr oder weniger in den üblichen Rahmen. Die Unterstützung von ATA33/66/100, sechs busmasterfähigen PCI-Slots, 6 USB-Ports, AMR/CNR-Slots sowie integrierter Sound und Modem sind aktuell der Standard. Als Extra hat SiS obendrein jedoch noch ein Netzwerkinterface verbaut. Auf den betagten ISA-Bus muss hingegen auch der Käufer eine Platine mit SiS735 verzichten. Der Bus fand keinen Weg in den Chip.

Die Southbridge im Vergleich
MAGiK 1 KT266 SiS 735
Chipbezeichnung M1535D+ VT8233 -
PCI-Slots 6 6 6
ISA Bus Nein Nein Nein
ATA 33/66/100 Ja Ja Ja
USB-Ports 6 6 6
Integrierte Modemlösung Ja Ja Ja
Integrierte Soundlösung Ja Ja Ja
AMR/CNR Ja Ja Ja
Lan Nein Ja Ja

Doch nun wenden wir unser Blick ab von der allgemeinen Theorie und widmen uns unserem speziellen Beispiel, dem ECS Elitegroup K7S5A.

Features


ECS Elitegroup K7S5A

  • Formfaktor
    • Socket A ATX (30.5cm x 24.5cm)
  • Prozessor
    • Unterstützt AMD Athlon und Duron
    • Automatische CPU Erkennung
    • 200/266MHz System Bus
  • Chipsatz
    • SiS735 Chipsatz (passiv gekühlt)
  • RAM
    • 2x 184 Pin DIMM (DDR RAM)
    • 2x 168 Pin DIMM (SDRAM)
    • Unterstützt PC1600/2100 DDR RAM mit 2,5V
    • Maximale Speichergröße mit DDR RAM: 1.0GB
    • Unterstützt PC100/133 SDRAM bei 3,3V
    • Maximale Speichergröße mit SDRAM: 1.0GB
  • Erweiterung-Slots
    • 1x AGP 4x Slot
    • 5x 32 Bit PCI Slots
    • 1x ACR Slot
    • 2x Lüfteranschlüsse (Monitorfähig)
    • 2 IDE Ports (UDMA 33/66/100)
  • Externe Anschlüsse
    • 1x Parallel Port
    • 2x Serielle Ports
    • 6 USB Ports (2x intern, 4x optional)
    • 1x Game Port
    • 1x Microphone in
    • 1x Speaker Out
    • 1x Line in
  • Bios
    • AMI Bios mit 2MBit Flash ROM
  • Sonstige Funktionen
    • Keyboard Power-On
    • Wake-On-LAN, Wake-On-Modem
  • Besonderheiten
    • Multiplikator nicht manipulierbar
    • Front Side Bus nicht manipulierbar (nur Verhältnis CPU/Speicher-Takt)
    • CPU Spannung nicht manipulierbar

Auf der nächsten Seite: Lieferumfang