News : Zwölf neue Mobil-Prozessoren von Intel

, 0 Kommentare

Intel stockt seine Prozessorvielfalt um zwölf neue Modelle auf, somit kann der Kunde nun zwischen 27 verschiedenen Modellen wählen. Der Tualatin ist nun auch mit einer niedrigeren Core-Spannung sowie mit der SpeedStep-Technologie zu haben.

Er wird sich so nun nach und nach im Low-Power- und Ultra-Low-Power-Bereich etablieren. Der 700MHz Pentium-3-M kann mit Hilfe von SpeedStep seinen Takt von 700 auf 300MHz reduzieren. Die Core-Spannung sinkt dabei von 1,1V auf 0,95V herunter. Im Mittel verbraucht der Prozessor dann weniger als 0,5W. Die mobile Celeron-Familie wartet mit einem 933 MHz schnellen Spitzenmodell auf. Dabei handelt es sich um einen Coppermine-T-Prozessor, also ein Pentium 3, dessen Signalpegel an die neuen Spezifikationen des Tualatin angepasst wurden. Hier nun die neuen Prozessoren und ihre Preise:

Preis bei der Abnahme von 1000 Stück
Prozessor Normaler Takt Reduzierter Takt Preis
Mobile PIII-M LV 1200MHz 800MHz $722
Mobile PIII-M LV 800MHz 533MHz $316
Mobile PIII-M LV 800MHz (A) 500MHz $316
Mobile PIII-M LV 750MHz 450MHz $241
Mobile PIII-M LV 733MHz 466MHz $241
Mobile PIII-M ULV 700MHz 300MHz $209
Mobile Celeron 933MHz - $134
Mobile Celeron 900MHz - $134
Mobile Celeron 866MHz - $107
Mobile Celeron 800MHz - $91
Mobile Celeron 733MHz - $75
Mobile Celeron LV 650MHz - $134
0 Kommentare
Themen:
  • Peter Schmid E-Mail
    … hat von September 2001 bis August 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.